Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Devoted - Verbotene Leide... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Devoted - Verbotene Leidenschaft: Band 2 - Roman Taschenbuch – 16. Dezember 2013

4.5 von 5 Sternen 57 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 5,99 EUR 4,17
64 neu ab EUR 5,99 13 gebraucht ab EUR 4,17

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Devoted - Verbotene Leidenschaft: Band 2 - Roman
  • +
  • Devoted - Gefährliches Verlangen: Band 3 - Roman
  • +
  • Devoted - Geheime Begierde: Band 1 - Roman
Gesamtpreis: EUR 26,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

S. Quinn hat als Journalistin, Ghostwriter, Buchgestalterin, Clubtänzerin und Partymasseuse gearbeitet, bevor sie sich ganz dem Schreiben von Romanen widmete. Unter ihrem vollen Namen Susanna Quinn veröffentlicht sie erfolgreich Mystery-Thriller. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter in Brighton.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
klasse zweiter teil.
jetzt kommt so richtig schwung in das leben von sophia und marc und das nicht nur im positiven sinne.
die gefühle der beiden sind stärker denn je, doch ist die bekanntgabe ihrer beziehung eine große zerreißprobe und ein gefundenes fressen für die paparazzi.

super heiße, erotisch - dramatische liebesgeschichte
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Viju am 18. Dezember 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Als ich die ersten Rezensionen gelesen habe, dachte ich: OH, vielleicht ist die Fortsetzung besser als Band 1. Leider kann ich auch hier wieder nur 3 Sterne vergeben. Ich sehe Potential, aber immer, wenn ich dachte, es wird spannend..PUFF, nix. Das ständige Hin und Her bei Sophia und Marc hat mich schwindelig gemacht. Trennung, Liebe, Trennung, Liebe.. Kopfschütteln musste ich bei einigen Szenen, wie z.B. ACHTUNG SPOILER bei der Krankenhausszene. Sehr unrealistisch. Kein Mensch kann innherhalb weniger Augenblicke in der Nacht ein CT-Gerät beschaffen. Kein Mensch, der kurz vorm Sterben ist, wird 2 Tage später wieder nach Hause entlassen. Wo ist die Realität in solchen Sätzen? Sophia selbst kommt teilweise dermaßen naiv rüber, dass es beinahe schon lustig ist.
Das Ende hat mich weniger überrascht, musste so kommen. Und auch, dass beim entscheidenden Satz Schluss ist. Wie immer. Ich werde Band 3 eine Chance geben und hoffe, dass ich über 3 Sterne hinaus komme. Die Abstände zwischen den Veröffentlichungen finde ich im übrigen etwas lang. Ich wusste teilweise gar nicht mehr, wer da wer war.
Fazit: Der Anatz stimmt, es gibt noch Luft nach oben!!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Habe ich für mein Kindle gekauft. Story wird interessant weiter geführt. Ist manchmal etwas überzogen (wie so häufig in diesen Büchern) aber man hat durchaus Lust immer weiter zu lesen. Die Hauptfiguren konnten mich leider nicht so packen wie in anderen Romanen dieser Art, trotzdem ist dieses Buch keinesfalls verschwendete Lesezeit. Wenn man sowieso auf diese Art Roman steht, ist auch Devoted durchaus zu empfehlen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe schon einige Erotikroma á la Shades of Grey gelesen, der Markt gibt ja so einiges her. Devoted gehört definitiv zu meinen Favoriten! Band 1 hat mir schon so gut gefallen, dass ich Band 2 auch haben musste. Habe es bald durch und werde mir auf jeden Fall auch die nachfolgenden Bände holen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Marc und Sophia machen ihre Beziehung öffentlich, was viele Paparazzi aufscheucht. Als Schauspielschülerin, die mit ihrem Lehrer zusammen ist, bekommt sie viel negative Presse und auch einige ihrer Kommilitonen verschwören sich gegen sie. Marc hört auf Sophia zu unterrichten, da es den anderen Schülern gegenüber nicht fair wäre und sie sich vielleicht fragen würden, ob er Sophia bevorzugt. Es gibt einen Paparazzi der es besonders auf Sophia abgesehen hat. Getty. Und er hat keine Probleme damit, wie er an seine Informationen und Fotos kommt, oder ob es der Wahrheit entspricht. Mit ihrer gewonnenen Aufmerksamkeit auf ihre Person, bekommt sie ein Schauspielangebot und ist zunächst verwundert. Marc lehnt dieses Angebot für sie ab, was sie so wütend macht, dass sie es doch annimmt. Ich persönlich verstand Marcs Entscheidung und war über Sophias Entschluss erstaunt. Erst macht sie sich Sorgen, was ihre Kommilitonen von ihr denken, ob sie bevorzugt behandelt wird oder nicht und dann nimmt sie eine Rolle an, obwohl das Angebot nur kam, weil sie zurzeit sehr viel Medienaufmerksamkeit bekommt. Natürlich verstehe ich auch sie, dass sie meint, Marc müsse sie ihre eigenen Entscheidungen treffen lassen und wenn es ein Fehler ist, auch daraus lernen. Marc trennt sich daraufhin von ihr, weil er denkt, so würden die Paparazzi sich vielleicht weniger für sie interessieren. Er ist um ihre Sicherheit besorgt und ob sie mit dem ganzen Presserummel umgehen kann. In diesem Band haben die beiden mich wahnsinnig gemacht. Sie handelten widersprüchlich und es gab viele Momente, in denen ich sie einfach nicht verstehen konnte und mir am liebsten an den Kopf geschlagen hätte. Trotzdem war es ein wunderschöner Roman.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ohne mir lange Zeit zwischen den Bänden gelassen zu haben, geht es mit der Fortsetzung weiter. In diesem zweiten Band hat sich vieles verändert. Angenommen hatte ich während und nach dem ersten Band, dass es am College weitergehen wird für Sophia. Die Autorin löst sich jedoch von der gewohnten Handlung am Ivy College und setzt ihre Ideen unbeirrt fort.

In diesem Band bekommt Sophia die Hauptrolle in einem Musical angeboten. Nach diesem Angebot wird Marc und Sophias Beziehung auf eine harte Probe gestellt. Schaffen sie es die Steine auf ihrem Weg wegzuräumen und die Hindernisse hinter sich zu bringen?

Die Handlung liest sich ein weiteres Mal flüssig. Der ganze Aufbau des Buches ist, wie auch im ersten Teil, sehr angenehm und lässt keine Langweile aufkommen. Bei diesem Teil ändert sich jedoch das Genre von Erotik zu Liebesroman. Wie ich das finden soll, da bin ich mir nicht ganz so sich. Erotik als Genre bevorzuge ich in diesem Fall. Liebesromane gibt es haufenweise. Diesen Band hatte ich mir intensiver vorgestellt. Leider wurde die Erotik in den Hintergrund gestellt. Das Fehlen der Zweisamkeit zwischen Marc und Sophia fiel zum Glück durch die Geschehnisse nicht allzu sehr auf. Dafür ist einfach viel passiert. Verschnaufpause gab es nicht.

Für den abschließenden dritten Band wünsche ich mir trotzdem die Erotik zurück. Ich will ähnliches lesen wie am Anfang. Gerne könnte das Ganze durchaus auch sinnlicher und leidenschaftlicher werden. Das Gute an den fehlenden erotischen Szenen ist, bei diesem Buch sollten die Leser, die sich mehr Handlung in Büchern wünschen, nichts zu kritisieren haben.

Zu den zweiten Bänden einer Trilogie gibt es immer so wenig zu sagen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen