Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
10
4,6 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:29,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Februar 2015
Hier sind alle Natur- und Nationalparks beschrieben. Das Einzige Buch, das ich zum Thema sehenswerte Natur in Deutschland gefunden habe. War bei unserer Deutschlandrundreise sehr hilfreich, wenn auch recht dick und schwer als "Handbuch". Ansonsten sind in allen Reiseführern nur Kulturstätten beschrieben. Wer die sehr schönen und abwechslungsreichen Landschaften Deutschlands sehen möchte, tut sich sehr schwer, Informationen dazu zu finden.
Hier ist alles sehr umfangreich beschrieben.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
Ich habe dieses Buch verschenkt und es kam sehr gut an. Am Anfang des wunderbar und sehr informellen Buches steht eine Übersichtskarte über die einzelnen Naturparks in Deutschlands.

Nach Regionen geordnet, kann man dann direkt nachschlagen, was es dort für einen Park gibt. Die einzelne Beschreibung der Naturgebiete ist sehr gut gemacht.

Das Buch ist sehr hochwertig gestaltet und hat tolle Fotografien, die Lust machen, einen Ausflug zu planen.

Das Geschenk kam gut an, klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2016
Ich habe einen Überblick über die Naturparks und Nationalparks erwartet und bekommen. Auch finde ich das Buchformat, dass kleiner ist als die früheren Auflagen angenehmer. Das geht zwar etwas auf die Bildqualität, aber es ist noch im Rahmen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2016
Eine Kompakte Darstellung aller 126 National- und Naturparks in Deutschland mit einer kurzen Beschreibung des Landschaft -Typs besonderer Sehenswürdigkeiten und wichtiger Informationen zum Park. Die Fotos und Karten der Parks illustrieren die Texte, kurze Tips zu besonderen Attraktionen sind mit aufgeführt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Bei diesem reich bebilderten Buch handelt es sich um ein Nachschlagewerk, das Auskunft gibt über alle deutschen Natur- und Nationalparks. Untergliedert ist das umfangreiche Werk in vier große Abschnitte:

Im Norden
Im Westen
Im Osten
Im Süden

Jedem der vier Abschnitte ist ein Special vorgeschaltet.

Im Norden: Lebensraum Flüsse und Auen
Im Westen: Lebensraum Moore
Im Osten: Lebensraum Wälder
Im Süden: Lebensraum Wiesen und Weiden.

Eingeleitet wird das faktenreiche Handbuch durch eine zwei Seiten umfassende Einleitung, aus der hervorgeht, dass beinahe 30% der Fläche Deutschlands von Naturschutzgebieten bedeckt ist, die seit 2005 unter der Dachmarke "Nationale Naturlandschaften" vereint sind. Den größten Anteil besitzen die Naturparks. Sie wurden zum Schutz besonders reizvoller Landschaften geschaffen. In diesen Erholungslandschaften befinden sich nicht selten ebenfalls geschützte historische Stätten und gewachsene Ortsbilder, denen man Beachtung schenken sollte.

Ferner gibt es Nationalparks. Bei ihnen steht der Schutz der Natur im Vordergrund, die übrigens nur in ganz geringem Maße, wenn überhaupt von Menschen verändert worden ist.

Bioreservate schließlich dienen der Erforschung des Tatbestandes, wie sich der Eingriff des Menschen auf den Naturhaushalt auswirkt.

Im vorliegenden Buch werden dem Gedanken der Nationalen Naturlandschaften entsprechend alle 14 Nationalparken, 105 Naturparke und 16 Bioresevate Deutschlands gemeinsam vorgestellt. Bilder und Kartenmaterial, ausführliche Beschreibungen, Serviceinformationen, Spezialtipps, die besondere Attraktionen benennen, Infokästen, die Wissenswertes über Flora und Fauna bereithalten, machen das Handbuch zu einem wirklich interessanten Wissensvermittler für Naturfreunde.

Auf der Innenseite der Buchdeckel findet man Landkarten, auf denen alle Paradiese gekennzeichnet sind.

Mein besonderes Interesse gilt den Mooren im Westen, die dem Lebensraum der Waldtundra gleichen sollen und in denen sogar noch Birkhühner gesichtet werden sowie wilde Narzissen im Frühling blühen. Die Einsamkeit, Ruhe und das Naturerlebnis müssen wunderbar sein. Wohl dem, der dort mit seinem Hund entlang streift und Freude dabei empfindet, wenn ihn ein Raufußkauz mit großen Augen anblickt.

PS: Hervorragend beschrieben ist der Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald, den ich sehr gut kenne. Daran kann ich ermessen, mit wie viel Akribie man die gesamten Texte verfasst hat. Eine bemerkenswerte Arbeit.

Empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2016
...und die waren total begeistert! Kommentar von ihm: "Ich habe eindeutig zu wenig Urlaub". :-)
Das Buch ist grob nach den 4 Himmelsrichtungen aufgeteilt und behandelt dann in den einzelnen Kapiteln die empfohlenen Naturparks. Schön sind auch am Anfang jeden Kapitels Infos über HP und Touristeninformation. Zum Vorbereiten eines Besuchs absolut praktisch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2016
Dieser Wälzer mit 496 Seiten ist ganz gut um einen Überblick zu bekommen, wie viele Natur- (104) und Nationalparke (16) es gibt. Naturparke erstrecken sich allerdings teilweise über große Räume, in denen auch größere Städte (Agglomerationen) liegen. Es ist ein irreführender Begriff zu Marketingzwecken. Es geht nicht um Naturschutzgebiete (NSG), denn davon gibt es ca. 8600 in Deutschland.

Der Großteil des Buches handelt davon, was man in den Parks für touristische Sehenswürdigkeiten besuchen kann, also z.B Hinweis auf Museumsdorf Bayrischer Wald oder spätromanische Krypta im Kloster Memleben. Einiges habe ich mir aufgeschrieben.

Ich hatte erwartet wegen dem Titel „Deutschlands letzte (Natur)Paradiese“, dass der Schwerpunkt auf Flora und Fauna liegt. Dem ist aber nicht so! Man kriegt nur eine Ahnung, wo diese sein könnte, was einen erwarten könnte. Da kann eben die Wikipedia teilweise mithalten.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2014
ein praktischer Führer durch Deutschlands Nationalparks. War ein Geschenk für Wohnmobilfahrer, die viel Wert auf wenig tiefsinnigen Text und dafür ausgiebige Informationen zu Reiseroute und Sehenswürdigkeiten legen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2014
Ich habe das Buch zu Weihnachten verschenkt und es ist gut angekommen. Nachdem die Verpackung auf war, habe ich auch selbst mal mit reinschauen können und habe einen ersten sehr guten Eindruck von Bilder und Texten gewonnen. Die Verkaufs-Beschreibung stimmt mit dem Buch überein. Auch der Einband macht eine hochwertigen Eindruck. Vollständig gelesen habe ich allerdings nicht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2015
Tolles Buch. Schöne Bilder. Gute erklärungen. Hab mir für nächstes Jahr schon die ersten Ziele rausgesucht. Freu mich richtig darauf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden