Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf und Versand durch ausverkauf. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 19,50 + EUR 3,00 Versandkosten
+ EUR 2,95 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: catjustus
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Deutschland ist Weltmeister!: Meine Erinnerungen an das Wunder von Bern 1954 Gebundene Ausgabe – 25. Februar 2004

4.6 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 19,50
EUR 19,50 EUR 0,59
Pappbilderbuch
EUR 2,42
 

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Deutschland ist Weltmeister!: Meine Erinnerungen an das Wunder von Bern 1954
  • +
  • Das Wunder von Bern - Die wahre Geschichte
  • +
  • Das Wunder von Bern
Gesamtpreis: EUR 38,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Am 4. Juli 2004 jährt sich das WM-Finale in Bern zum fünfzigsten Mal. Idealer Zeitpunkt also, um zurückzublicken auf das wohl bedeutendste Ereignis der deutschen Sportgeschichte. Glücklicherweise gibt es noch Augenzeugen wie Rudi Michel, die alles hautnah miterlebten. Michel saß als Mitglied des Reporterteams auf der Tribüne des Wankdorf-Stadions. Das Endspiel fürs Radio kommentieren durfte sein Kollege Herbert Zimmermann. Dessen legendäre Reportage haben auch die zu spät Geborenen noch im Ohr: "... Schäfer nach innen geflankt -- Kopfball -- abgewehrt -- aus dem Hintergrund müsste Rahn schießen -- Rahn schießt! -- Tooor! Tooor! Tooor! Tooor! -- Tor für Deutschland!"

Ein besonderer Leckerbissen für Fußballfans: Zimmermanns Reportage der zweiten Halbzeit ist hier Wort für Wort abgedruckt. Den Rest der Ereignisse kommentiert natürlich Sportreporter-Urgestein Rudi Michel selbst: Alles rund um das WM-Turnier, von der Vorbereitung der Mannschaft von Sepp Herberger bis zum unglaublichen Sieg über die favorisierten Ungarn. Die vielen Fotos tragen nicht unerheblich dazu bei, die Ereignisse und das Zeitkolorit lebendig werden zu lassen.

Einen großen Teil des Buches widmet Michel auch den Auswirkungen des Triumphs: Die Reaktion der Medien und die Rückreise der Mannschaft, die von Massenaufläufen begeisterter Fans begleitet wurde. Die gesellschaftspolitischen Auswirkungen des Weltmeistertitels interessieren den Sportfachmann Michel allerdings nur am Rande. Aber manche der hier abgedruckten Originaldokumente sprechen auch für sich: etwa das Glückwunschtelegramm von Zarah Leander. Oder der Gutschein einer Klinik: "eine kostenlose Entbindung (1. Klasse) für das erste Kind aus der deutschen Fußballmannschaft".

Ausführliche Porträts aller Spieler "und ihres Chefs" im Anhang runden diesen ausgezeichnet gemachten Erinnerungsband an den Weltmeistersommer 1954 ab. --Christian Stahl

Klappentext

Heute gibt es nur noch wenige Journalisten, die "Das Wunder von Bern" hautnah miterlebt haben. Zu ihnen gehört Reporterlegende Rudi Michel, der jetzt in seinem Buch die Geschichte dieses "Wunders" erzählt. Welche Emotionen löste der Sieg der deutschen Mannschaft aus? Wie erlebte Rudi Michel die triumphale Heimkehr der Helden, die Massenaufläufe, die sich spontan an Bahnhöfen und Plätzen bildeten? Er erzählt aus ganz persönlicher Sicht vom Sport, der Nation und den Menschen. Kein anderer Sportreporter kannte die beiden Schlüsselfiguren des Erfolgs so gut. Mit Fritz Walter war er eng befreundet und für Sepp Herberger war er einer der wenigen Sportjournalisten, die dieser ganz aktzeptierte: "Rudi Michel spricht unsere Sprache."

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 25. September 2016
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
am 6. Mai 2013
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
am 23. März 2014
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Januar 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Oktober 2017
Format: Gebundene Ausgabe
am 14. Juli 2004
Format: Gebundene Ausgabe
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Mai 2009
Format: Gebundene Ausgabe
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?