Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Deutsche Hörer!: BBC-Rede... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Deutsche Hörer!: BBC-Reden 1941 bis 1945 Audio-CD – Audiobook, 17. Mai 2004

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 13,99
EUR 9,50 EUR 4,15
48 neu ab EUR 9,50 10 gebraucht ab EUR 4,15

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Deutsche Hörer!: BBC-Reden 1941 bis 1945
  • +
  • Deutsche Hörer!: Radiosendungen nach Deutschland aus den Jahren 1940 bis 1945
  • +
  • Über mich selbst: Autobiographische Schriften
Gesamtpreis: EUR 32,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Mann wurde 1875 als Sohn einer Kaufmanns- und Senatorenfamilie in Lübeck geboren. Ohne Abitur und abgeschlossene Ausbildung arbeitete er als Redakteur beim "Simplicissimus", bevor ihm der Roman "Buddenbrooks" (1901) und die Erzählung "Tonio Kröger" (1903) ein Leben als Schriftsteller ermöglichten und ihn schon in jungen Jahren berühmt werden ließen. 1929 erhielt Thomas Mann den Nobelpreis für Literatur, vier Jahre später musste der Schriftsteller aus dem nationalsozialistischen Deutschland emigrieren. Von 1933 an lebte Thomas Mann im Exil, erst in der Schweiz, ab 1938 in den USA. Dort nahm er 1944 die amerikanische Staatsbürgerschaft an. 1952 kehrte Thomas Mann in die Schweiz zurück, wo er 1955, kurz nachdem er zum Ehrenbürger der Stadt Lübeck ernannt wurde, in Kilchberg bei Zürich starb.

Thomas Mann wurde 1875 als Sohn einer Kaufmanns- und Senatorenfamilie in Lübeck geboren. Ohne Abitur und abgeschlossene Ausbildung arbeitete er als Redakteur beim "Simplicissimus", bevor ihm der Roman "Buddenbrooks" (1901) und die Erzählung "Tonio Kröger" (1903) ein Leben als Schriftsteller ermöglichten und ihn schon in jungen Jahren berühmt werden ließen. 1929 erhielt Thomas Mann den Nobelpreis für Literatur, vier Jahre später musste der Schriftsteller aus dem nationalsozialistischen Deutschland emigrieren. Von 1933 an lebte Thomas Mann im Exil, erst in der Schweiz, ab 1938 in den USA. Dort nahm er 1944 die amerikanische Staatsbürgerschaft an. 1952 kehrte Thomas Mann in die Schweiz zurück, wo er 1955, kurz nachdem er zum Ehrenbürger der Stadt Lübeck ernannt wurde, in Kilchberg bei Zürich starb.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Klaus Grunenberg VINE-PRODUKTTESTER am 4. Oktober 2004
Format: Audio CD
Wer damals, als es gefährlich war, ausländische Sender hörte, der war etwas besser informiert als andere.
Und wenn er genau hinhörte, alleine oder zusammen mit anderen, dann war er/sie überlegen und das kritische Gewissen peinigte sie/ihn bis zum wiederholbaren Zeitpunkt, wann immer diese Sendungen wiederholt wurden, bzw. neu gesendet.
Die Machthaber damals wußten das natürlich und sie hatten ihre eigenen Mittel, es zu versuchen zu verhindern.
Wir kennen das, ich meine das mit der Einschüchterung. Das passiert immer dann, wenn die Machthaber unsicher sind, zutiefst verunsichert sind, auch heute.

Es ist daher nicht überraschend, daß auf dieser CD, auf der Thomas Mann hauptsächlich spricht, von 1941 bis 1945 im Auslandsprogramm der BBC, daß auch auf dieser CD kleine Ausschnitte aus den offiziellen deutschen Programmen enthalten sind, so Himmler, Goebbels und ein Arthur Karl Greiser (Wartheland-Gauleiter) mit unglaublich hasserfüllten Äußerungen gegenüber Polen, sowie anfangs auch eine "Ansage" in eigener Sache ("Tran und Helle" alias Jupp Hussels und Ludwig Schmitz).
Aber auch lautmalerisch immer wieder ganz typische Musikfetzen aus der Zeit des dritten Reiches werden gebracht.
Da erinnert sich wohl noch mancher, wie auch ich persönlich, damals noch ein Kind von 4-6 Jahren, als mit den Mitteln der lautmalerischen und prahlenden Lüge eines siegesvermittelnden marschtriefenden täglichen Gepränges die große Unsicherheit und fast mit den Händen zu greifenden Ängste wegradiert werden sollten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hochinterassante Information zur Zeitgeschichte. Thomas Mann einmal völlig anders, als ich in bisher kannte. Empfehlenswert auch für Leute, die Thomas Manns Werk ansonsten nicht so schätzen, da ein Dokument der Zeitgeschichte.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden