Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch best_buy_media und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Desperate Housewives - St... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,90
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-schnellversand
In den Einkaufswagen
EUR 17,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DOXX
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Desperate Housewives - Staffel 4, Teil 1 [3 DVDs]

3.7 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 14,90
EUR 1,49 EUR 0,47
DVD
"Bitte wiederholen"
[DVD]
EUR 1.531,93
Verkauf durch best_buy_media und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.


Entdecken Sie das Beste aus den Bereichen DVDs, Games, Musik, Spielwaren und Bücher von Disney. Im Disney-Shop ist für jeden etwas dabei.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Desperate Housewives - Staffel 4, Teil 1 [3 DVDs]
  • +
  • Desperate Housewives - Staffel 4, Teil 2 [2 DVDs]
  • +
  • Desperate Housewives - Staffel 3, Teil 2 [3 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 29,13
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Darsteller: Teri Hatcher, Felicity Huffman, Marcia Cross, Eva Longoria, Nicollette Sheridan
  • Regisseur(e): Larry Shaw, David Grossman, Wendey Stanzler, David Warren, Bethany Rooney
  • Künstler: Marc Cherry, Alexandra Cunningham, Joey Murphy, John Pardee, Jenna Bans, Kevin Murphy, Kevin Etten, Joshua Senter, Dahvi Waller, Bob Daily, Susan Nirah Jaffe, Joe Keenan, Jeff Greenstein, Matt Berry, Anne Flett-Giordano, Lori Kirkland Baker, Chuck Ranberg
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 5.1), French (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Ages 12 and over
  • Studio: Touchstone
  • Erscheinungstermin: 16. Oktober 2008
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 410 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001CPRMIK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 67.116 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Buena Vista Desperate Housewives - Season 4.1, USK/FSK: 12+ VÖ-Datum: 16.10.08

Amazon.de

Die Geschichte der verzweifelten Hausfrauen ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Sie beginnt damit, dass mancherorts behauptet wird, bei "Desperate Housewives" handele es sich um eine Drama-Serie. Sie endet damit, dass andere wiederum behaupten, die "Desperate Housewives" seien eine Sitcom. In Wirklichkeit handelt es sich bei der Serie um die Nachbarinnen auf der Wisteria Lane um eine Dramedy. Und um eine Seifenoper, eine Krimi-Reihe, eine Mysterie-Serie und seit dem 4. Jahr auch noch um Science-Fiction! Vielleicht lässt es sich anders besser ausdrücken. Mit einem Wort, quasi. Die Serie "Desperate Housewives" ist ... komplex.

Die im Herbst 2004 vom amerikanischen Fernsehsender erstmals ausgestrahlte Reihe, die in Deutschland auf Pro7 zu sehen ist, vereint soviele verschiedene Handlungselemente, Charakterentwicklungen, Geheimnisse und Erzählstränge in sich, dass sogar das Wort "komplex" nicht wirklich ausreicht. Was aber auf jeden Fall zutrifft, ist die Charakteriserung "höchst unterhaltsam". Das liegt nicht zuletzt an den wirklich glorreichen Darstellerinnen der fünf Nachbarinnen Susan Delfino (geb. Bremmer), Lynette Scavo (geb. Lindquist), Bree Hodge (geb. Mason), Edie Britt und Gabrielle Solis (geb. Marquez). Denn Teri Hatcher, Felicity Huffman, Marcia Cross, Eva Longoria und Nicollette Sheridan konnten zwar schon in einigen Serien zuvor eindrucksvoll unter Beweis stellen, welch gute Schauspielerinnen in ihnen stecken, aber als Team sind sie auf der kleinen Leinwand kaum zu schlagen. Ihre Figuren leben, wie bereits angedeutet, alle in der Wisteria Lane in der fiktiven Stadt Fairview im fiktiven US-amerikanischen Bundesstaat Eagle State. In jeder Staffel werden die einzelnen Geschichten von einem übergeordneten Handlungsbogen überlagert, der das zu lösende Geheimnis darstellt.

Dabei sind diese Geheimnisse ebenso wie die einzelnen Geschichten stets sehr gut konzipiert, durchdacht und dargestellt - und die Messlatte der Erwartungshaltung beim Publikum wurde so Jahr für Jahr immer höher gehoben, bis die Drehbuchautoren vor ihrer eigenen Genialität kapitulierten. Um das hohe Niveau der Geschichten halten zu können, versetzten sie die Handlung am Ende der 4. Staffel kurzerhand für fünf Jahre in die Zukunft. Hierbei handelte es sich um einen permanenten Kunstgriff, weil den Autoren auf diese Weise wieder mehr Möglichkeiten für spannende Geheimnisse, pfiffige Dialoge und unerwartete Wendungen zur Verfügung standen. Aus Zuschauersicht ein ungewöhnlicher Schritt, aber damit auch wieder für "Desperate Housewives" irgendwie normal. Ein Tornado war schließlich bereits in der Wisteria Lane zu Gast, da ist ein Zeitsprung auch nichts Besonderes für eine Serie, die sieben Staffeln lang halten soll und mehr als die meisten andereren ihrer Art ... komplex ist. - --Mike Hillenbrand

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Eins vorweg: Die Serie ist super und bekommt direkt 4 Sterne von mir. Die Veröffentlichungspolitik seitens des Studios hier bei uns in DE ist aber unter aller Sau. Warum muss man in Deutschland die Boxen bitteschön splitten zumal die 4.Staffel eh nur 17 Episoden hat? Und das für solch ein Preis.

Aus Fehlern lernt man, VÖ's werden nicht mehr direkt gekauft. Lieber auf die Komplettbox gewartet die ist meistens sogar noch billiger oder als Import aus EU mit deutschem Ton geholt.
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von nic VINE-PRODUKTTESTER am 5. August 2008
Format: DVD
Eins vorweg - Desperate Housewives ist super und hat auch bis zur vierten Staffel das Niveau konstant hoch gehalten.

Nachdem im Juli 2008 nun endlich die zweite Staffel in einer Box erschienen ist, natürlich nachdem ich mir ärgerlicherweise die geteilten Boxen gekauft hatte, dachte ich die Gebete der Fans wurden von Buena Vista endlich erhört. Doch falsch gedacht. Auch die vierte Staffel wird jetzt in geteilten Boxen veröffentlicht.
Ich kann jedem nur vom Kauf abraten, da es schlichtweg unverschämt ist. Auch mir ist es bisher schwer gefallen, die dritte (mitunter eine der besten Staffeln) NICHT zu kaufen und ich kann allen interessierten Käufern nur raten das gleiche zu tun in der Hoffnung, dass nun auch Staffel 3 und 4 in EINER Box erscheinen.
3 Kommentare 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Um es gleich von vornherein klarzustellen: Auch ich bin kein Fan der DVD-Staffelteilungen und habe dementsprechend eine negative Rezension zum ersten Teil der dritten DVD-Staffel von "Desperate Housewives" geschrieben. Doch da im Juni diesen Jahres die anfangs geteilte zweite Season von "Desperate Housewives" nochmals in EINER Box veröffentlicht wurde und ich ziemlich sicher bin, dass auch die folgenden Staffeln nach einer gewissen Zeit komplett veröffentlicht werden, kann man doch nun entscheiden, ob man sich die Boxen gleich kauft oder auf ein komplettes Staffelset wartet. Da ist wirklich die Frage, wie geduldig man ist und vor allem, wie viel man ausgeben will oder kann. Ich jedenfalls werde auf eine Wiederveröffentlichung dieser "Desperate Housewives"-Season warten, um ein paar Euros zu sparen und mit nur einer Box Platz im DVD-Regal zu sparen. ;-)

Zum Inhalt ist zu sagen, dass die vierte Season von "Desperate Housewives" jetzt schon besser ist als die dritte ist, weil alle Hauptdarsteller permanent zu sehen sind und beispielsweise nicht wegen einer Schwangerschaft ausfallen. In Staffel 3 hat Marcia Cross alias Bree Hodge dadurch ein großes Loch hinterlassen, das es zu füllen galt, das auch sehr gelungen ist, aber der Ausfall von einer Hausfrau wirkt etwas langatmig auf die sonst so straffe Storyline. Aber trotzdem ist Staffel 4 nicht so perfekt wie die ersten zwei Jahre der Dramedyserie: Durch den Autorenstreik ist die Anzahl der Episoden für dieses Jahr stark dezimiert. So bekommt man deswegen nur zehn der siebzehnfölgigen vierten "Desperate Housewives"-Season in dieser Halbstaffelbox (sonst waren es für gewöhnlich zwölf oder elf Folgen einer 23- oder 24-episodenstarken Jahresstaffel pro Box).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ok Leute, jetzt muss jeder mal in sich gehen. Selbstverständlich ist die Serie der absolute Oberhammer und über alle Zweifel erhaben, so sieht gute Unterhaltung aus.
Bei den miesen DVD-Veröffentlichungen ist es aber an der Zeit, dass der Käufer endlich Stellung dagegen bezieht und den Verantwortlichen zeigt, dass er nicht blind allen Marketing-Taktiken folgt.
Ich werde keine Staffel-Halbboxen mehr kaufen, denn in spätestens einem Jahr liegt eine Gesamtbox vor, mit der dem Kunden ein weiteres Mal das Geld aus der Tasche gezogen werden soll.
Da außerdem zu erwarten ist, dass in 2 - 3 Jahren, wenn die Show ausgelaufen ist, eine coole Serien-Gesamtbox veröffentlicht wird, werde ich persönlich bis dahin noch warten und dann zugreifen!
3 Kommentare 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Da ja in einer Rezension sowohl das Produkt an sich als auch der Inhalt bewertet werden sollte (meiner Meinung nach), versuche ich dem einmal gerecht zu werden.

Zuerst das Positive: Der Inhalt!
Im Gegensatz zu anderen Serien hat "Desperate Housewives" nichts von seinem Glanz verloren. Auch in der aktuellen 8. Staffel gibt es noch interessante Geschichten- klasse! In der 4. Staffel gibt es wie üblich ein "Geheimnis", das nach und nach aufgelöst wird. Dieses Mal handelt es sich um Katherine Mayfair, die schon einmal in der berühmten Wisteria Lane gelebt hat, bevor sie sie überstürzt verließ. Jetzt ist sie zurück gekehrt und der Grund für ihre damalige Flucht soll langsam aufgedeckt werden. Schon im ersten Teil der 4. Staffel wird der Zuschauer mit einigen Hinweisen konfrontiert- beispielsweise eine Delle im Boden eines alten Schlafzimmers...
Auch die bekannten Hausfrauen Bree, Lynette, Susan und Gaby haben wieder einiges zu bieten. Lynette kämpft gegen ihren Krebs an, Bree und Orson haben ein großes Geheimnis, das mit Brees Tochter zusammenhängt, Susan und Mike sind endlich glücklich vereint, doch Wolken ziehen am Horizont auf und Gaby heiratet den Bürgermeister Victor Lang, scheint für ihn aber nicht die große Liebe zu sein.
Auch in dieser Staffel gibt es einige Intrigen, überraschende Wendungen und ganz große Gefühle. An mehreren Stellen muss der DH-Fan laut loslachen, bei anderen Szenen leidet er mit. Das Gesamtpaket an guter, typischer DH-Unterhaltung eben.
5 Sterne für die Stories!

Aber... die Ausführung der Serie:
Wie bereits einige Vorredner anmerkten, ist die Aufteilung in zwei Teile nichts als eine effektive Masche, um Geld zu machen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren