Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Backparty BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 7. Oktober 2010
Nach rund einem Jahrzehnt Tätigkeit als Softwareentwickler, wurde ich immer öfter von Kunden gefragt, ob ich ihnen z.B. auch einen Flyer gestalten könnte. Vor mehr als zehn Jahren hatte ich zwar als Redakteur bei einer Wochenzeitung gearbeitet und im Rahmen dessen auch vieles in der der Zeitung angeschlossenen Werbeagentur gemacht, jedoch waren diese Erfahrungen ziemlich verblasst. Also Entschied ich mich für das Buch von Robin Williams als Wiedereinsteiger.

PRO:

+ Für Anfänger ist das Buch hervorragend geeignet. Es erklärt die Grundsätze wie Nähe, Ausrichtung, Wiederholung und Kontrast anhand von vielen Beispielen auf einfache Weise. Obwohl das Buch aus dem Englischen übersetzt wurde, sind auch die Beispiele grösstenteils auf Deutsch.

+ Themen werden am Ende des jeweiligen Kapitels zusammengefasst, wobei auch erwähnt wird, was man vermeiden sollte.

+ Es wird zum grossen Teil gut erklärt, warum man dies oder jenes genaus so tun sollte und nicht anders.

+ Einfach zu verstehen.

KONTRA:

- Für alle, die bereits über fortgeschrittenere Kenntnisse verfügen, bringt das Buch nichts Neues.

Fazit: für Anfänger absolut zu empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Oktober 2009
Das Buch "Design & Typografie für Dich" von Robin Williams ist nichts für einen Profi. Aber perfekt für jeden, der die Grundlagen in Typografie und Gestaltung einfach und effektiv erlernen möchte. Nach dem man dieses Buch gelesen hat, kann man Flyer und andere Layouts strukturiert gestalten. Auch lernt man, wann man welche Schriften einsetzt kannn und das alles auf 205 Seiten. Sehr empfehlenswert für Einsteiger.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. August 2008
Endlich mal ein Buch, das hält, was es verspricht. Ich habe das Buch hier gekauft, ausgelesen - und dann direkt nochmals gelesen. Es ist einfach klasse geschrieben.

In der Firma, in der ich tätig bin, gestalte ich seit Jahren sämtliche Drucksachen, Flyer etc. (wobei ich keine grafische Ausbildung o. ä. habe). Trotzdem konnte ich bisher nicht wirklich unterscheiden, woran es lag, dass mir einige meiner Arbeiten mehr und andere weniger gefallen haben. Es war für mich schlicht nicht greifbar. Mal hatte ich einen guten Tag, mal einen schlechten, so dachte ich.

Schon während ich das Buch las, hatte ich allerdings ein Aha-Erlebnis nach dem anderen. Die Autorin Robin Williams vermittelte hierbei nicht vollkommen neue Einsichten, sondern zeigte auf, worauf man achten sollte. Zahlreiche Vorher-Nachher-Beispiele, gepaart mit einem lockeren und unterhaltsamen Schreibstil rundeten das Buch ab. Und: Williams schreibt kein Wort zu viel. Der ganze Ballast, den man oft bei anderen Büchern mitkauft (Geschichte der Typografie, Entwicklung der Grafik etc.), ist schlicht nicht vorhanden. Sie reduziert es wirklich auf das, was man wissen muss!

Ich habe direkt nach dem Buch einige neue Drucksachen erstellt. Der Unterschied war frappierend. Ich konnte es für mich kaum fassen. Als Nicht-Designer habe ich ohne Übertreibung hierdurch einen unglaublich fortgeschrittenen Status erreicht. Zwar wird man, wie Williams auch schreibt, nach der Lektüre kein Designer. Aber wenn man bereits ein gewisses Grund-Knowhow/-talent hat, dann ist das Buch die sprichwörtliche Kirsche auf der Torte. Absolute Empfehlung!!!
0Kommentar| 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Februar 2011
Dieses Buch ist super für jeden der etwas über Design & Typografie lernen möchte. Ich bin Hobbyfotograf und wollte jetzt etwas über Design & Typografie lernen um meine eigenen Fotobücher, Webseiten & Co gestalten zu können. Das Buch ist sicher nichts für Profis, aber dafür ist es auch nicht gemacht. Es gibt einen sehr guten und schnellen Einstieg in Regeln guten Designs mit vielen Beispielen und Übungen. Es wird sehr gut auf die 4 Designprinzipien (Nähe, Ausrichtung, Wiederholung & Kontrast) eingegangen und danach geht es mir viel Wissen weiter: Farbe (Farbkreis & die Farbharmonien, -beziehungen), Typografie (Schriftkategorien, -kontraste) und vieles mehr. Einfach nur zu empfehlen für jeden der gerne etwas über Design & Typografie lernen möchte. Ich habe das Buch gleich 2x gelesen und habe jetzt einen sehr guten Einstieg in das Thema gefunden. Fazit: sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Januar 2012
"Die überraschend einfachen Gesetzte guten Designs"... so lautet der Untertitel diese Buches von Robin Williams.
Als absolute Neueinsteigerin in die Typografie habe ich in einige Bücher fehlinvestiert und bin nun begeister von diesem überschaulich gestaltetem Einsteigerwerk.
Allein durch die anschaulichen Beispiel wird selbst schon beim Durchblättern verständlich, wie Gestaltung richtig eingesetzt wird.
- Die ersten Lektionen beschäftigen sich mit Designprinzipien, welche sich mit KONTRAST - NÄHE - AUSRICHTUNG und WIEDERHOLUNGEN auseinander setzten.
- Gut wird der Einsatz von Farben dargestellt und kurz auf die 2 Farbmodelle für Druck und Web eingegangen.
- Ein weiterer Punkt ist das Gestalten mit Schriften, Schriftkontrasten und Ausrichtungen
- Viele Tipps & Tricks für Visitenkarten, Briefpapier und Umschläge, Flyer, Newsletter, Faltblätter, Postkarten Zeitungsanzeigen und Webseiten.

Geeignet ist das Buch für Alle, die einen schnellen Einstieg in Design & Typografie möchten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Juli 2010
das buch ist klasse zu lesen.
der sogenannte aha-effekt setzte bereits nach wenigen seiten ein.
selbst für mich die eigentlich eine ausbildung darin gemacht hat, war es sehr hilfreich. man kann sich viele ideen herausziehen.
man erkennt sehr schnell, wie leicht sich fehler im layout einschleichen können und wie man diese mit wenigen handgriffen beseitigen kann und das layout auf fordermann bringen kann!

einfach nur empfehlenswert!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Januar 2010
Das Buch ist leicht zu lesen und leicht verständlich geschrieben und richtet sich vom Anspruch an interessierte, aber nicht fachlich vorbelastete Dokumentengestalter. Man findet gute Tipps für die wirksame Gestaltung von Dokumenten.

Insgesamt ist mir die Buchgestaltung und -inhalt zu "marktschreierisch", und zu sehr am amerikanischen Geschmack ausgerichtet. Dies zeigt sich an den verwendeten Schrifttypen genauso, wie an den benutzten grafischen Elementen.
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. März 2011
Hallo,

ich war auf der Suche nach einem Buch dass mir hilft etwas über die Gestaltung von allen Möglichen zu lernen (besonders für mein Architekturstudium). Und ich muss sagen ich war wirklich sehr überrascht wie gut das Buch dies hinbekommt.

- Es ist sehr gut gegliedert, ich habe jeden Morgen ein Kapitel durchgearbeitet, das war echt von der Menge her, wunderbar.

- Was mir auch sehr gefallen hat ist, dass man am "Ursprung" der Gestaltung beginnt, und dann von Kapitel zu Kapitel immer mehr eintaucht in die Materie.
Bsp. am Anfang hält man die Visitenkarte für völlig in Ordnung, doch mit jeder Seite die man liest, kristalisiert sich heraus, wie man sie noch optimieren
kann.

- Es ist sehr angenehm, dass man schon nach den ersten 5 Kapiteln Dokumente auf ihre Gestalt auseinander nehmen kann. Man sieht was falsch ist, wo die
Stärken und Schwächen liegen.

- Bei vielen Büchern habe ich das Gefühl, als seien es lediglich nur Vorlagen die man vor sich liegen hat. Aber dieses zeigt viel mehr, es erklärt den roten
Faden, und ist daher sehr viel vielseitiger anwendbar.

- Ich kann das Buch jedem Gestaltungseinsteiger empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Februar 2010
Grundsätzlich finde ich den Inhalt und die Herangehensweise, wie das Wissen in diesem Buch vermittelt wird sehr gut. Deshalb vergebe ich auch vier Sterne.

Was mich aber an diesem Buch gestört und meine Freude daran stark eingeschränkt hat, war die teils fehlerhafte Übersetzung und die völlige Gleichstellung von Arial und Helvetica. Dies geht so weit, dass in den Font-Mustern der Name "Helvetica" in Arial geschrieben ist und in manchen Design-Beispielen Helvetica mit Arial gemischt wird.
Ich gehe davon aus, dass dieser Fehler nur in der übersetzten Ausgabe vorkommt, da es einen am Buchende einen Hinweis gibt, dass alle Beispiele (der Originalausgabe) auf Mac OS (quasi ohne Arial) gestaltet wurden. Ausserdem erkennt eine professionelle Designerin, wie die Autorin, den Unterschied. Ich sehe natürlich auch ein, dass für für die Zielgruppe des Buches diese Unterschiede eher irrelevant sind.
Des Weiteren haben sich in den Antworten zu den abschliessenden Kontrollfragen Fehler eingeschlichen, die für Verwirrung sorgen.

Wer also einigermaßen mit englischen Texten klar kommt, dem rate ich zur Originalausgabe. Ich werde mein Exemplar auf jeden Fall gegen das englische "The Non-Designer's Design Book" austauschen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Juli 2009
Ich habe das Buch aufgrund der guten Beurteilungen gekauft und wurde nicht enttäuscht. Robin Williams schafft es, einem Laien wie mir die Augen für gutes Design zu öffnen. Ich habe zwar schon immer einen guten von einem schlechten Flyer unterscheiden können, wusste jedoch nicht wirklich warum. Seit dem Buch gestalte ich nicht nur bewusster und kreativer, es macht mir auch viel Freude, Designs, die mir unter die Augen kommen, zu prüfen, zu bewerten und evtl. für meine Bedürfnisse zu verwenden. Design & Typografie ist ein absolutes Muss für alle, die privat oder geschäftlich gestalten und aus dem Otto-Normal-Verbraucher-Design heraustreten wollen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)