find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Oktober 2013
Der Luftdruckprüfer scheint gut verarbeitet, das Ablassvenil funktioniert auch gut.
Wer allerdings seinen Beach-Volleyball damit prüfen will dem sei abgeraten. Für diesen niedrigen Druckbereich ist die Skala viel zu grob, leider. Für Bälle mit höherem Druck wird das wohl kein Problem sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2011
Qualität in Ordnung! Anzeige und Nadel Ok.
Beim herausziehn der Nadel aus einen Ball muss aber die Halterung der Spitze festgehalten werden. Ansonst bleibt diese stecken und Luft strömt aus.
Falls das passiert kann man die Halterung leicht wieder anbringen!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2013
Habe mir den Luftdruckprüfer bestellt da ich für meinen Football immer den richigen Druck haben möchte sobald ich spiele.

Was soll ich sagen...

1. Aufgemacht, Prüfer und Nadel entnommen, Nadel eingeschraubt (ging etwas zögerlich da das Gewinde etwas komisch war aber nach kurzem
rumprobieren ohne Probleme aufgeschraubt)
2. Ball aufgepumpt, Prüfer rein gesteckt und der Druck wurde mir sofort angezeigt.
3. Über den goldenen Knopf an der Seite konnte ich die Luft super ablassen und somit den genauen Druck perfekt einstellen.

Fazit:

Ein super Prüfer den man auch super überall hin mitnehmen kann. Ich kann dieses Produkt nur weiter empfehlen und somit bekommt es auch ohne Umwege von mir 5 Sterne.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2012
Der Luftdruckprüfer ist klein und hat ohne Probleme Platz in jeder Sporttasche. Ich transportiere ihn seit mehreren Monaten ohne zusätzlichen Schutz in meiner Seitentasche, aber die Nadel ist kein Stück verbogen.
In der Handhabung ist der denkbar simpel - in den Ball stecken und er zeigt den Druck an. Ist der zu hoch, kann über den Knopf an der Seite das Ventil geöffnet und Luft entlassen werden.
Sobald man den Knopf loslässt, kann man den verbleibenden Druck prüfen.

Vorteile:
+ kompakt
+ stabil

Nachteile:
-
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2013
Ich habe lange überlegt, ob es sich lohnt so etwas zu kaufen.
Es ist eine sehr gute Entscheidung gewesen.
Jetzt werden die Bälle mit den vom Hersteller empfohlenen Luftdruck aufgepumpt
und sind dadurch optimal zu spielen.
Sollte einmal zu viel Luft auf dem Ball sein, kann durch Drücken des seitlich angebrachten
Ventils, Luft problemlos aus dem Ball abgelassen werden.
Ein wirklich tolles Gerät, für die jüngeren unter uns: Eine tolle "Air Pressure App".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2012
nahezu perfekt.... Endlich im Hobbybereich keine Diskussionen mehr ob der Ball nun zu Hart oder zu Weich ist !!!
dieser nahezu regelmäßige "Streitpunkt" war der Grund warum ich mich für dieses Produkt entschieden habe !!

Einfach in der Handhabung, klein genug um es in der Sporttasche zu verstauen, hat es bisher sehr gute Dienste erwiesen und ist zum Start des Spielens immer im Einsatz um einen einheitliche Balldruck zu gewährleisten und quasi nicht mehr wegzudenken !

ob dieses Produkt nun im Hochleistungssport genau genug ist kann ich nicht beurteilen aber im Hobbybereich hat sich der Derbystar bisher hervorragend geschlagen und auch für den Preis der vielleicht im ersten Augenblick abschreckt für ein im Hobbybereich eigentlich "überflüssiges" Gimmick, muss ich sagen ich bereue den Kauf zu keinem Moment da er zumindest bei mir etliche unnötige Diskussionen zuletzt vermieden hat
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2012
Da ich mir den Tango 12 zugelegt hatte und sowohl ich und meine Mitspieler oft das Gefühl eines nicht korrekten Balldrucks hatten, kaufte ich mir diesen Luftdruckprüfer.
Der Tango wurde bisher bei unterschiedlichen Drücken gespielt und man war sich nie sicher ob dieser auch der richtige sei.
Mir gefiel er mit etwas weniger, andere wollten immer etwas mehr Luft drauf haben. Mit diesem Gerät stellte sich heraus, dass er permanent viel zu wenig Luftdruck hatte.
Allerdings ist er mit gemessenen 0,9 Bar (empfohlen zwischen 0.8 - 1.0 Bar)eindeutig zu hart und springt wie ein Flummie.
Mit diesen Gerät konnte ich nun einen akzeptablen Luftdruck ermitteln und ggf. mindern, und kann dies nun auch bei anderen überprüfen.
Nach ersten Anwendungen funktioniert das Gerät einwandfrei und ich kann es nur weiter empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2014
Ich benutze diesen Luftdruckprüfer jetzt seit 3 Monaten und komme damit gut zurecht. Die Idee mit den Markierungen für die jeweilige Sportart finde ich gut und unterstützt die "faulen" Schiedsrichter unter uns, die sich den Luftdruck einfach nicht einprägen können.
Das einizge Manko bei diesem Gerät ist (ich weiß nicht ob es nur an Meinem liegt), dass beim Luftablassen die Nadel ab und zu hängen bleibt. So ist es mir schon 1-2 mal passiert, dass ich zu viel Luft abgelassen habe und nochmal neu pumpen musste.
Seitdem habe ich mir angewöhnt beim Ablassen der Luft den Prüfer öfter mal aus dem Ball zu nehmen. Das ist nervig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Ich mag diesen Anzeiger, er liegt gut in der Hand, ist gut verarbeitet, funktioniert einwandfrei, die Markierungen für die einzelnen Sportarten sind eine gute Idee, jedoch etwas unrealistisch. Wenn ich meine Volleyballe auf das angegebene Maß aufpunpen würde, wären sie viel zu fest und würden Schmerzen in der Hand verursachen. Auch wird nicht nach Beach oder Hallenvolleyball unterschieden, also die Anzeige ist jetzt nicht das Maß aller Dinge, ansonsten sehr zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2015
Am Anfang dachte ich es wäre ein Super Luftdruckprüfer, alles anscheinlich nach sauber verarbeitet, gute Haptik etc.. Nach ca. Einem Jahr Benutzung jedoch wurde ich enttäuscht. An der Stelle, an der die Nadel festgeschraubt ist, hat sich das Metall immer wieder vom Plastik gelöst, sodass irgendwann ein Druckmessen ohne festhalten nicht mehr möglich war.

Fazit: eigentlich gu,t aber leider nicht sehr langlebig
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)