flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive



am 7. April 2014
Dafür das es ein Profi-Programm sein soll.....Man hat keine Möglichkeit den kompletten Stammbaum auszudrucken. Weil ich es nicht glauben konnte habe ich die Serviceabteilung kontaktiert. Mir wurde bestätigt....es geht nicht! Dafür trage ich doch nicht so viele Daten zusammen. Da müsste noch nachgebessert werden. Alle Arbeit umsonst gewesen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Oktober 2014
Das Porgramm ist meiner Meinung nach nicht ausgereift und ich empfinde es Teilweise umständlich, Ich hätte mir einen besseren Aufbau gewünscht und das mann so viele verscheiende Masken öffnen muß um einen Ahnen zu erfassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2014
sind noch am ausprobieren und lernen...
das Programm gefällt uns ansonsten sehr gut..
werden uns die nächste Generation/Upgrade auch besorgen..
sehr empfehlenswert....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Januar 2011
Ich hatte mir "Der Stammbaum 6.0 Premium" gekauft, um meine umfangreichen Ahnen-Datensammlung im GEDCOM-Format in eine bessere Form zu bringen und veröffentlichen zu können. Obwohl die Software vorgibt GEDCOM-kompatibel zu sein lassen sich die Daten nur bedingt importieren, so dass eine umfangreiche Nachbearbeitung (ca. 66500 Personen) notwendig würde. Ich kann die Software deshalb nicht für erfahrene Ahnenforscher empfehlen, auch wenn die grafische Aufmachung sehr ansprechend ist.
22 Kommentare| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Februar 2011
Der einzige erkennbare Vorteil ist die Lauffähigkeit unter Windows 7, sodaß man den Virtuellen XP-Modus nicht mehr benötigt.
Alles andere (Fenstergestaltung schlampig, GedCom-Import ohne Unicode-Zeichensatz, ...) haben die Rezententen vor mir schon geschrieben und gab es schon in den früheren Versionen.

Ich gebe die Hoffnung nicht auf, daß man die gröbsten Mängel durch ein Update beheben wird!!!
Wer sich ernsthaft mit Familienforschung beschäftigt, wird mit dieser Software nicht zufrieden sein und auf andere Produkte wechseln.
44 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Juni 2013
ist der Stammbaum 6.0. Zur Vorgängerversion 5 ist keine für mich merkbare Änderung bzw. Verbesserung zu verzeichnen. Die Benutzeroberfläche war vielleicht mal vor Jahren ganz pfiffig, heute aber wirkt sie eher verzopft. Aber was besseres habe ich bisher allerdings auch nicht gefunden. Entwickler, da sollte Euch mal der Ehrgeiz packen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Oktober 2013
Nach den Erfahrungen der Vorversionen erfüllt die Software "Der Stammbaum 6.0 Premium" in der 64 bit Version meine Erwartungen in vollem Umfang.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Februar 2014
Übersichtlich, Leicht zu Handhaben, Die Verschachtelung innerhalb des Programm ist in Ordnung, Einbinden von sehr vielen Dokumenten-Bildern ist auch O.K.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Dezember 2013
Ich war mit der Ware sehr zufrieden. Sie war nach 3 Tagen da. Empfehle die Firma bei bekannten weiter. Gut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Februar 2014
VORSICHT Online-Aktivierung für alle Versionen !
Wenn man das Produkt in vollem Umfang nutzen möchte, muss die Software online aktiviert werden. Bei der Online-Aktivierung wird aus der Seriennummer und den Hardwaremerkmalen des PCs ein Installationsschlüssel errechnet. De facto ist die Software dann fest mit dem PC verbunden, auf dem sie installiert wurde. Eine Aktivierung auf einem anderen PC ist ohne das Einverständnis des Vertreibers nicht mehr möglich. Durch die Zwangsregistrierung erwirbt man eigentlich gar kein Eigentumsrecht sondern lediglich nur ein eingeschränktes und zeitlich begrenztes Nutzungsrecht.

Beim Kauf habe ich darauf keinen Hinweis erhalten, auch auf der Verpackung steht nichts vom Aktivierungszwang. Was mache ich denn in einigen Jahren, wenn der Anbieter nicht mehr existiert oder der Hersteller den Produkt-Support eingestellt hat?
Bei einer so unsicheren Zukunft kann ich doch nicht meine über viele Jahre gesammelten Daten diesem Produkt anvertrauen. Denn es liegt ja in der Natur einer technischen Sache, dass irgendwann mal ein Betriebssystem.- oder Hardwarewechsel notwendig sein wird.
Deshalb kann nur jedem davon abraten, dieses Produkt zu kaufen. Wer eine gute und unabhängige Familienstammbaum-Software sucht, dem rate ich zu dem inzwischen eingestellten Family-Tree-Maker 2010. Er ist vor einiger Zeit für 5,-- EURO in div. Kaufhäusern verramscht worden und kaum einer ahnte wohl, welcher Schatz sich dahinter verbirgt. Eine gute Stammbaum-Software mit Anleitungsheft, die wirklich für jeden Privatanwender vollkommen ausreichend ist. Bei Pearl wurde es vor kurzem dann sogar mit anderen uneingeschränkt zu verwendenden Ahnenforschungsprogrammen an dessen Kunden verschenkt.
Die beste Alternative ist die Freeware „Familienbande“. Diese ist kostenlos und ohne Einschränkungen nutzbar und wird regelmäßig aktualisiert.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Stammbaum 8
19,99 €
Der Ahnenforscher 6
17,99 €
Stammbaum 8 Premium
49,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)