CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic BundesligaLive wint17



am 11. November 2015
Ein wirklich schön gestalteter Film für die Kleinsten. Die Tiere und der Mond haben schöne Stimmen, und sind schön gezeichnet und auch ein Pluspunkt dass dein Kleinsten schon Zusammenhalt "beigebracht" wird. Nur zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2013
Spitzenfilm, unser 3 1/2 jähriger wollte ihn direkt im Anschluss nochmal schauen.
Mittlerweile haben wir ihn schon eine ganze Weile und er wird zwischendurch immer wieder gerne angesehen.
Das Lied für den Mond geht sogar mir nicht mehr aus dem Kopf :-))))
Ich kann den Film sehr empfehlen. Unser Sohn hat sich weder gegruselt noch erschreckt bei irgendwelchen Szenen.
Alles in allem ein wirklich liebevoll gestalteter Film.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2012
Im Fernsehen war der Mondbär schon der Hit für unseren Junior, allerdings nachdem er die DVD hat, könnte der Film auch als Endlosschleife laufen.
Toll gemacht, ohne unnötige Hektik in den Bildern. Nichts vor dem sich die Kleinen gruseln könnten, mit Liedern die die Kinder gerne, in Ihren Möglichkeiten, nachsingen.
Die absolute Lieblingsszene ist aber immer noch der "Glühwürmchen Lichttest".
Wir finden, absolut empfehlenswert, eine Eins mit Sternchen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2010
Die Musik zum Film ist besonders schön. Mein Sohn liebt die Stelle am meisten, wo die Tiere ein Lied für den Mond komponieren und am Ende mit Verstärkung der anderen Waldbewohner ein richtiges Konzert zum Abschied für den Mond geben.
Die Farben sind auffallend schön in diesem Film und die Geschichte dürfte so ziemlich das Harmloseste sein, was es an Unterhaltung für Kleinkinder gibt. Dafür hat er auch eine Auszeichnung erhalten.
Die Geschichte spricht Kinder einfach an - der Mond fasziniert glaube ich jedes kleine Kind. Einen schöneren Kinderfilm haben wir noch nicht gefunden!
( Der Film handelt vom Mond, der durch ein kaputtes Flugzeug vom Himmel gestoßen wird. Der Mondbär findet ihn und kümmert sich mit den Tieren des Waldes darum, den Mond wieder zum Himmel zu bringen. Dabei erleben die Tiere einige Arbenteuer. )
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2009
Also ich war erstmals mit meinem Dreijährigen im Kino.
Ich war skeptisch ob es zu anstrengend für ihn ist und ob es überhaupt eine gute Idee ist.
Spätestens nachdem ich die funkelnden Augen auf dem Nachbarsessel sah, wusste ich: Das ist eine prima Sache für ihn, trotz des Alters.
Der Film ist schon aufgrund seiner geringen Länge von unter 1 Stunde sehr gut geeignet für kleine Kinder.
Alles ist super auf die Kleien abgestimmt.
Nicht zu viel Action, tolle Farben, Stimmen, Figuren, Stimmungen etc.
Es gibt einen gruseligen Moment, der sich aber ganz schnell in Luft auflöst. Insgesamt ein toller Film, absolut zum Kauf zu empfehlen.
Ein Erlebnis. Das Lied lief danach wochenlang bei uns rauf und runter...
Also: Kaufempfehlung!

Gruss
MSagel

P.S. Klick auf (MEHR ÜBER MICH) und siehe welche anderen Artikel ich wie bewertet habe...
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2013
Ich habe die DVD ursprünglich gekauft, um meine zweieinhalbjährige Tochter während einer längeren Autofahrt zu beschäftigen, was einwandfrei geklappt hat. Mittlerweile verschafft mir der Film eine entspannte Stunde am Sonntagmorgen, wenn die Kleine mal wieder um sechs Uhr aufsteht und die Mama gerne noch etwas länger schlafen würde. Für eine Stunde Weiterdösen auf dem Sofa reicht es dann noch, auch wenn ich immer wieder von ihren begeisterten Kommentaren hochgeschreckt werde. Die Geschichte ist nett, wer Mondbar als Serie mag, ist hier auf jeden Fall gut bedient. Meine Kleine hat auch (noch) keine Angst vor den finsteren Passagen, sie amüsiert sich prächtig. Einziges Manko ist der Gesang des Sonnenvogels, den ich persönlich sehr nervig finde und der sich durch den ganzen Film zieht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2010
Unsere Tochter hat den Film mit 3 1/2 Jahren (1. Kinobesuch!!!) das erste Mal gesehen. Ich glaube nicht, dass der Film für sie zu gruselig oder brutal war. Auch die Filmlänge von knapp einer Stunde ist angemessen, so dass die Kinder nicht überfordert werden und das ganze gut verarbeiten können.

Zum Film: Der Mond ist vom Himmel gefallen und der Mondbär und seine Freunde versuchen, Ihn genau dahin wieder zurückzubringen. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten :-)

Selbst ich als Papa war begeistert von dem Film, vor allem von der tollen Animation. Wenn man das mit den Zeichentrickfilmen meiner Zeit vergleicht...

Natürlich haben wir uns die DVD gekauft, damit wir uns den Film jederzeit wieder anschauen können.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2009
Unser Söhnchen (3 Jahre) ist begeisteter Mondbär-Fan.
Erst die Sendungen im Fernsehen - dann hat er die Mondbärkollektion bekommen - und jetzt der Kinofilm.
Wir als Eltern sind ebenfalls von Mondbär begeistert: 99,9% gewaltfrei - lediglich Reineke will hin und wieder jemanden fressen.
Ansonsten steht Mondbär für ruhige und entspannte Geschichten sowie für ein hilfreiches Miteinander. In diesem Film unternimmt Mondbär wie üblich alles, um seinen Freunden bzw. hier dem Mond zu helfen. Er wagt sich sogar in das unbekannte Land auf der anderen Seite des Baches. Dort begegnet er Pollux, einen kleinen Erfinder, der gerade eine Kartoffelkuchenbackmaschine ausprobiert. Pollux hat aber auch ein Fluggerät. Jetzt muss der Mond, der am Anfang der Geschicht vom Himmel stürzte, nur noch mit einem Lied aufgeweckt werden. Aber das Lied des Sonnenvogels, der sonst die aufgehende Sonne begrüßt, lässt den Mond nur noch fester schlafen. Mondbär und seine Freunde komponieren also ein Mondlied und als alle das Lied zusammen singen, kann der Mond mit der Flugmaschine wieder an den Himmel gebracht werden.
Unser Söhnchen hatte die ganze Spieldauer über Freude im Gesicht.

Unterhaltsam und gewaltfrei - die Empfehlung auf der DVD-Hülle sagt ab 3 Jahre.

ALs Eltern können wir diesen Film unbesorgt empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
Endlich mal ein Film, der auf die typische Einteilung in gut und böse sowie andere gern benutzte Stereotyppen verzichtet und einfach nur eine schöne Geschichte visuell ansprechend und für Kinder verständlich erzählt. Auch wird auf die ansonsten oft übertriebene Naivität oder Unbeholfenheit der Charaktere dankenswerterweise verzichtet, was selbige insgesamt noch autentischer macht.

Alles in allem ein absolut empfehlenswerter Film, der eigentlich in keiner Kinderfilm-Sammlung fehlen darf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2013
habe den Film für meinen kleinen Sohn gekauft und bin voll zufrieden. Er könnte ihn jeden Tag ansehen. Sehr schöne Geschichte!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Der Mondbär 04
7,79 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken