find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. September 2017
Mein absolutes Lieblingsbuch! Habe ich hier erneut bestellt um es einer Freundin zum Geburtstag zu schenken! Ein Buch das mut macht, zu träumen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2017
Tolles Buch für Leute, die Abenteuer mögen. Spanned und auch mit einigen Weisheiten ausgestattet. Kann ich weiter empfehlen.
Klasse Buch.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2017
Absolut einmaliges Buch. Bin durch Empfehlung darauf gestoßen und kann 100% sagen, es ist KLASSE😃
Die Geschichte, der Hintergrund und Spannung ist wirklich Spitze gemacht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2017
Maktub. Es bedarf keinerlei mehr Worte als dieses. Lesen Sie das Buch und ziehen Sie ihre Schluesse. Ich liebe es.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2015
"Der Alchimist" ist die Geschichte eines Jünglings namens Santiago (sein Name wird allerdings nur zweimal erwähnt, die meiste Zeit wird vom Jüngling gesprochen), der sein Leben als Hirte in Andalusien verbringt. Nach einem wiederkehrenden Traum, macht er sich auf den Weg nach Ägypten. Denn sein Traum verspricht ihm einen Schatz.

Das Buch ist mit 172 schnell ausgelesen. Eine Geschichte im Märchenstil, die zum Nachdenken anregen soll und die für meinen Geschmack zu sehr ins Religiöse abdriftet, sodass ich das Gefühl hatte die Bibel zu lesen. Thematisiert wird der Persönliche Lebensweg: Gehe deinen Weg, verwirkliche deine Träume, höre auf die Sprache der Welt, finde die Weltenseele, achte auf Zeichen, sei im Einklang mit deinem Herzen.

Nicht immer war ich mit der Meinung des Autors überein. Ich fand den Gedanken schön, offen zu sein für Zeichen, doch halte ich nichts davon sie übermächtig werden zu lassen und den Weg eines Menschen bestimmen zu lassen. Auch blocke ich sofort ab, wenn der Autor von Ungläubigen schreibt. Wer die Weltenseele findet ist auf der besseren Seite blabla und alle anderen sind verdammt. Fanatismus lässt grüßen.

Auf der einen Seite war mir das Buch zu spirituell und die Stellen, die mich zum Nachdenken anregten, waren leider nicht wirklich etwas Neues. Ich habe mir die Frage gestellt: Hat mich dieses Buch in irgendeiner Form bereichert? Gab es Ansätze, an die ich vorher nie gedacht habe oder Worte, die mich berührten? Ja und Nein.

Ja: Zum Beispiel Seite 22 bis 23. Menschen, die wir Teil unseres Lebens werden lassen, wollen es irgendwann verändern. "Denn alle Menschen haben immer genaue Vorstellungen davon, wie wir unser Leben am besten zu leben haben."

Nein: Entweder ich stimmte mit der Meinung des Autors nicht überein oder ich war von den religiösen Ausführungen nicht berührt, da auch hin und wieder der Gedanke kam: 0815. Das Ende bzw. die Weisheit die man aus dem Ende ziehen kann, ist zB so eine 0815 Sache, dennoch fand ich diesen Aspekt im Grunde schön umgesetzt, weswegen ich mich für drei anstatt 2 Sterne entschieden habe.

Mein Fazit daher: Ganz okay, man muss es aber nicht gelesen haben. Wirklich bereichert hat es mich nicht wirklich. Da bevorzuge ich lieber Sergio Bambarens Der träumende Delphin: Eine magische Reise zu dir selbst. Dies ist schon das zweite Buch von Coelho, dass mir nicht wirklich gefällt (Die Hexe von Portobello fand ich füüürchterlich: 1 Stern). Dennoch möchte ich es mit noch einem Werk von Coelho versuchen, bevor ich ihn in meine: Total- überbewertet-Schublade stecke.

"Warum soll ich dann auf mein Herz hören?"
"Weil du es niemals zum Schweigen bringen kannst. Und selbst wenn du so tust, als ob du es nicht hörst, so wird es immer wiederholen, was es vom Leben und von der Welt hält."
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2015
Die vorliegende Ausgabe dieses "Klassikers" ist schön gestaltet mit einem optisch und haptisch ansprechenden textilen Einband. Leider ist das Format etwas klein geraten und die Bezeichnung "broschiert" scheint mir nicht ganz zuzutreffen, da das Cover zwar flexibel, dafür aber relativ dick ist und sich über die Seitenränder hinaus fortsetzt. Käufer dieser Ausgabe seien gewarnt, dass sich das relativ kleine Format zwar bestens fürs Reisen eignet, der Einband dafür jedoch wiederum fast zu schön ist. Für inhaltliche Rezensionen beachte man die zahlreich vorliegenden Rezensionen der Taschenbuch- und gebundenen Ausgaben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2016
Ich weiss nicht wieso, aber diese Geschichte ist mir unfassbar gut im Gedächtnis geblieben und ich finde sie einfach nur HAMMER! Ich kann nichtmal sagen was mich daran so fasziniert aber wenn man etwas über den Tellerrand hinaus schaut, dann kann man sehr viele Weisheiten in dieser Geschichte entdecken. Ausserdem ist das Buch unfassbar inspirierend und motivierend.. EIN MUSS!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2017
Wenn ich je ein Buch empfehlen würde, dann dieses!
Ich habe es von einem Kollegen überraschend geschenkt bekommen.
Anfangs wusste ich nicht, was ich mit den Texten darin anfangen soll.
Aber dann habe ich es im Laufe der Zeit verstanden.
Dachte ich.
Dann las ich weiter!
Und die Spannung entfachte sich erneut.
Und zum Ende hinbegriff ich!

Ich begriff viel mehr, als das, was ich gelesen habe! Ich bin so dankbar für dieses Buch!
Denn, wenn ich ehrlich mit mir selbst bin.. Dann verstehe ich gar nichts!
Dieses Buch hat mir in jeder erdenklichen weiße die Augen geöffnet!
Ich hätte nie gedacht, dass ein Buch das kann
.
Paulo coelho ....
Du kannst die Welt verändern!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Santiago, ein junger andalusischer Hirte, besitzt eine kleine Schafherde. Er ist mit sich und der Welt zufrieden. Seit einiger Zeit verfolgt ihn ein immer wiederkehrender Traum. In Ägypten, am Fuße der Pyramiden, liege ein Schatz für ihn bereit. Der Traum lässt ihn nicht mehr los. Was bedeutet dieser Traum? Kann man seinen Träumen folgen? Dies ist die Kernfrage, um die es in Paulo Coelhos Buch geht. Und die Antwort wird, durch Begegnungen mit zahlreichen spirituellen Lehrmeistern, facettenreich präsentiert: Folge deinem Herzen und das Universum unterstützt dich mit all seiner Macht.

"Der Alchimist" ist ein orientalisches Märchen, das einfache Weisheiten vermittelt und den Leser für ein paar Stunden in seinen Bann ziehen kann. Paulo Coelho ist ein einfühlsamer Erzähler, auch wenn die vermittelten Weisheiten einem Buch über positives Denken entstammen könnten. Wer "schwere Kost" liebt, wie zum Beispiel Werke von Dostojewski, sollte von diesem Buch die Finger lassen. Wem "Die Möwe Jonathan" gefällt, wird auch dieses Buch mögen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2017
Eigentlich war ich immer ein Mensch, der nie gerne gelesen hat. Aber ich habe so oft von Coelho gehört, sodass ich eins seiner Bücher lesen wollte. Ich war so gefesselt das Buch ist mega spannend. Ich würde es sofort jedem weiterempfehlen. Ich habe das Buch innerhalb eines Tages gelesen.. und das zeigt schon, wie sehr man an diesen Zeilen gebunden ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

6,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken