Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Denken wie ein Buddha: Ge... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Denken wie ein Buddha: Gelassenheit und innere Stärke durch Achtsamkeit - Wie wir unser Gehirn positiv verändern Broschiert – 30. September 2013

4.3 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 16,99 EUR 11,98
70 neu ab EUR 16,99 10 gebraucht ab EUR 11,98

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Denken wie ein Buddha: Gelassenheit und innere Stärke durch Achtsamkeit - Wie wir unser Gehirn positiv verändern
  • +
  • Das Gehirn eines Buddha: Die angewandte Neurowissenschaft von Glück, Liebe und Weisheit
  • +
  • Meditationen, um das Gehirn zu verändern (Wie wir unsere Nervenbahnen neu verdrahten - gesprochen von Erich Räuker und Andreas Gröber)
Gesamtpreis: EUR 58,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Amerikaner Dr. Rick Hanson (Jg. 1952) ist Neuropsychologe und international bekannt für seine wirksamen Techniken, die er aus dem Zusammenspiel von Achtsamkeit, Hirnforschung und Psychologie entwickelt hat. Sein Buch »Buddha‘s Brain« erschien 2009 und wurde ein vielbesprochener Bestseller und in 20 Sprachen übersetzt. Der deutsche Titel lautet »Das Gehirn eines Buddha« und erschien 2010 im Arbor Verlag. Rick Hanson hat ein Jahr in Deutschland gelebt.

Knut Krüger, geboren 1966, arbeitete nach seinem Germanistik-Studium im Buchhandel und Verlagswesen. Er ist heute freier Autor, Lektor und Übersetzer für englische und skandinavische Literatur. Lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in München.



Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Rick Hanson ist gerade auf einer Seminarreise durch Deutschland und so konnte ich ihn auch persönlich erleben - noch einmal eine besondere Bereicherung! Bei dieser Veranstaltung habe ich auch sein neues Buch erworben und bin wieder sehr angetan - wobei die Übersetzung teilweise wirklich irreführend ist. Schon bei "Just 1 Thing" war die Übersetzung nicht so toll, allerdings betrifft das dort eher die Sprache und den Stil. Hier ist leider spürbar, dass sich der Übersetzer mit dem Gebiet nicht wirklich auskennt. So wird "Mind" mit Bewusstsein übersetzt (obwohl mind auch das Unterbewusste - also unseren gesamten Geist umfasst). Auch wird "negativ" oft mit "schlecht" übersetzt - auch das ist knapp daneben. Eine negative Erfahrung oder selbst ein unangenehmes Gefühl sind nicht unbedingt schlecht. Die Liste könnte ich noch länger fortführen. Auch geht viel von der Tiefe verloren, die in der Arbeit von Rick Hanson liegt. Er ist tief in der buddhistischen Achtsamkeitspraxis verwurzelt und der Übersetzer scheint eher mit der üblichen Lebenshilfe vertraut zu sein.
Trotzdem kann man dieses Buch mit persönlichen Gewinn lesen - vor allem, wenn man die Übungen und Anregungen tatsächlich ins tägliche Leben bringt.
2 Kommentare 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Rick Hanson ist offensichtlich ein Neuropsychologe mit Botschaft, Herz und jenseits wissenschaftlicher Hürden. Als erstes lernen wir von dem Autor, wie er schon als junger Mann entdeckte, seinen inneren Zustand hin zu mehr Zufriedenheit zu lenken. Er verweilte beim erlebten Positiven für mindestens 10 Sekunden und ließ die Erfahrung in sein Inneres sinken. Anstatt wie so üblich, gleich innerlich und äußerlich weiter zu eilen. Daraus ist mit zunehmenden professionellen Hintergrund ein höchst praktikabler und gesundheitsförderlicher Ansatz geworden, zusammengefasst in 4 machbare und ins Leben integrierbare Schritte. 1. Mache eine positive Erfahrung. 2. Reichere sie an. 3. Nimm sie in dir auf. 4. Verbinde sie und stärke das Positive. Wie immer, wir müssen nur dran bleiben. Wie es genau geht, hat Hanson anhand vieler innerer Zustände beispielhaft erläutert.

Warum ich dieses Buch außerdem besonders finde, ist, dass gleich zu Beginn der Lesende erfährt, es ist völlig normal, bei negativen Erfahrungen kleben zu bleiben und dann sogar den Blick für Schönes zu verlieren. Denn für das Überleben der Art war es stets hilfreich, auf Sicherheit bedacht zu sein, Belohnungsgefühle z.B. durch leckere Nahrung zu erhalten und auch auf Harmonie, sprich Zugehörigkeit bedacht zu sein. Bzw. verunsichert zu reagieren, wenn dieses nicht garantiert schien. Diese Grundbedürfnisse sind in unseren neuronalen System verankert und (ver)führen uns dazu, bestimmte Dinge zu tun, welche unser Großhirn ggf. kritisch betrachtet. Z.B. sich Sorgen machen.

Negatives, so lernen wir, bleibt eher kleben, dafür hat unser Gehirn einen "Klettmechanismus", neuronal bedingt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Der Mensch verfügt über drei Grundbedürfnisse: Sicherheit, Zufriedenheit und Zugehörigkeit. Der Autor Rick Hanson hat jedem dieser drei Grundbedürfnisse ein Betriebssystem im Gehirn zugeteilt: Das Vermeidungssystem, das Belohnungssystem und das Bindungssystem. Wird eines der Grundbedürfnisse befriedigt, befinden wir uns im anpassungsfähigen Modus - dem Stoßdämpfer des Gehirns. In diesem Modus können wir unser inneres Gleichgewicht herstellen, zur Ruhe finden und Kraft tanken. Wir sind Zuhause, wie es der Autor so passend beschreibt.

Erhält unser Salienz-Netzwerk aber ein Signal darüber, dass eines der Grundbedürfnisse in Gefahr ist, fallen wir in den reaktiven Modus und befinden uns in einem aufgeschreckten Zustand. Verweilen wir nur kurz in diesem aufgeschreckten Zustand und erholen uns danach, wie es unsere Vorfahren getan haben, hat das keinerlei negative Auswirkungen auf unsere innere Verfassung. Allerdings sind diese Erholungsphasen in unserer hochmodernen, schnelllebigen Welt nicht mehr möglich, denn wir erhalten innerhalb kürzester Zeit derart viele Signale von draußen, dass unser Gehirn keine Gelegenheit zum Ausruhen bekommt. Somit befinden wir uns in einem Kreislauf, der bei den meisten Menschen in Stress ausartet und sind wir erst einmal gestresst, reagiert unser Hypothalamus vorrangig auf Negatives. Wir sind nicht mehr Zuhause.

Was können wir tun, um wieder ins Gleichgewicht, sprich wieder nach Hause zu kommen? Dieser Frage geht der Autor im zweiten Teil nach und erklärt, dass es wichtig ist, das Positive in sich aufzunehmen. In diesem Teil wird es dann auch spirituell, nachdem der erste Teil eher wissenschaftlich geschrieben ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Idee ist gut, aber das Buch hat zu viel redundanten Text. Ich habe mich teilweise sehr gelangweilt. Man wartet ewig, bis der Autor mal auf den Punkt kommt. Könnte auf viel weniger Seiten geschrieben werden, dann wäre es ein kurzweiliges und interessantes Buch.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen