Facebook Twitter Pinterest
Delta ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von silver-disc
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Fachhändler seit über 25 Jahren - Sofortversand am Bestelltag
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,12

Delta

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Statt: EUR 21,13
Jetzt: EUR 19,34 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,79 (8%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Delta
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 12. Dezember 2008
"Bitte wiederholen"
EUR 19,34
EUR 11,55 EUR 3,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
13 neu ab EUR 11,55 5 gebraucht ab EUR 3,99

Hinweise und Aktionen


Ter Haar-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (12. Dezember 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Sinnbus (rough trade)
  • ASIN: B001E82GP4
  • Weitere Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 539.232 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:07
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
2
30
3:35
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
3
30
4:42
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
4
30
3:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
5
30
3:50
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
6
30
4:35
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
7
30
3:08
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
8
30
4:10
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 
9
30
3:54
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,17
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Da steht es also in voller Größe im Raum, so kryptisch wie offensichtlich, so aufregend und doch auf der Hand liegend. Nach der Grundsteinlegung mit ihrer beachtenswerten 10" im letzten Jahr und der eindrucksvollen Nachjustierung in Form der Single "A Fryhole" zeigt sich nun in voller Länge, worauf zu warten sich gelohnt hat. Lebendige (Post)Rockadaption trifft auf die Spielfreude und die Energie dreier junger Menschen, die mehr wollen. An der Kante zum subtilen Hit und lässig aus der Hüfte auf Knall zielend liegt hier nun ein neuer Entwurf zeitgemäßer und zeitloser Gitarrenmusik vor. Herzlich willkommen: Ter Haar -Und was für ein Sprung! Völlig selbstverständlich und mühelos verbindet die Band verzwickte Knotigkeiten und baut sie zu anständigen Bodenfegern aus. Nennen wir es Postrock 2.0, nennen wir es die Schlitzohrigkeit jener, die mit all dieser Musik von Anfang an gewachsen sind, die niemandem und am wenigsten sich selbst etwas erklären müssen. Hier kann es gleich in die Vollen gehen. Unverkrampft wird Fragil-Schöngeistiges der brausenden Abfahrt überreicht, zieht man nervöse Quirligkeit und - nun ja - Popmusik unter einen Hut. Und über allem oder um alles herum steht neuerlich der Gesang, als Verbinder zwischen den ungleichen Ansätzen, als Brückenschlag zwischen zwei Generationen Sinnbus: neben Phil Koller singen auch Thom Kastning (Kate Mosh) und Fabian Fenk (Bodi Bill) auf diesem Album. Die nächste Generation Sinnbus sitzt hier in den Startlöchern, nutzt die Strukturen, baut auf das Erreichte auf und verspricht ein herrliches nächstes Jahr!

motor.de

Ter Haar klingen roh, hart, kantig - wie ein schroffer Fels. Aus ihm entsprang mit der Vorab-10“ und der Single „A Fryhole“ die erste kleine Quelle. Das Debüt-Album zeigt nun, dass noch mehr in ihm steckt.

Man spürt sofort die unverbrauchte Herangehensweise an die Musik, wenn die drei Jungs aus Karlshorst auf "Delta" loslegen. Alles klingt sehr direkt. So knallt das Schlagzeug trocken und nah am Ohr. Und mehr als Gitarre, Bass und Synthie sind (bis auf deren Loops und Overdubs) nicht zu hören. Heraus kommt solider Postrock mit Einflüssen von Mathrock, ein paar Synthie-Sounds und einem Hauch Pop verfeinert. Mit dieser Mischung schaffen Ter Haar ungekünstelte Songs.

So ordnet sich die Band mühelos in den Label-Sound von Sinnbus Records ein. Und die Proberaum-Nachbarn von Trip Fontaine sind klangtechnisch ebenfalls nicht weit. Labelkollege Thom Kastning (Kate Mosh) hat die Produktion übernommen und zudem seine Stimme für „Climb Like A Zeal“ beigesteuert. Auch Fabian Fenk (Bodi Bill) half aus. Doch noch mehr Mut zum Gesang als jetzt, würde den noch schroffen Ter Haar-Fels vollends aufbrechen lassen. Denn wenn komplizierte Gitarrenlicks überwiegen, verliert der Puls an Frequenz. Diese Parts sind zwar interessant und wichtig für die Platte, doch sie klingen manchmal einfach zu dünn. Der knarzige Synthie macht den Versuch diese Lücken zu füllen, passt aber oft nicht so richtig in den organischen Sound der Band. Die Erleichterung tritt erst mit dem Start einer Stimme ein.

„Delta“ begeistert mit der unvoreingenommenen Selbstverständlichkeit der Karlshorster. Sie kreieren überzeugende und vor allem tanzbare Songs. Trotzdem fehlen (bis auf „A Fryhole“) die großen Treffer. Die Voraussetzungen sind dennoch gut. Vielleicht beginnt ja mit dem nächsten Album die Quelle guter Musik richtig zu sprudeln.

Stephan Klingebiel

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Nordmark am 11. Januar 2009
Format: Vinyl
Länge: 0:29 Minuten
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl
Ich habe Ter Haar zum ersten Mal auf dem Immergut 2008 gesehen und war total fasziniert von der Lässigkeit der Band und den echt coolen Indie-Postrock-Songs. Ich habe mir damals gleich die 4-Track 10" gekauft und mich schon auf das Debut-Album gefreut. Jetzt ist es endlich da. Delta! Rotes Vinyl mit Downloadcode! Die Platte ist der Wahnsinn, mit echten Hits. 4 Gesangssongs, davon einer mit dem Bodi Bill Sänger und einer mit dem Sänger von Kate Mosh. Der Rest alles Postrock-Kracher! Toll, kann ich nur weiterempfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden