Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 4,31
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Auf Deinen Schwingen (Premium) Deluxe Edition, Limited Edition

3.4 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Deluxe Edition, Limited Edition, 25. August 2006
EUR 30,57 EUR 4,09
Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 30,57 9 gebraucht ab EUR 4,09 1 Sammlerstück(e) ab EUR 25,30

Hinweise und Aktionen


L'Âme Immortelle-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (25. August 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Deluxe Edition, Limited Edition
  • Label: Gun Record (Sony Music)
  • ASIN: B000GQMKDI
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 149.524 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Auf deinen Schwingen
  2. Herzschlag
  3. Du siehst mich nicht
  4. Nur Du
  5. Phönix (Album Version)
  6. Destiny
  7. Sometimes Love Is Not Enough
  8. Run Away
  9. Wohin
  10. In dein Leben
  11. Last Will
  12. Der letzte Akt
  13. Bis ans Ende der Zeit
  14. Dying Day
  15. Dein Herz (Single Edit)

Produktbeschreibungen

Erscheinungsland: EU
Erscheinungsdatum: 2006


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Gezeiten hat die Fans gespalten. Zu sehr klang L'âme Immortelle nach Oomph oder Rammstein. Die Texte zeugten noch von L'âme Immortelle, aber irgendwie wirkte das ganze recht komisch. Aber nach Als die Liebe starb war diese Entwicklung ein logischer Schritt. Und jetzt liegt das nächste Album "Auf deinen Schwingen" vor.

Der Opener "Auf deinen Schwingen" wechselt ruhige Melodien mit härteren Tönen ab. Thomas und Sonja wechseln sich im Gesang ab, die beiden geben ein wirklich gutes Duo ab. Textlich ist alles im grünen Sektor.

Es folgt "Herzschlag". Es geht ruhig los und steigert sich dann in eine geniale Rock Nummer. Sonja's Gesang ist hervorragend wie immer. Der Song weiß auch textlich zu gefallen. Hier stimmt einfach alles.

"Du siehst mich nicht", hier hat Thomas das Ruder in der Hand. Singen kann er mittlerweile und hier bekommen die Fans auch elektronische Kompeneten aufgetischt. Anscheinend hat man sich die Fan Kritiken zu Herzen genommen. Textlich auf gewohntem L'âme Immortelle Niveau. Nichts mehr zu merken von dem eher Illuminate lastigen "Mein Herz".

"Nur du" kehrt wieder die rocklastige Seite der Band zu Tage. Sonja's Gesang wirkt da schon richtig wie ein ruhender Pol. Textlich gibt man Vollgas und der Song geht einem nicht mehr aus dem Kopf.

Als nächster steigt man wie "Phoenix" aus der Asche. Der Song beginnt ruhig und mischt sich dann mit Oomph Anleihen. Sonja hat sichtlich Spaß daran den Text zu singen. Ein weiterer guter Song.

Mit "Destiny" folgt dann eine eher ruhige Ballade. In die gleiche Kerbe schlägt auch "Sometimes love is not enough". Beide sind gut, aber mir liegen englische Songs nicht so. Aber die Texte sind OK und hervorragend umgesetzt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
hmm, es ist schwierig eine Rezesion zu schreiben, wenn eine Band so ihre Musikrichtung ändert. ich möchte sogar behaupten, auch wenn es manchen zu den ohren raushängt, dass hier doch ein Commercial-Factor mitspielt. Die Musik von L'Ame Immortelle

wird immer mehr (meiner meinung nach) auf Radio ausgerichtet. Dies hat man auch schon bei dem Album Gezeiten mit "5 Jahre" gemerkt. Deswegen der eine Stern abzug.

Ich gebe trotzdem 4 Sterne, da es dennoch schöne - man kann es nicht anders sagen - eingängige Rock/Pop Musik ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich habe das Album jetzt ein paar Mal gehört und bin begeistert. Es gibt ein paar Perlen unter den Liedern auf dem Album, die einen alles vergessen lassen, was um einen herum passiert. Mein absoluter Favorit ist "Dein Herz". Und natürlich "Nur du", "Auf deinen Schwingen", und auch "In deinem Leben".

Es stimmt schon, dass das Album ein bisschen schwächer ist als z.B. "Als die Liebe starb" (mein Lieblingsalbum der Band). Trotzdem ist es nicht schlecht, auf keinen Fall. Die Lieder gehen gut ins Ohr und die Texte sind, wie man es gewohnt ist, ziemlich gut durchdacht.

Die Vorwürfe, dass das Album auf das Radio und den "Mainstream" ausgelegt ist, kann ich nur teilweise unterstützen. Zugegeben, es gibt ein paar Stücke, die anders klingen als früher, anders als die älteren Alben. Aber ich würde das nicht gleich als "Mainstream" bezeichnen. Es ist anders, ja, aber immer noch unverkennbar L'Ame Immortelle! Und das die Lieder leichter ins Ohr gehen halte ich noch nicht für ein Verbrechen.

Alles in allem muss ich sagen, dass das Album zwar nicht an "Als die Liebe starb" ranreicht, deshalb aber trotzdem noch 5 Sterne wert ist. Ich bin sehr zufrieden mit dem Album. Und ich würde sogar sagen, "Dein Herz" alleine zwingt zum Kauf! =)
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das neue L'âme Immortelle Album 'Auf deinen Schwingen' ist leider eine ziemlich durchschnittliche Platte geworden - soviel schoneinmal vorweg.
Es ist zwar nicht so schlimm wie ich befürchtete, aber trotzdem weit weg von der Genialität einer 'Als die Liebe starb' - die ich nach wie vor für das beste Album von L'âme Immortelle halte.
Die erste Hälfte des Albums ist durchaus schön anzuhören (hervorzuheben sei hier 'Du siehst mich nicht' und 'Phönix'), aber verliert sich dann leider in ziemlicher Belanglosigkeit, je weiter das Album voranschreitet.
Zur Nebenbei-/Hintergrundbeschallung ist 'Auf deinen Schwingen' durchaus von Nutzen
Bei 'Wohin' covern sich L'âme Immortelle übrigens ein wenig selber. Wer 'Aus den Ruinen' kennt, weiß wovon ich rede...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nachdem ich dieses ewig gleichklingende Album 2mal durchgehört habe, legte ich noch einmal Lieder die wie Wunden bluten ein, um in schönen Erinnerungen zu schwelgen. Dies ist also meine einstige Lieblingsband. Das letzte Album war schon schlecht, aber dies übertrifft das noch einmal. Hätte ich nicht gedacht. keine Überraschungen mehr. Alle Lieder klingen gleich. Und Thomas kann einfach nicht singen. Wo sind die tollen Duetts geblieben wo Thomas mit böser verzerrter Stimme sang und Sonja als Gegensatz wie ein Engel? Das hat so toll gepasst, aber jetzt? Diese CD wurde abslut auf das Massenpublikum zugeschnitten, aber ich bezweifle, dass sie damit Erfolg haben. Keine Überraschungsmomente, jedes Lied klingt gleich. Wirklich sehr langweilig. Für die alten Fans: Finger weg!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren