Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Deepest Purple - The Very Best Of Deep Purple
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Deepest Purple - The Very Best Of Deep Purple

1. März 2003 | Format: MP3

EUR 7,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 11,05, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:28
30
2
5:04
30
3
3:24
30
4
3:52
30
5
10:19
30
6
5:50
30
7
6:07
30
8
4:32
30
9
6:02
30
10
4:06
30
11
5:22
30
12
5:40
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 23. Juli 1990
  • Erscheinungstermin: 1. März 2003
  • Label: Parlophone UK
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:03:46
  • Genres:
  • ASIN: B001QM6988
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.589 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Hengest am 22. April 2005
Format: Audio CD
12 Lieder reichen einfach nicht, um einen Überblick über eine der genialsten progessiven Rockbands der 70er zu verschaffen.
Hier sind durchweg nur grossartige Lieder enthalten, und hauptsächlich handelt es sich dabei um die Songs, mit denen Deep Purple neben Black Sabbath das "Heavy Metal"-Genre schufen. Lieder, wie "Black Night", "Speed King", "Fireball", "Highway Star", "Space Truckin", "Smoke On The Water" sind für das Heavy Metal-Genre absolute Meilensteine. 1971 haben Deep Purple mit "Fireball" vielleicht sogar das erste "Speed Metal"-Lied geschrieben. Allerdings waren Deep Purple keine reine Heavy Metal-Band, sondern viel eher eine progessive Hard Rock-Band, zu deren Qualität auch die Vielseitigkeit gehörte, und deren Kreativität kaum Grenzen gesetzt zu sein schienen. Jazz, Blues, Rock, Folk - alles war dort quer gemischt. Und es fehlen hier einfach zu viele der grossen Momente der Band. Wer ein reines Heavy Rock-Album haben möchte, um sich die Schuppen aus der Matte zu schütteln, der macht beim Kauf dieser CD nichts falsch. Viele dieser Lieder haben Deep Purple Anfang der 70er den Ruf verschafft, neben Black Sabbath die härteste und lauteste Band der Welt zu sein. Damit haben sie Gruppen, wie Judas Priest, Accept, Motörhead oder Metallica maßgeblich beeinflusst. Aber wer sich einen genaueren Einblick in die Genialität dieser Band verschaffen möchte, der sollte sich doch besser die kompletten Alben aus der ersten Hälfte der 70er zulegen. Mindestens "In Rock", "Fireball" und "Machine Head". Teuer sind sie ja auch nicht mehr. Also, keine schwache Bewertung wegen der Qualität der Songs, sondern nur, weil diese CD für mich nicht als voll und ganz akzeptables Best-Of gelten kann.
1 Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Deepest Purple ist eine sehr gute Zusammenstellung von Deep Purple in ihrer Hoch-zeit. Alle Songs sind spitze, die Tonqualität ist zwar nicht so gut, aber das ist bei diesen Liedern egal. Leider fehlen wieder Songs der ersten drei Alben aus denen es ebenfalls tolle Songs gab.

"Black Night" (von In Rock) ist sehr gut und ist bis heute einer der bekanntesten Songs von Deep Purple. "Speed King" (von In Rock) ist ebenfalls super, wurde aber nicht ganz so bekannt wie Black Night. "Fireball" (von Fireball) ist für mich einer der besten Songs von Deep Purple. Harter Rock und ein prima Solo. Toll! "Strange Kind Of Woman" (von Fireball) ist klasse und wurde zum Bandklassiker. "Child In Time" (von In Rock) gefällt mit unglaublich gut. Der erste Song den ich von Deep Purple gekannt hab'. "Woman From Tokyo" (von Who Do We Think We Are) ist auch super und hat eines der besten Purple Riffs. In der Mitte wirds schön ruhig. "Highway Star"( von Machine Head). Was soll man zu diesem Lied noch sagen,außer WOW! "Space Truckin" (von Machine Head) ist sehr gut, typisch Deep Purple. "Burn"(von Burn) ist toll, mit spitzen Riff, gutem refrain und klasse Solos. "Stormbringer" (von Stormbringer) ist wohl einer der unterschätztesten Liedern der Rockgeschichte. Das Lied ist viel besser, als die meisten behaupten. "Demon's Eye" (von Fireball) habe ich (leider) lange nicht gekannt, aber der Song ist echt cool. "Smoke On The Water"( von Machine Head) ist zurecht der bekannteste Song von Deep Purple. Super mit einem legändären Riff.

Die CD ist prima und verdient klare 5 Sterne. Schade,dass sie nie remasterd wurde.
3 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 31. Oktober 2000
Format: Audio CD
Jeder Fan von Deep Purple der neben den genialen Liveaufnahmen aus Japan das beste von Deep Purple auch aus dem Studio hören will, dem kann ich nur diese CD wärmstens ans Herz legen. Der Originlsound der MarkII Besetzung rund um Lord, Gillian und Blackmore. Hier werden Sie noch mit Musik aus der Wiege des Hard Rocks verwöhnt. Klirrende Gitarren, dröhnender bass und fantastisches Schlagzeug zusammen mit einer geianlen Hammondorgel werden Sie sicherlich überzeugen
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Child in time TOP 1000 REZENSENT am 18. Februar 2007
Format: Audio CD
Die "Deepest Purple" ist ähnlich gut, wie die "24 Carat Purple". Es sind aber noch zusätzlich die Songs `Burn` und `Stormbringer` von den gleichnamigen Alben der MK III-Besetzung, also mit Coverdale und Hughes, enthalten.

Somit ist die Spannbreite etwas größer als bei der "24 Carat". Ansonsten haben wir hier die üblichen Verdächtigen wie `Black night`, `Smoke on the water` und `Strange kind of woman`.

Der Sound ist wirklich nicht doll. Die Platte wurde wohl nicht, wie die anderen Platten der Gruppe `remasterd`. Das ist schade, macht bei der Qualität der Lieder aber wenig. `Child in time` ist eben nicht zu toppen!

5 Sterne. Am besten aber gleich die Alben von "...In Rock" bis "Burn" zulegen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Schenk am 5. April 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Nice compilation of classic Deep Purple songs throughout the decades. This is the version that wasn't digitally remastered. So, if you like the original sound, this isn't vinyl, but it's pretty close.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 3. Mai 2003
Format: Audio CD
dürft ich auf die oft zitierte insel bloß eine cd mitnehmen, dann wäre es wohl diese (naja, vielleicht auch live in japan)! hier ist zwar nicht alles drauf, was laune macht (hush, lazy,...), aber dafür bleiben einem auch die würg-nummern späterer zeiten erspart, denn in genau jener periode, die das album umfaßt, wurden einfach die geilsten titel geschrieben!
unerläßlich für einsteiger!! ... und um diesen preis sollte der kauf eigentlich gesetzlich vorgeschrieben werden!!
Kommentar 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden