Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 16,02
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 8 Bilder anzeigen

Debian GNU/Linux: Das umfassende Handbuch. Aktuell zu »Wheezy« (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – 25. September 2013

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,90 EUR 16,02
4 neu ab EUR 39,90 4 gebraucht ab EUR 16,02

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Geschenkideen zu Weihnachten
Entdecken Sie die schönsten Buchgeschenke für Weihnachten und Bücher für die kalte Jahreszeit. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

textico.de

Die 5. Auflage und kein bisschen müde - Heike Jurzik zeigt mit Debian GNU/Linux: Das umfassende Handbuch zum aktuellen "Wheezy"-Debian sowohl Einsteigern Schritt für Schritt als auch Profis zum gezielten Nachschlagen, was das neue Debian unter der Haube hat und was man damit machen kann, wenn man mit Linux auf die Überholspur wechselt.

Wie immer meint es Jurzik ernst mit dem "umfassend" - ihr Handbuch zu Debian deckt tatsächlich das ganze Spektrum des Linux-Einsatze ab:

  • Ein- und Überblick über Linux/GNU/Debian
  • Vorbereitungen und Installation (sie bietet auch ein Kapitel zum Ubgrade auf Wheezy an)
  • die grafische Oberfläche
  • Paketverwaltung/Netzwerk/Drucken
  • der Einsatz als Desktopsystem mit GNOME/KDE etc.
  • Debian im Büroeinsatz/Office/Internet/Multimedia
  • Administration per Shell, Server, Mail
  • Specials: der Bootmanager GRUB und wie man einen Kernel kompiliert

Das Besondere an Jurzik Handbuch ist ihre Begeisterung für das Thema Linux und Debain insbesondere - weit weg von einem langweiligen Auflisten der Optionen, zeigt sie Anfängern die Möglichkeiten des Systems konkret und im Alltagszusammenhang, während sie im Profibereich Tipps und Tricks und komplette Abläufe auf Lager hat, die auch alte Hasen dankbar übernehmen werden. Debian GNU/Linux: Das umfassende Handbuch IST Debian :) --Wolfgang Treß/textico.de

Pressestimmen

Kompakt und kompetent vermittelt Heike Jurzik den Einstieg zur aktuellen Veröffentlichung von Debian GNU/Linux Wheezy. Auf knapp 800 Seiten bleibt (fast) keine Frage in ihrem Handbuch unbeantwortet. Unser Fazit: eine runde Sache mit viel Liebe zu den Details. Empfehlenswert! (www.wizards-of-foss.de)

Wer keine oder wenig Linux-Erfahrung hat und jetzt Debian auf seinem Rechner installieren will, dem kann dieses Buch durchweg empfohlen werden. Schritt für Schritt werden die Installation und die Nutzung des System sehr gut beschrieben. Der interessierte Leser/Einsteiger wird direkt zu Anfang des Buchs abgeholt und geht dann quasi Hand in Hand mit der Autorin durch die Kapitel und Themen. (freiesMagazin)


Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Debian ist in meinen Augen die beste Linux Distribution, daher ist es eigentlich immer meine erste Wahl, wenn es darum geht irgendwo ein Linux zu installieren und einzurichten. Das Buch fängt hier sehr schön für Anfänger an und es wird zunächst erklärt was Linux ist, was Debian ist und welche Installationsvorbereitungen zu treffen sind, also selbst komplette Neueinsteiger werden hier super klar kommen und wer Linux kennt weiß, dass man sich, wenn man gerade das erste Mal umsteigt unbedingt ein Buch kaufen sollte, denn von alleine alles dieses Wissen aneignen ist denke ich fast unmöglich oder extrem Zeitintensiv. Es sei aber schon kurz erwähnt, dass dieses Buch das beste zu der aktuellen Debian Version ist, Du kannst hier also nichts falsch machen.

Bis Debian installiert ist, vergehen in dem Buch knappe 100 Seiten, das also mal bildlich dafür gesehen, wie groß der Umfang ist, das es vieles zu beachten gibt und vor allem das es vieles gibt, was man falsch machen kann.

Dann in den folgenden Artikeln wird sozusagen alles wichtige erklärt, dass man sich ganz individuell sein Debian einrichten kann. Beispiel dafür ist die Erklärung der Paketverwaltung, also kurz gesagt das, was es ermöglicht zusätzliche Programme runterzuladen. Außerdem die Netzwerk und Internetkonfiguration oder ganz banale Aktionen wie das Drucken.

Bei Linux gibt es ja außerdem verschiedene grafische Oberflächen. Alle unterscheiden sind und werden auch in diesem Buch erklärt. Hier hat man die freie Wahl und kann sich nach durcharbeiten der Kapitel dann leicht für sein liebstes entscheiden und sich dieses einrichten.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe mehr von diesem Buch erwartet. Die Kapitel

der Einsatz als Desktopsystem mit GNOME/KDE etc.
Debian im Büroeinsatz/Office/Internet/Multimedia

sind meiner Auffassung nach eher oberflächlich als "umfassend". Aber das ist wohl das Problem von Büchern, die alles auf einmal erschlagen wollen. Vielleicht sollte die Autorin mal darüber nachdenken, ihr grundsätzlich beachtliches Werk in zwei Bände aufzuteilen. Einen für Benutzer von Desktopsystemen inkl. Büroeinsatz/Office/Internet/Multimedia und einen für Serveradministratoren. Benutzer und Serveradministratoren haben zwei so unterschiedliche Rollen, dass man sie nach meiner Auffassung beide nicht mit einem einzigen Buch tiefer in die jeweiligen Themen einführen kann. - Das gilt im übrigen auch für den Herrn Kofler.
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Es ist das zweite Buch von Frau Jurzik, das ich in dieser Reihe ("Debian-GNU-Linux") bekomme.

Als erstes hatte ich das Buch zu "Lenny" und dann dieses zu "Wheezy" ("Squeeze" habe ich übersprungen). Das Buch ist genauso gut geblieben - voller ganz praktische und praktikable Tipps und Anleitungen zu allen Aspekten der Alltagsarbeit mit diesem Betriebssystem, von der graphischen Umgebung und dem Server bis hin zum Kernel, von Multimedia bis hin zur Arbeit an der Konsole.

Vom ersten Buch war ich ziemlich begeistert, vom zweiten hätte ich mir gewünscht, dass mehr Neuigkeiten Einzug finden, wie zum Beispiel über "Kdenlive" (ein ziemlicher Fortschritt zu "Kino"), oder ein paar Zeilen über "Gparted"... und mit mehr Herausforderungen, ein bisschen tiefer unter die haube zu schauen, denn ich bin vielleicht ein vieljähriger Nutzer von Linux, aber auch kein super Profi, und wenn man mich anleitet, lerne ich gern - und mit einem Buch mache ich es allemal lieber als vor dem Bildschirm! Und außerdem hat das Buch insgesamt weniger Seiten!
Naja, der Vorteil ist, die Bücher sind wahrscheinlich bei der nächsten Version von "Debian" immer noch aktuell...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch kam vor ca 1 Woche an meinen Arbeitsplatz geliefert. Durch meine Ausbildung hatte ich schon leichten Kontakt
mit Linux, dieser ist aber keine Rede wert. Das Buch fängt wirklich von unten an -> bei der Installation.
Sie wird sehr detailliert beschrieben mit den ganzen Möglichkeiten eine Installation zu starten.
Das Buch weist einen wirklich sehr gut in jegliche Themen ein. Mittlerweile bin ich so sicher mit Linux
das ich die Distribution auf meinem Arbeitslaptop benutze und das nach einer Woche. Das Buch ist sehr zu empfehlen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Gutes Buch (wie eigentlich alle von Galileo, die ich bisher hatte) für die allgemeine Bedienung dieser Linux Distribution. Zum Lernen und als Nachschlagewerk geeignet.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden