Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop sommer2016 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Death Proof - Todsicher 2007 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Filme und Serien auf DVD und
Blu-ray im Verleih per Post.

Jetzt 30 Tage testen

Der LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Erhalten Sie 4 Discs im Monat für 9,99¤ (Prime-Kunden zahlen nur 8,99¤).

Death Proof sofort ab EUR 2,99 im Einzelabruf bei Amazon Video ansehen.

LOVEFiLM DVD Verleih
Trailer ansehen

Erfolgs-DJane Jungle Julia und zwei ihrer Freundinnen wollen an einem feuchtfröhlichen Abend in Austin nur ihren Spaß, stoßen aber in einer Bar in angeheitertem Zustand auf den sinistren Stuntman Mike, dessen entsprechend hergerichtetes Auto sich als todbringende Waffe für die Mädchen erweist. Ein paar Monate später liegt Stuntman Mike in Tennessee wieder auf der Lauer: Er hat es auf ein paar Mädchen einer Filmcrew abgesehen, dabei aber nicht die Rechnung mit der australischen Stuntfrau Zoe gemacht.

Darsteller:
Mo, Eli Roth
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 50 Minuten
Darsteller Mo, Eli Roth, Sydney Tamiia Poitier, Jordan Ladd, Zoe Bell, James Parks, Monica Staggs, Electra Avellan, Mary Elizabeth Winstead, Marley Shelton, Michael Parks, Kurt Russell, Tracie Thoms, Elise Avellan, Rose McGowan, Quentin Tarantino, Jonathan Loughran, Vanessa Ferlito, Rosario Dawson
Regisseur Quentin Tarantino
Genres International, Thriller
Studio Senator
Veröffentlichungsdatum 22. November 2007
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch, Englisch
Originaltitel Grindhouse: Death Proof
Discs
  • Film FSK ages_16_and_over
Laufzeit 1 Stunde 50 Minuten
Darsteller Mo, Eli Roth, Sydney Tamiia Poitier, Jordan Ladd, Zoe Bell, James Parks, Monica Staggs, Electra Avellan, Mary Elizabeth Winstead, Marley Shelton, Michael Parks, Kurt Russell, Tracie Thoms, Elise Avellan, Rose McGowan, Quentin Tarantino, Jonathan Loughran, Vanessa Ferlito, Rosario Dawson
Regisseur Quentin Tarantino
Genres International, Thriller
Studio Senator
Veröffentlichungsdatum 15. Dezember 2008
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Originaltitel Grindhouse: Death Proof

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Mit Death Proof liefert Quentin Tarantino nicht gerade sein bestes Werk ab.
Ein bisschen weniger Dialoge wären echt besser gewesen.
Die Action, wenns dann mal endlich losgeht, kann wieder einiges an Punkten einfahren.
Wie üblich für Tarantino ist die sorgfältig ausgewählte Musik.

Die Extras schaffen es auch knappe 105 Minuten.
Leider kein Wendecover.

Story: 4/5
Bild: 4/5
Ton: 5/5
Extras: 4/5
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Die Kult-Regisseure Quentin Tarantino und Robert Rodriguez hatten sich zusammen getan, um das Grindhouse-Schmuddelkino wieder auferstehen zu lassen. Heraus kamen Tarantinos "Death Proof" und Rodriguez' "Planet Terror".

"Death Proof" ist eine wüste Mischung aus Road Movie, Serienkiller-Reißer und B-Movie-Trash. Der Film ist aber keineswegs blei-, sondern vielmehr extrem dialoghaltig und komplett aus weiblicher Sicht erzählt. Tarantino lässt die Mädels reden, reden und reden. Dabei gibt es natürlich zum Teil aberwitzige Dialogzeilen aber auch viel Gerede um Nichts. Der Höhepunkt sind dann die zwei spektakulären Actionsequenzen mit der sehr gelungenen Verfolgungsjagd.

Was den Film einfach auszeichnet ist die coole Inszenierung Tarantinos und nicht zu vergessen wieder einmal ein toller Soundtrack. Zu erwähnen ist ebenfalls Kurt Russel, der den Stuntman Mike erstaunlich cool spielt und auch die Frauen die Tarantino auffährt sind heiß.

"Death Proof" ist sicherlich nichts für die Allgemeinheit und wer hier einen straighten Actionfilm erwartet, wird sich vermutlich zu Tode langweilen.

7 von 10
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Was soll man schreiben Quentin Tarantino halt.Der Film ist spannend trashig und ach ich finde ihn episch.Übrigens Kurt Russel ist echt ein Super Schauspieler und in diesem Film macht er seine Rolle sehr gut passt :D
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video
Quentin Tarantino steuerte mit „Death Proof“ einen Teil des „Double Features“ bei, bei dem sein Kumpel Robert Rodriguez den anderen Teil drehte („Planet Terror“). Nicht nur das Double Feature selber, bei dem man für den Preis von einem Kinoticket zwei Filme bekommen hat, sondern auch „Death Proof“ selbst ist eine Hommage an die B-Movies der 70er Jahre. Ich bin leider erst in den 90ern geboren worden, hab also recht wenig Erfahrung mit diesem Genre, doch Tarantino, der womöglich größte Filmexperte aller Zeiten, ist wahrscheinlich mein Lieblingsregisseur und ich feiere jeden seiner Filme… bis auf „Death Proof“. Und da bin ich auf der Seite der Mehrheit, denn der fünfte Film von ihm kam weder bei Kritikern, noch beim Publikum überragend an, jedenfalls im Vergleich zu seinen anderen Werken. Jedoch ist „Death Proof“ auch kein Film, den man einfach bewerten kann. Oder doch? Nun ja, je nachdem. Sieht man sich den Film an, ohne zu wissen, wer Tarantino ist und was er mit dem Film zeigen möchte, der wird sicherlich viel lahme Dialoge und gute, handgemachte Action sehen mit Gewalt und einigen skurrilen Momenten. Die anderen, die Quentin und seine Absichten kennen, werden "Death Proof“ sicherlich mehr zu schätzen wissen, aber auch nicht über die Probleme des Streifens hinwegsehen können. Ich schließe mich der zweiten Kategorie an (wobei es sicherlich auch noch andere Fraktionen gibt…). „Death Proof“ ist gut, at aber einige Schwächen.

Der ominöse und geheimnisvolle Stuntman Mike lernt in Bars Frauen kennen. Allerdings hat er mit ihnen nicht die gleichen Pläne, wie die meisten anderen Männer in diesen Bars…

Mehr braucht man auch gar nicht zu wissen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Die Idee des Stuntfahrer Mike ist genial die Todes und Kampfszenen sind der Hammer genial die erste Hälfte des filmes ist mit coolen Dialogen gefüllt die 2 Hälfte baut drastisch ab und deshalb 2 sterne Abzug das Finale ist grandios :-) der film ist ein Geheimtipp für mädels
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Film ist vom Bild und der Tonspur , als ob man ihn 10 mal gewaschen und geschleudert hat .
Das finde ich genial . Mal wird das Bild unterbrochen , mal verschwindet der Ton und die Musik eiert wie auf einem alten Plattenteller .
Story : Stuntman Mike hat irgendein Problem mit Frauen . was auch immer , ich habe es nicht verstanden !
Die Darsteller sind gut gewählt .
Spannung: nicht gut
Humor : ausreichend
Erotik : sehr gut
Stunts : gut
Action : gut
Bild : sehr gut
Ton : sehr gut
Handlung : ausreichend
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Ganz ehrlich. Ich finde diesen Film genial.
Wir erleben über 45 Minuten hinweg eine Vorgeschichte, die zwar etwas langatmig ist, aber doch auf den zweiten Teil des Films einstimmt.
Wer diesen ersten Teil überlebt hat, wird belohnt mit herrlichen Dialogen, grundguter Action und einem Humor der seines Gleichen sucht.
Ich bin zwar eine Frau, aber ich liebe vermeintlich 'blöde' Unterhaltungen, gut gemachte Auto-Verfolgungsjagden und ein wenig Splatter.
Dieser Film hat mich so dermaßen gut unterhalten, dass ich ihn mir mit zeitlichem Abstand immer wieder anschaue.
Ich kann nichts Schlechtes an diesem Film finden. Im Gegenteil. Die letzten 3 Minuten des Films spule ich immer nochmal zurück, weil ich mich dabei totlachen kann.
Danke, Quentin! Einer meiner Lieblingsfilme!!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen