Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dead Zone ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dead Zone

3.4 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 7,99
EUR 7,99 EUR 2,99
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Weitere Top-Titel und Musik-Tipps finden Sie im Into Music-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Dead Zone
  • +
  • Needful Things - In einer kleinen Stadt (Restaurierte Fassung)
  • +
  • Misery
Gesamtpreis: EUR 22,57
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Christopher Walken, Brooke Adams, Martin Sheen
  • Regisseur(e): David Cronenberg
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Filmconfect Home Entertainment GmbH (Rough Trade)
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2009
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 103 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 44 Kundenrezensionen
  • ASIN: B002LSEXXE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.587 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Nichts deutet darauf hin, daß das Leben des Englischlehrers Johnny Smith nicht auch weiter in ruhigen, normalen Bahnen verlaufen soll - bis es zu dem gräßlichen Unfall kommt. Als Johnny nach fünfjährigem Koma wieder erwacht, merkt er, daß er jetzt die übernatürlichen Gaben eines Hellsehers besitzt. Nur ihm ist es zu verdanken, daß Menschen gerettet werden, aber jede seiner Visionen zehrt an Johnnys Körper und nimmt ihm Jahre seines Lebens. Er wird zum Objekt einer sensationslüsternen Presse und zieht sich angewidert aus der Öffentlichkeit zurück. Doch noch steht ihm seine größte Herausforderung bevor: Johnny lernt Greg Stillson kennen, den Mann, der auf dem besten Weg ist, neuer Präsident der USA zu werden.

VideoMarkt

Lehrer John Smith verfügt über das zweite Gesicht und kann, wenn er einen Menschen berührt, Ereignisse aus dessen Zukunft erkennen. Seine Gabe macht ihm wenig Freude und Freunde, aber bisweilen ist er in der Lage, Menschenleben zu retten. Als der Pädagoge eines Tages dem frischgebackenen Präsidentschaftskandidaten Stillson die Hand schüttelt und dabei einen Atomkrieg sieht, wird er zum Attentäter.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Hier mal vorweg zur technischen Seite:
Die DVD ist uncut. Wenn man den Film auf Deutsch ansieht, sind ein paar ganz kurze Passagen nur auf Englisch mit Untertiteln.
Das Bild und die englische Tonspur sind sehr gut für einen alten Film.
Die deutsche Tonspur... ist verrauscht und total dumpf. Aber zur Not auch noch erträglich. (Man hat schon schlimmeres erlebt.)

Zum Film:
Der Titel "The Dead Zone", das Cover mit Gewehr und Blutflecken sowie die Altersfreigabe ab 18 lässt hier die Vermutung aufkommen, dass es sich um eine actionreichere und gruselige Kingverfilmung handelt. Tatsächlich gibt es aber nur ganz vereinzelt und kurz blutige Szenen in diesem Film. "The Dead Zone" ist ein ruhiger Film, der sich viel Zeit nimmt für das Porträt eines Menschen mit einer außergewöhnlicher Gabe. Spannung entsteht dadurch, dass man sich als Zuseher fragt, was man selber tun würde, wenn man über die Zukunft Bescheid wüsste.

Christopher Walken spielt hier auf seine genial eindrückliche Art den Englischlehrer Johnny Smith, der nach einem schweren Unfall 5 Jahre im Koma liegt. Als er wieder aufwacht muss er erfahren, dass seine Lebensgefährtin inzwischen jemand anderen geheiratet hat. Während er noch mit seinem Schicksal hadert, entdeckt er, dass er nun die Gabe besitzt in die Zukunft oder die Vergangenheit anderer Menschen zu blicken. Schon bald interessiert sich die Presse für ihn und der Sheriff bittet ihn, bei einem Mordfall mitzuhelfen. Aber Johnny empfindet seine Gabe als einen Fluch, da jede Vision seinen Gesundheitszustand noch weiter verschlimmert.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Tja, gerade mal wieder umsonst Geld ausgegeben. Ich will mich kurz fassen. Der Film kam vor ein paar Jahren bei Marketing als DVD raus. Und das ist auch die einzige deutsche Fassung, die relativ gut ist. Diese Version von Filmconfect ist jedoch ein Schlag ins Gesicht. Nicht nur, dass es sich hierbei um die selbe Filmversion handelt, die bei Marketing released wurde. Sie prahlt auf dem Backcover auch noch damit, eine Extended Version zu sein... und gibt eine Laufzeit von 100min. an... 3 min. kürzer als die Marketing Fassung. Ich kann zum Glück gleich sagen: Diese DVD ist ebenfalls ungekürzt, aber exakt so lang wie die Marketing-DVD. Zweiter Wermutstropfen: Wieso ist der deutsche Ton eigentlich noch schlechter als die vorherige Tonspur bei Marketing und Laser Paradise? Und zu guter Letzt: Ich steh absolut auf die Filmmusik von Dead Zone. Umso mehr war ich angefressen, dass der Beginn der Musik im Paramount-Logo fehlt und dann im Vorspann eingefadet wird. Ach ja: Digital remastered??? Wo das denn?
Also an alle Sammler: Besorgt Euch die alte Ausgabe von Marketing. Allen anderen: Hier liegt ein super parapsychologischer Thriller vor, der heute noch genauso atmosphärisch und dramatisch ist wie vor 26 Jahren. Wer mit den Mängeln leben kann: Zugreifen, Euch bleibt eh nichts anderes übrig, die Marketing-Version ist meines Wissens vom Markt verschwunden :-)
Fünf Sterne für den Film, zwei für schlechten Sound, bewusster Irreführung ("extended", "digital remastered")
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Es gibt wohl kaum einen Autor, dessen Bücher häufiger verfilmt wurden als die von Horror-Meister Stephen King. Aus meiner Sicht sind nur wenige dieser Verfilmungen wirklich gelungen, und "The Dead Zone" gehört für mich zu den besten - auch wenn sie sich nicht detailgetreu an die Romanvorlage hält. Christopher Walken, Herbert Lom und Martin Sheen spielen ihre Rollen sehr überzeugend und David Cronenberg hat wirklich großartige Regiearbeit geleistet.
Um so mehr bin ich über diese DVD entsetzt. Das ist schlicht und ergreifend eine Frechheit! Die Bildqualität lässt sich ja noch verschmerzen, aber der Ton haut dem Fass den Boden raus! Der gesamte deutschsprachige Teil hört sich an, als hätte man ihn mit einem Uralt-Kassettenrekorder vom Mono-Lautsprecher eines Fernsehgeräts aufgenommen. Das ist derart schlimm, dass man an manchen Stellen zurückspulen muss, um noch einmal genau hinzuhören, was der- oder diejenige gerade gesagt hat. Dabei zeigt die erste Szene, dass der Originalton um einiges besser erhalten ist (wenngleich auch der nicht gerade "berauscht"). Tja, und wer gerne den gesamten Film im Original hören möchte, hat das Nachsehen. Kurzum, ich habe den Eindruck, irgendein Amateur hat ein altes Leih-Video auf DVD gebrannt.
Und noch eines: ich bin an sich kein Freund von brutalen Szenen, aber das Herauskürzen der Selbstmord-Szene erscheint mir doch unnötig, angesichts der Dinge, die man täglich ab 20 Uhr auf jedem Fernsehkanal zu sehen bekommt.
Ich hoffe sehr, dass es eines Tages eine würdige, ungekürzte und restaurierte Version dieses spannenden Films geben wird. Bis dahin werde ich mit der US-Version vorlieb nehmen müssen.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Es gibt nicht viel zu dem hinzuzufügen, was schon erwähnte wurde.
Die Original-Story ist für King-Adaptionen recht gut umgesetzt. Cronenberg arbeitet mit wenigen Spezialeffekten, wodurch die tragische Figur des John Smith in den Vordergrund gerückt wird: als Mensch mit einer einzigartigen Gabe, die ihn mehr und mehr von der Gesellschaft isoliert. Insofern durchaus sehenswert.
Die Präsentation auf der angebotenen DVD kann ich jedoch tatsächlich nur als skandalös bezeichnen:
Die fehlenden Extras mag man verschmerzen oder auch nicht, aber dass die Gesamtaufbereitung des Films nur als schlampig bezeichnet werden kann, ist bitter!
Die Bildqualität ist in der untersten Kategorie anzusetzen: schlechte Kontraste, fehlende Farben, drops-outs mindern die Lust am Anschauen.
Es liegt ausschliesslich eine deutsche Tonspur, in zudem abgrundschlechter Qualität (der Vergleich mit einer Kassettenrecorder-Aufnahme trifft es tatsächlich!) vor, wobei es mehrmals Einschübe des Originaltons gibt. Hier wurden Teile der Originalfassung eingefügt, aber - aus welchen Gründen auch immer - nicht synchronisiert - unfassbar!
Zudem wird der Abspann nicht vollständig abgespielt, sondern nach wenigen Sekunden einfach beendet - zu diesem Zeitpunkt zweifelte ich tatsächlich daran, eine Originalversion erworben zu haben...
Fazit: Nicht akzeptable Version eines sonst recht guten Films - keine Kaufempfehlung!
1 Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen

Ähnliche Artikel finden