Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Mit für EUR 0,00 anhören.
Jetzt Amazon Prime-Mitglied werden
Mit Amazon Prime haben Sie Zugriff auf über eine Million Songs, ausgewählte Playlists und Ihr ganz persönliches Radio. Unbegrenzt und ohne Werbung.
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Dead Silence [Explicit]
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Dead Silence [Explicit]

7. September 2012 | Format: MP3

EUR 0,00
Melden Sie sich bei Amazon Prime an, um dieses Album gratis anzuhören.
EUR 9,99 Kaufpreis: (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 13,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit Prime  
30
1
1:15
30
2
4:03
30
3
3:08
30
4
4:19
30
5
3:46
30
6
3:20
30
7
5:04
30
8
3:36
30
9
3:53
30
10
4:26
30
11
4:08
30
12
3:06
30
13
5:02
30
14
4:48
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 7. September 2012
  • Erscheinungstermin: 7. September 2012
  • Label: WM Canada
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 53:54
  • Genres:
  • ASIN: B0093CQT8I
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 176 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.521 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von C.H. am 25. September 2012
Format: Audio CD
Hohe Erwartungen, die hatte bestimmt nicht nur ich an dieses Album. Denn letztendlich muss ich sagen, dass bisher jedes Album der vier Kanadier (fast) vollständig überzeugen konnte. Kann das auch "Dead Silence"?

Ja, das kann es. Aber doch irgendwie anders. Überraschung Nr. 1: Es gibt ein Intro. Das sorgt schon mal für Stimmung und bietet erst einmal einen gemächlichen Einstieg, bevor es mit dem "Viking Death March" weitergeht, der ersten Single. Was soll man dazu sagen? Typisch Billy Talent, tolle Melodie, gefundenes Futter für alle alten Fans. "Surprise, Surprise" ist da schon anders, fast radiotauglich, und etwas gewöhnungsbedürftig. Nach mehrmaligem Hören aber doch sehr gelungen, besonders der Text erinnert an die II-Zeiten. "Runnin' Across The Tracks" und "Love Was Still Around" schlagen beide in die gleiche Kerbe, gehen schnell nach vorne und stehen den alten Hits in nichts nach. Und dann kommt "Stand Up And Run" und es polarisiert. Für die einen eine tolle Ballade, für die anderen kraftlos und billige Radiokost. Ich muss zugeben: voll überzeugen kann mich das Stück auch noch nicht. "Crooked Minds" steuert dann wieder auf vertraute Gebiete zu, aber hier findet sich Überraschung Nr. 2: ein Song von Billy Talent mit über 5 Minuten Spielzeit (und er ist nicht der einzige). Dadurch bekommt der Song schön viel Zeit um sich zu entfalten und überzeugt über die volle Spielzeit (besonders der Einstieg und die Bridge sind gelungen), auch wenn ich mich hier ein bisschen reinhören musste. "Man Alive!" sind Billy Talent, wie man sie seit nunmehr fast 10 Jahren kennt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe mir erst vor kurzem die 4 CDs der Bands geholt und möchte vor Scham am liebsten im Boden versinken, dass so viele Jahre vergehen mussten, bis ich der Genialität dieser Band bewußt wurde. Ich meine, ich kannte schon ein paar Songs von Billy Talent II ("Fallen Leaves", "Red Flag") die sich meine damalige Freundin gerne anhörte, aber ich beschäftigte mich nie näher mit der Band. Ich hatte damals auch eher meine Electronic/Metal Phase mit Depeche Mode, Fischerspooner, Cathedral, Nine Inch Nails usw. Jetzt nach Jahren, wo mich diese Phase genauso verlassen hat, wie meine Freundin (:-) besser so) kamen vor kurzem beim Säubern der Festplatte diverse MP3s von Billy Talent wieder zum Vorschein. "Rusted From The Rain" hieß ein Song der sich auf Billy Talent III findet, und mir sehr zusagte. Um es kurz zu machen :-) kam nach und nach jedes Album in meinen Besitz.

Jetzt bin ich letztendlich doch noch bei "Dead Silence" angelangt, die CD, die ich eigentlich rezensieren soll. Tja, es ist schon viel drüber geschrieben worden und ich kann eigentlich auch nur folgendes dazu sagen: "Kauft diese CD, es gibt keine Ausreden". Hört euch "Surprise Surprise" (Super Hymne !!!) an, danach "Love Was Still Around" (was für ein geiler Refrain !!!). Na, das ist doch was ! Wenn ihr dann noch den absoluten Hammer Track "Swallowed Up By The Ocean" (mit Klavier Intro, Gänsehaut-Nummer, mit das Beste was Sie je veröffentlichten !!! War der Kaufgrund) anhört und nicht automatisch den Kauf Button drückt, dann, ja dann, na ja ... dann verpasst Ihr das beste Album einer begnadeten Band, die hoffentlich 2016 mit dem neuen Album hier anknüpfen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von ROTT TOP 500 REZENSENT am 7. September 2012
Format: Audio CD
Was ist denn bitte hier los, das geliebte Benamungsschema wird aufgegeben und wir werden jetzt seriös und erwachsen? ;-). Angekündigt war es ja schon länger, aber ich hatte das mit der Triologie nicht so recht ernst genommen.

Mit Album Nummer 4 haben Billy Talent auf jeden Fall einen Spagat geschafft, bei dem sich schon einige verrenkt haben. Auf der einen Seite die liebgewonnen musikalische Richtung zu behalten, auf der anderen Seite aber doch eine gewisse musikalische Entwicklung einzuschlagen. Ich wollte mir eigentlich das Wort 'Erwachsenwerden' sparen, aber ja, genau das ist es, Billy Talent sind reifer geworden, in ihrem Sound und in ihren Texten. „Dead Silence“ ist den beiden Vorgängeralben sehr ähnlich, aber es wurde sehr viel Liebe in Detail gesteckt. Jede Bassline passt genau zu jedem Riff, genauso wie jedes Riff exakt zu den Vocals positioniert ist. Punkrock, poppiger Punk, alles wie gehabt, alles passt zusammen, die Melodien gehen immer noch schnell ins Ohr am schönsten ist das zu hören an CURE FOR THE ENEMY, einem phänomenalen Track, der sich sofort in die Gehörgänge fräst und auf der anderen Seite aber auch eine neue, gefühlvolle Seite der Band zeigt.

Die Band verlässt sich ganz auf die bewährten musikalischen Zutaten. Wundervolle metallische Gitarren Riffs (MAN ALIVE!, HANGING BY A THREAD, bluesig auf RUNNING ACROSS THE TRACKS), absolut außergewöhnliche Arbeit am Bass (bitte mal die Passagen vor dem Chorus in CROOKED MINDS zu Gemüte führen) und absolut einfallsreiche Drums (Augenmerk auf die kick drums und hi-hats in VIKING DEATCH MARCH). Zu den mehrstimmigen Gesängen muss man eh nicht mehr sagen, die bleiben wie gehabt.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden