Facebook Twitter Pinterest
Dead Eyes See No Future ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 16,06
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Dead Eyes See No Future

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 16,06 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 2. November 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 16,06
EUR 3,70 EUR 5,33
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
15 neu ab EUR 3,70 7 gebraucht ab EUR 5,33

Hinweise und Aktionen


Arch Enemy-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Dead Eyes See No Future
  • +
  • Anthems of Rebellion
  • +
  • Rise of the Tyrant
Gesamtpreis: EUR 33,04
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. November 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Century Media
  • ASIN: B00068CUPE
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.080 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Dead Eyes See No Future
  2. Burning Angel (Live in Paris 2004)
  3. We Will Rise (Live in Paris 2004)
  4. Heart of Darkness (Live in Paris 2004)
  5. Symphony of Destruction (Megadeth cover)
  6. Kill the Power (Manowar cover)
  7. Incarnated Solvent Abuse (Carcass cover)
  8. We Will Rise (enhanced video track)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
"Dead Eyes See No Future" war 2004 ein richtiges Schmankerl um für alle Fans die Wartezeit auf ein neues Album zu verkürzen. Wenn eine Veröffentlichungen die Bezeichnung "Extra Play" verdient hat, dann "Dead Eyes See No Future". Neben einem dem Studio-Titeltrack gibt es noch drei Live-Mittschnitte, einen Videoclip und drei Coverversionen zu hören.
Der Titelsong ist eine typische "ARCH ENEMY-Vollgas-Granate", flitzende Gitarren und ein hämmerndes Schlagzeug, dazu die giftig keifende Stimme von ANGELA GOSSOW - genial! Die Live-Versionen von "Burning Angel", "We Will Rise" und "Heart of Darkness" wurden 2004 in Paris aufgenommen und unterstreichen sehr eindrücklich, dass ARCH ENEMY auch eine verdammt gute Live-Band sind. Die Aufnahmen sind in allerbester Qualität, daran gibt es nichts zu mäkeln, das passt! Ich habe ja schon so manches Konzert auf dem Buckel und musste oft mit Bedauern feststellen, das sehr viele Bands dieses Genres auf Konzerten oftmals richtig böse "verkacken", ARCH ENEMY haben mich diesbezüglich noch nie enttäuscht.
Die Cover-Version von MEGADETH'S "Symphony of Destruction" ist mal richtig stark - wirklich saugeil! In den meisten Fällen kann ich ja recht wenig mit diesen Cover-Versionen anfangen, aber diese Nummer ist richtig gelungen. Das MANOWAR-Cover von "Kill with Power" hat es auch in sich - ARCH ENEMY haben da wirklich ihr eigenes "Ding" draus gemacht!
Zu "Incarnated Solvent Abuse", das im Original von CARCASS stammt, kann ich nicht viel sagen, da ich das Original nicht kenne. Die hier veröffentlichte Version hat mir aber ziemlich gut gefallen - passt!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Neues von der Arch Enemy:
Eine grandiose Live-EP, mit altbekannten Tracks, zum Beispiel "Kill With Power", oder auch Tracks des letzten Durchstarter-Albums "Anthems Of Rebellion" (We Will Rise, Dead Eyes See No Future). Zudem ist auch noch das Musikvideo zu "We Will Rise" drauf. Also Fans des gepflegten Death Metal, sollten zugreifen, genauso wie Fans der Band. Die EP wird nur limitiert erhältlich sein, und solch grandiose Live-Auftritte sollte man sich als Metal-Fan nicht entgehen lassen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren