Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 6 Bilder anzeigen

David Bowie Gebundene Ausgabe – 12. September 2013

5.0 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 12. September 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 699,00 EUR 149,00
1 neu ab EUR 699,00 6 gebraucht ab EUR 149,00 2 Sammlerstück ab EUR 150,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Raumzeitreisender TOP 500 REZENSENT am 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf
"Mich fasziniert die Kunst des 20. Jahrhunderts seit jeher, und ich interpretiere sie, von Expressionismus bis Dadaismus, auf meine Weise." (84)

David Bowie ist ein Phänomen. Er zählt zu den kreativsten Künstlern der letzten Jahrzehnte mit einem hoch entwickelten Gespür dafür, ob ein Wandel in der Luft liegt und welcher Stil im Entstehen begriffen ist. Er greift Stimmungen zu einem Zeitpunkt auf, wo sie für die meisten Zeitgenossen noch im Unbewussten schlummern, verschneidet diese mit vergangenen Moden, entwickelt daraus seine eigene Sicht und wird damit zum Trendsetter für Musik, Mode und Design. Dabei waren seine Musik, seine Auftritte und sein Aussehen stets außergewöhnlich und im Verhältnis zum jeweiligen Zeitgeist, gewagt.

David Bowie hat sein privates Archiv für das Londoner Victoria & Albert Museum geöffnet. Zzt. läuft die Ausstellung "David Bowie Is" in Berlin. Das Buch "David Bowie" ist sozusagen der Ausstellungskatalog. Er ist in 16 Kapitel gegliedert, in denen verschiedene Autoren Themen aus dem Wirken von David Bowie vorstellen. Da es sich um eigenständige Aufsätze handelt, gibt es auch Überschneidungen.

Das Buch, ein Bildband, enthält zahlreiche Kostüme, Plattencovers, Fotos, Notizen zu Bühnenbildern, Originaltexte zu Musikstücken und sonstige Accessoires. Auch das Vinylkostüm, welches er trug, als er mit Marianne Faithful zusammen "I Got You Babe" gesungen hat, ist dabei. Die Aufnahmen sind perfekt. Die Erläuterungen zu den Plattencovers hören leider bei "Let's Dance" (201) auf.

Der Bildband vermittelt Perspektiven auf den vielseitigen Künstler David Bowie.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Dieser schwere und großformatige Ausstellungskatalog hat 320 Seiten und über 244, oft seitenfüllende Abbildungen/Fotos und Texte
zu den 16 verschiedenen Kapiteln von "Camille Paglia" und u.a. dem "Punkgugru" Jon Savage, die natürlich für die Deutsche Ausgabe übersetzt wurden. Dieser Katalog ist wohl mehr als ein Trostpflaster für all diejenigen, die die Ausstellung in Berlin verpasst haben. Wie "Mick Rock", der legendäre Rockfotograf mal sagte ist der Einfluß auf die gesamte POP Kultur von David Bowie nicht hoch genug anzusetzen und dieses Buch ist ein Beweis dafür. Der "Rolling Stone", der die Ausstellung in Berlin mit präsentierte, ließ in seiner Ausgabe vom Mai 2014, den Modeschöpfer "Wolfgang Joop", eine Auswahl der ausgestellten Kostüme analysieren und in ihrer Bedeutung erklären. Fotos derselben machen eine großen Teil des Buches aus. Natürlich gibt es auch Abbildingen der Plattencover und von Originalsongtexten, sowie von Schlüsselmomente wie der "Top of Pops" Auftritt 1973 mit "Starman" und den legendären "Ziggy Stardust" Oufits. Auch andere Momente wie Plakate zu der Theaterproduktion zu "Elephant Man" und den Kinofilmen "Der Mann der von Himmel fiel" und "Basquiat", in dem Bowie den Künstler Andy Warhol, einem seiner frühen Idole, spielen durfte, werden aus der unvorstellbar großen Sammlung von David Bowie selbst, dokumentiert.
Im Mittelpunkt stehen, wie gesagt, die rund 60 Kostüme, in der Ausstellung und auch im Katalog. An Puppen in Bowie Posen dürfen dieselben wieder aufleben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Dieser Bildband ist vielmehr als ein Ausstellungskatalog. Anhand von großformatigen Bildern und ausführlichen Texten wird das komplette Leben und Wirken Bowies und die Geschichte seiner Generation beleuchtet. Von den wilden Anfängen in den Sixties wird man auf eine Reise durch die Pop-Geschichte bis zur Gegenwart eingeladen. Sämtliche Aspekte der Stil-Ikone Bowie werden beleuchtet: Musik, Mode, Design, Film, Foto... Ein Buch, das man immer wieder durchblättern mag und in dem man schwelgen kann. Nicht nur für Bowie-Fans ein Muss, sondern für jeden mit Interesse an Pop-Kultur. Formal ist das Buch sehr liebevoll gestaltet, von Typographie über Layout bis hin zum Leinenrücken. Ein wirklich wunderschöner Prachtband!
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Eigentlich hatte ich das Buch als Geschenk gekauft - konnte es aber nicht hergeben! Ein aufwändig und liebevoll gestalteter Prachtband, der seinen hohen Preis wirklich wert ist. Auch wenn man sagt, über Musik zu schreiben sei, wie zu Architektur zu tanzen, würde ich jedem Musik- und Designfan diesen Katalog empfehlen. Die Fotos, Dokumente und Texte geben ein umfassendes Bild vom Phänomen "Bowie" und auch die Zusammenstellung und Aufbereitung an sich überzeugen. Auch ohne die Ausstellung gesehen zu haben, lohnt sich die Anschaffung wirklich. ... als Geschenk kam ein zweites Exmplar des Buch übrigens auch wunderbar an! Schön, dass 'David Bowie Is' jetzt auch als Deutsche Erstausgabe vorliegt.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ein ganz hervorragendes Buch, keine bloße Beschreibung der Museumsstücke sondern sowohl fotografisch wie auch textlich sehr detailliert. Der Werdegang des Ausnahmekünstlers wird von Beginn an ausführlich geschildert und liebevoll kommentiert. Auch Kommentare und Interviews mit bekannten Journalisten kommen nicht zu kurz. Besonders gefallen haben mir die handschriftlichen Originaltexte und die bis heute lückenlos dokumentierten Alben und Konzerte.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen