Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Das trägt die Queen.: So ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 5 Bilder anzeigen

Das trägt die Queen.: So entsteht die Garderobe Ihrer Majestät. Die persönliche Hofschneiderin Ihrer Majestät erzählt Gebundene Ausgabe – 20. November 2012

4.0 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95 EUR 6,98
45 neu ab EUR 14,95 8 gebraucht ab EUR 6,98

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Das trägt die Queen.: So entsteht die Garderobe Ihrer Majestät. Die persönliche Hofschneiderin Ihrer Majestät erzählt
  • +
  • Was trägt die Queen, wenn sie verreist?: Twinsets, Hüte, Abendroben
  • +
  • Elizabeth II.: Ein Leben auf dem Thron. Ihr Erinnerungsalbum
Gesamtpreis: EUR 34,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Zum ersten Mal erzählt Hofschneiderin Angela Kelly, wie es ist, Elizabeth II. zu stylen (Gala (15.11.12))

Das Buch »Das trägt die Queen« gibt spannende Einblicke in die königliche Kleiderwerkstatt und zeigt bislang unveröffentlichte Aufnahmen aus dem britischen Hof (Vogue.de (22.11.12))

»Die Schneiderin der Queen plaudert aus dem Nähkästchen« (tz (17.11.12))

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Angela Kelly kam 1994 als königliche Schneiderin an den Hof der englischen Königin. Heute erfüllt sie als Assistentin, Beraterin und Verwalterin der Garderobe Ihrer Majestät gleich mehrere Aufgaben. Sie ist verantwortlich für die Garderobe, den Schmuck und die Orden der Queen. In dieser einzigartigen Position hat sich eine enge Arbeitsbeziehung entwickelt, die es ihr ermöglicht, den ganz besonderen Stil zu kreieren, für den die Queen heute berühmt ist.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ihre äussere Erscheinung verführt zu keinem Kaufrausch wie es manchmal bei der Ehefrau ihres Enkels William der Fall ist, und sie setzt auch keine Trends, welche von anderen Designern aufgegriffen werden. Dennoch ist Ihre Majestät, die englische Königin Elizabeth II, für einen zeitlosen, eleganten Kleidungstil bekannt. Klassisch in der Grundlinie, keinen modischen Schwankungen unterworfen, bleibt sie sich selber treu, und überzeugt mit ihrer Garderobe. Gerade auch in den letzten Jahren, im gehobenem Alter. Dass dies so ist, liegt nicht zuletzt daran, dass ein Teil ihrer Garderobe in einer In-house Schneiderei direkt im Buckingham Palast erstellt wird. Von 2002 bis Ende 2008 unter der gemeinschaftlichen Leitung von Angela Kelly und Alison Pordum. Danach hat sich Alison selbständig gemacht, was möglicherweise auch am nicht ganz einfachen Umgang mit ihrer Partnerin lag. Dies ist jedoch Klatsch und soll nicht Gegenstand dieser Rezension sein. Wer googelt wird ohnehin schnell die seltsamen Verhaltensformen der Angela Kelly im Netz finden.

Immerhin, zusammen mit Alison Pordum gelang es Angela Kelly wegweisend zu sein in Sachen königlicher Mode. Wie dabei hinter den Kulissen gearbeitet wird, davon handelt dieses Buch. Der erste Teil zeigt den Herstellungsprozess und geht auf die Accessoires ein. Im zweiten Teil erwarten den Leser ausgewählte Bilder des Jubiläums, anhand derer es noch weiterführende Informationen zu den jeweiligen Modellen gibt. Ob es die Schiffsparade auf der Themse ist oder die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele. Wer sich für Schmuck interessiert, kann sich an einer Auswahl der königlichen Juwelen erfreuen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 15. Februar 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Wie Lieblingsbücher Wahrnehmung und Urteil beeinflussen, wurde mir bei diesem Werk wieder einmal bewusst. Denn wenn die Autorin Angela Kelly wieder einmal allzu geschwätzig wurde und sich drängeln ins Scheinwerferlicht kämpfte, erinnerte ich mich an den Bildband „Jacqueline Kennedy: The White House Years“. Die Thematik ist ja durchaus vergleichbar. Beide Bildbände versprechen der Leserschaft einen Einblick in den Kleiderschrank einer weiblichen Persönlichkeit, die mit ihrer Garderobe stilprägend sind.

Der Untertitel „So entsteht die Garderobe Ihrer Majestät“ deutet bereits darauf hin, dass Angela Kelly ein anderes Konzept verfolgt, als die Ausstellungsmacher vom „The Metropolitan Museum oft Art“, wo eine Auswahl von Jacqueline Kennedys Garderobe unzählige Besucherinnen und Besucher anlockte. Angela Kelly, die erst seit 1994 für die Garderobe der Queen zuständig ist, scheint zu vergessen, dass die englische Königin ihren Stil schon gefunden hatte, bevor die Tochter eines Londoner Dockarbeiters königliche Schneiderin wurde. Und als ob sie ihre Verspätung irgendwie wettmachen wolle, belastet sie ihre Leserschaft immer wieder mit Anekdoten, die mit ihr viel und mit der Königin wenig zu tun haben. Diese Bemerkung soll ihre unzweifelhaften Verdienste nicht schmälern, aber den Lesern wenigstens signalisieren, worauf sie sich einlassen.

Wenn ich mich am Schluss für drei Bewertungssterne entschieden habe, dann vor allem deshalb, weil die Auswahl an Alternativen klein ist.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich hatte mir in England bereits "Dressing Diana" gekauft, und war total begeistert gewesen. Vom ersten bis fast zum letzten Tag waren ihre Outfits dargestellt. Klar, bei der Queen müsste man da über 60 Jahre (allein die auf dem Thron) überbrücken, und das ist natürlich nicht machbar. Mir war jedoch nicht klar, dass es sich bei Angela Kelly um eine der 3 Queen-Modeschöpfer dreht, ich dachte, es sei einfach eine Autorin. Ich hatte AUCH auf Outfits von Karl-Ludwig Rehse gehofft, das spektakuläre "Harlekin"-Ensemble von 1999 zB, das ist mir gern mal angesehen hätte. Das Buch sollte heißen "Diese Outfits von Angela Kelly trägt die Queen", Untertitel "Die anderen Modeschöpfer bitte irgendwo anders suchen". In der Tat kann ich ein Buch in der Art wie "Dressing Diana" für die Queen nicht finden. Das ist enttäuschend, wenn auch dieses Buch hier wunderbar aufgemacht ist. Es ist jedoch einfach nicht vollständig und daher der Titel irreführend.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das ist wirklich mal ein interessanter Blick hinter die Kulissen. beachtlich, wieviel Mühe und Planung in den Outfits der Queen steckt. Was man da alles bedenken muß! Anlass, Ort, Personen auf die man trifft... Auch die Fotos sind klasse. Ich habe das Buch mit großem Genuss "verschlungen"
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das gab`s noch nie und ist das erste Buch was sich sehr intim mit allem drum und dran an die Kleider der Quenn ranmacht.Leider hat die Autorin vergessen,dass es noch einen anderen Schneider aus München gibt,der die Queen schon seit Jahrzehnten ausstattet und in London lebt bzw.arbeitet.Als mod.Antiquariat zum günstigen preis Ok.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden