Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 9,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Das kuriose Neuseeland-Buch: Was Reiseführer verschweigen (Fischer Taschenbibliothek) von [Barnett, Stephen, McCrystal, John]
Anzeige für Kindle-App

Das kuriose Neuseeland-Buch: Was Reiseführer verschweigen (Fischer Taschenbibliothek) Kindle Edition

3.8 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99

Länge: 320 Seiten
  • Ähnliche Bücher wie Das kuriose Neuseeland-Buch: Was Reiseführer verschweigen (Fischer Taschenbibliothek)

Unsere Schatzkiste
Entdecken Sie monatlich Top-eBooks für je 1,99 EUR. Exklusive und beliebte eBooks aus verschiedenen Genres stark reduziert.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zwei Neuseeländer haben alles Kuriose, Unglaubliche, Wissens- und Unwissenswerte über ihr Heimatland hübsch sortiert und ordentlich aufgelistet. Herausgekommen ist ein unterhaltsamer Reisebegleiter für die Hosentasche voller Daten und Fakten, der absolut brennende Fragen beantwortet:
- Was können Neuseeländer besser als Australier?
- Wie heißen die erfolgreichsten All Blacks aller Zeiten?
- Wo lauern Neuseelands gefährlichste Strände?
- Welche Erfindungen wurden nach Neuseeländern benannt?
- Was, außer Kiwis, wächst noch in Neuseeland?

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephen Barnett war Programmleiter bei Penguin Books und Random House New Zealand und arbeitet heute als freier Autor und Redakteur. Er ist Autor und Herausgeber von über 25 Büchern, hauptsächlich in den Bereichen Populärkultur, Sozialgeschichte und Kinderbuch. Der gebürtige Neuseeländer lebt seit sechs Jahren in Deutschland.

John McCrystal arbeitet als Autor und Ghostwriter in Neuseelands Hauptstadt Wellington. Er hat bereits über dreißig Sachbücher geschrieben, u.a. über Klimawandel, Reisen, Motorsport, Rugby, Lokalgeschichte, also eigentlich so ziemlich alles. Er hat auch einige Kurzgeschichten verfasst, ein Radiohörspiel sowie ein unglaublich erbärmliches Gedicht. Wenn er nicht schreibt, erholt er sich von bizarren Sportverletzungen, die er sich regelmäßig zuzieht.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 660 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 320 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0082594M0
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 24 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #108.444 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Buchdoktor HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 28. August 2012
Format: Taschenbuch
Falls Ihnen jemand mit einem kleinen blauen Buch in der Hand Quizfragen über Neuseeland stellen sollte (Wusstest du übrigens, mit welchem Produkt Neuseeland Exportweltmeister ist?), hat derjenige vermutlich dieses kleinformatige Buch in der Hand. Liebhaber von Listen, sonderbaren Rekorden und Fakten aus der Abteilung "weird & disgusting" kommen hier auf ihre Kosten. Neuseeland ist bekannt für seine günstige Quote von Autoren im Verhältnis zur Bevölkerung, für giftige Pflanzen und Tiere und neuerdings als Kulisse für die Herr-der-Ringe-Filme. Aus dem kleinen blauen Buch erfahren Sie, dass die poetische Maori-Bezeichnung für die Inselgruppe auf der Südhalbkugel Aotearoa "Land der langen weißen Wolke" bedeutet und dass Neuseeland und Deutschland traditionelle Beziehungen durch Importe und den Tourismus verbinden. Listmaniker können sich über die beliebtesten Vornamen und die häufigsten Familiennamen (u. a. Singh, Lee und Patel) informieren. In der Abteilung Mord & Totschlag geht es um legendäre Verbrechen, Gangs, Schwarzbrennerei, Schmuggel und das letzte vollzogene Todesurteil. Zu den eigenartigen Fakten, mit denen sich wunderbar Smalltalk betreiben lässt, zählen ein Raketenantrieb namens Kiwi, ein auf der Südinsel gesichteter Puma und Bekleidungsmarotten wie Stubbies, Singles und Jandals. Jandals (im außerneuseeländischen Volksmund Flipflops), die Weiterentwicklung der japanischen Zehensandalen Zoris, hat sich ein Neuseeländer patentieren lassen. Umfassend kann man sich auch über die neuseeländische Musikszene, Rugby und allerlei weiteren statistischen Schnickschnack informieren.Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch wurde mir geschenkt und bestimmt anhand der vielen positiven Rezensionen gekauft.
Es bietet nur uninteressante Fakten und Trivia, wie Listen der 20 berühmtesten Australier, die in NZL geboren sind oder die 30 häufigsten Nachnamen im Telefonbuch. Manch einer mag das spannend finden, ich allerdings nicht. Ich hatte mir kulturelle Besonderheiten, besondere Nahrungsmittel/Zubereitungsarten gewünscht- Fehlanzeige.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der perfekte Reisebegleiter, wenn eigentlich nur noch wenig Platz im Handgepäck ist. Lustige und hoch informative Tatsachen, Begebenheiten etc über Neuseeland und seine Bewohner in Kleinformat. Als Reisegeschenk perfekt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Die Lieferung erfolgte im genannten Zeitraum per Büchersendung.
Das Büchle ist insgesamt interessant, allerdings sind manche Fakten wirklich unwichtig. Der Vergleich mit einem Reiseführer ist eigentlich nicht richtig, da es wenig um Sehenswürdigkeiten etc. geht sondern mehr um Fakten zu Neuseeland, bzw. Geschichtlichen Dingen. Darum auch nur 3 Sterne.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Inhalt:
Die Autoren haben für ihr Buch allerlei Informationen zu Neuseeland zusammengetragen, erwähnt werden z.B. Geologie und Geografie (alternative Namen für Neuseeland etc.), Personen (beliebteste Vornamen etc.), Verbrechen (neuseeländische Gangs, Verschwörungstheorien etc.), Kunst und Kultur (Zitate aus neuseeländischen Filmen, Songtitel von Chris Knox etc.) und Natur (berühmte Tiere, ausgestorbene Vogelarten etc.).

Mein Eindruck:
Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut, denn ich mag bizarre Infos jenseits des Mainstreams und empfinde Neuseeland als ein spannendes Land (auch wenn ich noch nie dort war). Leider konnte das Buch überhaupt nicht halten, was der Titel versprochen hat. Die Informationen im Buch fand ich nicht besonders kurios, und dass andere Reiseführer diese angeblich kuriosen Infos oft verschweigen, finde ich gut und sinnvoll, denn meiner Meinung nach muss man die meisten Dinge, die im Buch beschrieben werden, nicht wissen. Mich interessieren z.B. die häufigsten 40 Vornamen für Jungen und Mädchen nicht, und nachdem ich eine solche Liste gelesen habe, weiß ich kein bisschen mehr über das Land.

Ich kann wirklich sagen, dass mich so gut wie gar nichts interessiert hat, was die Autoren über Neuseeland schreiben. Lediglich das Kapitel über Natur, Tiere und Pflanzen fand ich teilweise spannend. Insgesamt fand ich jedoch auch den Schreibstil lieblos und wenig packend.

Durch das kleine Format und die einfache Sprache lässt sich das Buch schnell lesen, dennoch kann man das Buch meiner Meinung nach problemlos ignorieren.

Mein Resümee:
Ein Buch voller unwichtiger und unspannender Infos, das mir Neuseeland nicht näher gebracht hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Diese kuriose Reiseführer enthält Dinge, die will man gar nicht wissen. Dann aber auch Dinge, bei denen man froh ist, sie jetzt zu kennen. Und dann noch Dinge, die einen einfach nur zum Schmunzeln bringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch habe ich nach kurzer Zeit "weg gelegt". Die dort benannten "Fakten" sind in der Regel wenig informativ ...
... lest lieber einen "normalen" Reiseführer während dieser Zeit...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nette Zusammenfassung interessanter FAkten über NZ. Sicherlich auch lustig als Stoff für "Elevator Talk" im Urlaub dort.
Bin gespannt, ob die Kiwis wirklich so exzentrisch sind, wie es in diesem Buch rüberkommt.
Generell aber sicherlich ein schönes Büchlein zur Einstimmung auf ein tolles Land.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover