Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Weitere Optionen
Das kann uns keiner nehmen
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Das kann uns keiner nehmen

30. August 2013 | Format: MP3

EUR 1,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
 
30
3:37
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 30. August 2013
  • Erscheinungstermin: 30. August 2013
  • Label: Columbia
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Dauer: 3:37 Minuten
  • Genres:
  • ASIN: B00EI57J7A
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 588 in Songs (Siehe Top 100 in Songs)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Maikexx am 10. September 2013
Verifizierter Kauf
Der Song drückt ein Lebensgefühl aus und ich erinnere mich an meine Neunziger, endlose Abende in der Kneipe und viel zu selten trifft man auf die Freunde von damals, die auch bei mir in alle Winde verstreut wurden. Danke, ein Hoch auf die Freundschaft... und Zeiten, in denen man ein Bier zusammen trank statt zu chatten. Vielleicht eine Zeit, die viele heute so gar nicht mehr erleben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Sehr gute MP3,Super Qualität und schnelle Lieferung.Immer wieder bei Amazon runterladen.Gute deutsch sprachige flotte Musik, zu mitsingen.. Toller hintigergrünidge Text . Kommt bei jund und alt immer wieder gut an
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
ja sie sind wieder da, und das zu recht.
da steigt die vorfreude auf das album "immer in bewegung"
man darf gespannt sein
für alle fans am 20.09 ist es entlich soweit und das warten hat ein ende =)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Kathy73 am 19. September 2013
Mein momentaner Lieblingssong, kann ich rauf und runter hören und das in einer Lautstärke die meinen Nachbarn bestimmt nicht gefällt. Es macht einfach Spass die Band zu hören.
Ich will mehr von Revolverheld, eine geile deutsche Band die richtig gute und erfrischende Musik macht.

Nachtrag vom 25.09.13:
Habe mir das neue Album zugelegt Immer in Bewegung - Daumen nach oben, RESPEKT an die Band.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Lieder hatten sich in der Sekundenhörprobe besser angehört, für mich persönlich leider ein Fehlkauf, wäre schön wenn man das Lied wenigstens zur Hälfte hören könnte
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
"Man hört es das erste Mal und denkt, man hätte es schon hundert Mal gehört". Während man diesen Satz oft auf Stil und Melodik vieler Songs anwendet, trifft er bei diesem Song auch in Sachen Text vollkommen zu. Krampfhaft versucht man etwas Romantisches zu erzeugen. Klappt leider überhaupt nicht. Standart-Geschichten, Standart-Floskeln...Kneipe auf der Ecke, erste Kneipe, jedes Jahr, erste Liebe, wie in den 90ern, hebt die Gläser...eigentlich fehlen nur noch die 08/15 Story vom morgens rausgeworfen werden wenn der Wirt schließen will und dem Draufgänger Ulf, der jetzt in seiner Ehe ganz zahm geworden ist...

Kurzum: Langweilig! Der Titel "Wir waren schon damals Spießer" hätte wesentlich besser gepasst und wenigstens einen Hauch von Selbstreflexion- und -ironie mit sich gebracht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Also sorry, aber ich weiß wirklich nicht, was man an Revolverheld gut finden kann und dieses Lied topt wirklich alles.

Grausige Stimme, unfassbar dümmliche Texte...Das ganze wirkt, als hätte man es in 5 Minuten produziert..Der Text ist wirklich zum Fremdschämen und reimen können sie auch nicht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wie bitte?
Mal davon abgesehen, dass sich das nicht auf "das kann uns keiner nehmen" reimt (bringt denn keiner den jungen Songwritern mehr bei, was saubere Reime sind??!!), sagt man das seit mindestens 60 Jahren nicht mehr, oder?

Schlecht getextet, amateurhaft wackelig gesungen, bisschen pathetisch-brachiale Gitarren und Drums dazu - ein Song zum Fremdschämen.
Das war nix, ihr Revolverhelden!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?