Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das große Wunschzettel-Wunder: Eine Weihnachtsgeschichte Gebundene Ausgabe – 1. Januar 2009

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. Januar 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 99,99 EUR 27,01
1 neu ab EUR 99,99 6 gebraucht ab EUR 27,01

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Julia Boehme ist 1966 in Bremen geboren. Sie studierte Literatur und Musikwissenschaft und arbeitete danach als Redakteurin beim Kinderfernsehen. Eines Tages fiel ihr ein, dass sie als Kind unbedingt Schriftstellerin werden wollte. Wie konnte sie das bloß


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Miss Scarlett TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 29. September 2008
Es ist Weihnachten. Der kleine Waschbär Wassili, der sich jedes Jahr intensiv auf das Weihnachtsfest vorbereitet, freut sich sehr über sein Geschenk, das ihm der Weihnachtsmann gebracht hat. Doch als er es auspackt, ist er ein wenig enttäuscht. Denn der Mann in Rot hat ihm wie all die Jahre zuvor Seife und Waschlappen geschenkt. Klar - von diesen Utensilien kann ein Wäschbär nie genug haben, aber Wassili hat schon so viel Seife und Waschlappen geschenkt bekommen, dass es mindestens für die nächsten hundert Jahre reicht.
Im folgenden Jahr möchte sich Wassili endlich etwas anderes wünschen. Und er weiß auch schon, was. Etwas Wunderbares, von dem ihm seine Oma erzählt hat und das ihm die einsamen Winternächte versüßen wird, denn Wassili wohnt leider ganz alleine auf der Lichtung. Um sicher zu gehen, dass sein Wunsch in Erfüllung gehen wird, schreibt er dem Weihnachtsmann Wunschzettel - und zwar im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Und als es endlich wieder Weihnachten ist, wartet er gespannt auf den Weihnachtsmann. Der Tannenbaum ist prächtig geschmückt, die Plätzchen sind gebacken und überall brennen Kerzen. Doch der Weihnachtsmann lässt sich nicht blicken. Auch nicht, als es im Wald schon ganz dunkel ist und die letzten Kerzen abgebrannt sind. Da beschließt Wassili nachzusehen, ob sein Geschenk verloren gegangen ist und nun im Schnee liegt. Doch in der Dunkelheit passieren ihm Missgeschicke und schließlich fällt er in einen Graben, aus dem er alleine nicht herausklettern kann. Das Weihnachtsfest scheint gänzlich zerstört. Oder etwa doch nicht?

Wassilis Wunschzettel-Wunder" ist eine einfühlsame Geschichte über die Freundschaft.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ein wirklich empfehlenswertes Buch. Nette Geschichte und wirklich sehr, sehr schöne Bilder, die überall liebevoll mit Gold verziert sind.

Ein Buch das abends im Licht richtig toll schimmert. Meine zwei Buben (5 und 7 Jahre) haben es zum Lieblingsbuch gemacht, vorallem da man 3 Briefe aus dem Buch holen kann.
Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wassili ist ein Waschbär. Und Waschbären bekommen Seife und Waschlappen zu Weihnachten. Und dieses Jahr auch!
Da entschließt sich Wassili Briefe an den Weihnachtsmann zu schreiben - ein ganzes Jahr lang. Er wünscht sich nämlich ein Grammophon! Kurz vor Weihnachten wartet er aber vergeblich und macht sich auf den Weg durch die Schneelandschaft, um den Weihnachtsmann mit seinem Geschenk zu suchen. Er fällt in einen Graben und man glaubt kurz, der arme Wassili kommt nicht mehr heraus. Doch da hilft ihm der gutmütige Dachs, der dann sein Freund wird! Zuhause bei ihm im Warnen sieht Wassili seinen langersehnten Wunschtraum - und das Weihnachtsfest ist perfekt!

Ein wunderbare Geschichte über die Freundschaft mit sehr stimmungsvollen Winterbildern oder gemütlicher Geborgenheit! Sehr empfehlenswert immer zu Weihnachten!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden