Facebook Twitter Pinterest
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 12,99

Das goldene Album [Vinyl LP]

4.2 von 5 Sternen 81 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
Das goldene Album
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, 18. November 2016
"Bitte wiederholen"
EUR 17,99
EUR 17,99
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
10 neu ab EUR 17,99

Amazon Music Unlimited für Familien Amazon Music Unlimited für Familien

Hinweise und Aktionen


Sido-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Das goldene Album [Vinyl LP]
  • +
  • Advanced Chemistry (Inkl.MP3 Code) [Vinyl LP]
Gesamtpreis: EUR 37,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (18. November 2016)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Urban (Universal Music)
  • ASIN: B01HF3MQHY
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 81 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.671 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:32
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
3
30
3:09
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
4
30
3:46
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
5
30
3:11
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
6
30
3:12
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
7
30
3:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:14
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
1:22
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:58
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:24
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
2:46
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:04
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
3:42
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,09
 
15
30
3:44
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Er hob ab, nichts hielt ihn am Boden. Gefühlt hat SIDO den Deutschrap-Mikrokosmos längst verlassen.
Nicht, dass er seit 30-11-80 aufgehört hätte zu rappen, aber die Zusammenarbeiten mit den Müller-Westernhagens, Forsters und nicht zuletzt den Bouranis der hiesigen Musiklandschaft erfüllte ihren Zweck.
Aber Popstar-Status hin oder her: Du kannst den Goldjungen aus dem MV holen, aber nicht das MV aus dem Goldjungen.
Also geht es zurück zur Basis: Samples suchen, Loops bauen, Erwartungen unbeachtet lassen.
Welcome home, Sido!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download
Von Sidos "Ich und meine Maske"-Trilogie mal abgesehen, ganz sicher eines der stärksten Sido-Alben und in Zeiten von Trap und Cloud-Rap
einen Wohltat für die anständige HipHop-Seele!

Ohne viel Drumherum rausgehauen, was man schon daran merkt, dass es keine zumeist unnütze Fanbox gibt, die in erster Linie nur die Verkaufszahlen künstlich steigern sollen oder zahlreiche Interviews wo Rapper einfach zu Streitigkeiten anderer Rapper befragt wird.
Sido lies vorab einfach die Musik sprechen, haute 5 Songs mit Video raus. Und genau wie diese 5 Songs klingt auch das Album. Es schwingt ständig dieser 90er-Vibe mit dank sehr gut ausproduzierter Kopfnicker-Beats. Textlich sind das wieder mit dem typischen Sido-Humor vorgetragene Milieu-Studien.

Auch die Features passen innerhalb des Konzepts perfekt, sind aber doch abwechslungsreich. Der King of Rap Kool Savas liefert auf dem vielleicht stärksten Song "Masafaka" einen unfassbaren Part ab, Hanybal auf "Ganz unten" ebenso und Estikay ist auch zwei mal vertreten.
Mark Forster und Der Russe auch mit stimmigen Beiträgen.

Was soll man sagen? Einfach an machen und sich durch den tristen November kopfnicken.

Anspieltipps sind alle Tracks!

Haut rein!
1 Kommentar 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Das "Golden Album" , was soll ich sagen...

Ich bin ein echter Fan, ein langjähriger Fan von Sido.
Es gibt nur Weniges was ich nicht positiv bewerten würde, was aus Sidos Feder stammt, sein Branding trägt.

Dieses Album ist geprägt von der Lebenserfahrung, und überzeugten Werten des inzwischen genau wie ich ein wenig in die Jahre gekommenden Deutsch- Rappers.

Er mischt wieder ein wenig die Gesellschaft, die Szene, Nachbarschaft auf, gibt seine Zuhörern wieder einiges zum Nachdenken, beschäftigt sich mit seinen Leben aber auch mit dem Leben seiner Kinder.

Ja, auch Sido ist ruhiger, erfahrener und "erwachsener" geworden.
Ich empfehle dieses Album jeden der Sido schon immer mochte, jedem der nicht nur hohle Gewalt- und Kriminalität- verherrlichenden dafür aber ehrlichen deutschen HipHip sucht und mag.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich war im Vorhinein sehr gespannt auf die neue Platte von Sido, da er wieder zurück zu den Wurzeln will. Kann er den Sprung tatsächlich wieder schaffen oder geht diese Aktion voll nach hinten los? Die Single-Auskopplungen waren schon mal vielversprechend! Dazu hab ich mal die Tracks ganz simple beschrieben und bewertet:

01. Intro: Coole Idee mit dem summendem Beat, auch eine klasse Message was die Boxen angeht! 7/10
02. Ganz unten feat. Hanybal: Super Street-Song, finde auch dass Hanybal hierbei perfekt als Feature passt! 8/10
03. Hamdullah: Mega chilliger Track & auf jeden Fall unter den Top 3 der Songs! 9/10
04. Masafaka feat. Kool Savas: Mit Abstand der beste Track auf dem Album! Sehr geile Ode an Hip-Hop! 10/10!
05. Geuner: Beat & Lied an sich ganz gut, aber das Thema ist irgendwie nicht so authentisch..Erst Wessi, dann Ossi & jetzt Zigeuner?! Was kommt als näches? :D 5/10
06. Papa ist da: Richtiges stakres Lied indem er erläutert, dass er nie perfekt war aber immer für seine Kinder da sein wird! Gefällt mir ebenfalls sehr gut! 8/10
07. Der einzige Weg feat. Mark Forster: Zwar ein Pop-Feature, aber auf keinen Fall ein "Einer dieser Steine" usw. 2.0.! Fällt aber trotzdem im Vergleich zu den anderen Songs ein wenig ab. 6/10
08. Striche zählen feat. Blut&Kasse: Mal wieder ein super Story-Teller von Sido! Besonders die Hook von Blut & Kasse hat es mir mega angetan! 9/10
09. Dachboden Skit: Finde ich richtig beschissen! Ist ja zum Glück nur ein Skit, aber trotzdem nervig ihn jedesmal weiterdrücken zu müssen! 0/10
10. Diese Mucke feat. Haze: Kommt irgendwie nicht so ganz bei mir an, aber trotzdem kein schlechter Track! 6/10
11.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
preiß für 12,99 top

alles tracks auf einem guten niveau, vielleicht eine single zu viel ausgekopelt sodass
nur 8 lieder wirklich neu waren aber wie angekündigt ein liebhaber und hiphop album
alle Siggismallz

für langjährige sido fans aufjedenfall ein muss
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
Dass der "alte" Sido aus den Aggro-Berlin-Zeiten zur Ruhe kommt und seinen Stil seitdem grundauf verändert hat, sollte jedem seit den letzten Alben bekannt sein. "Das goldene Album" mag nicht sein bestes sein, aber es ist stimmig. Bereits vor Release waren 6 der 14 Tracks (ich zähle Skits generell nicht mit) auf Youtube online. Bis auf "Geuner" und "Siggi Siggi Siggi" sind die Songs aus meiner Sicht sehr gut gelungen. "Geuner" ist zwar ein recht musikalischer und gut geschriebener Track, aber ich kaufe ihm sein dort dargestelltes Image einfach nicht ab, auch wenn seine Mutter Sinti sein mag. Bei "Siggi" stört mich die Hook von Fräulein Würdig enorm, die sich ja nicht zum ersten Mal auf der Platte ihres Mannes wiederfindet. Es klingt, als würde sie versuchen, mit aller Macht irgendwie auf den Takt zu sprechen (ich sage hier bewusst nicht rappen) und auch der Text wirkt kindisch. Der dazugehörige Beat ist ebenfalls eher eine dünne Pressspanplatte als ein wirkliches Brett.
Die sonstigen Features wirken sich jedoch positiv aufs Album aus, auch wenn man vielleicht etwas sparsamer mit Schützling Estikays Passagen hätte umgehen können. Da dieser im kommenden Jahr sein eigenes Album auf den Markt bringen wird, scheint Sido ihm ausreichend Platz für Promo gegeben zu haben. Dem Hörgenuss schaden sie dabei nicht und so soll es mir recht sein.
Aufgrund der inhaltlich abwechslungsreichen Tracks und den variierenden Beats fällt mein Gesamtfazit positiv aus, auch wenn auf dem Album wenig experimentiert oder gar revolutioniert wurde. So kann man sagen, dass er wenigstens nichts wirklich falsch macht und uns somit ein chilliges Album liefert.
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen