Facebook Twitter Pinterest
Das Wohltemperierte Clavi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 33,19

Das Wohltemperierte Clavier Box-Set

4.6 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen

Preis: EUR 39,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 31. August 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 39,99
EUR 35,53 EUR 45,19
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 19 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
24 neu ab EUR 35,53 1 gebraucht ab EUR 45,19

Hinweise und Aktionen


Andras Schiff-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Wohltemperierte Clavier
  • +
  • Goldberg Variationen BWV 988
  • +
  • Franz Schubert
Gesamtpreis: EUR 78,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Johann Sebastian Bach
  • Audio CD (31. August 2012)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Box-Set
  • Label: Ecm Records (Universal Music)
  • ASIN: B008NR8YXC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 53.832 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:48
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
2
30
1:54
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
3
30
1:34
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
4
30
1:35
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
5
30
1:21
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
6
30
2:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:00
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
1:15
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
10
30
1:41
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
11
30
2:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
2:23
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
3:43
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
1:31
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
15
30
3:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
4:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
1:18
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
18
30
1:05
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
19
30
2:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
1:03
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
21
30
0:56
Song abspielen Kaufen: EUR 0,79
 
22
30
1:18
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
23
30
1:59
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
24
30
4:17
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
Disk 2
1
30
1:34
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
2
30
1:58
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
3
30
0:54
Song abspielen Kaufen: EUR 0,79
 
4
30
2:59
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
0:50
Song abspielen Kaufen: EUR 0,79
 
6
30
2:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
1:28
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
9
30
1:14
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
10
30
2:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
1:31
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
12
30
2:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
1:13
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
14
30
2:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
15
30
0:56
Song abspielen Kaufen: EUR 0,79
 
16
30
4:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
1:14
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
18
30
1:38
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
19
30
2:34
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
2:51
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
21
30
0:56
Song abspielen Kaufen: EUR 0,79
 
22
30
2:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
23
30
4:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
24
30
6:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
Disk 3
1
30
2:28
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
1:32
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
3
30
2:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
2:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
1:52
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
6
30
2:02
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:41
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:15
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
4:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
1:34
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
12
30
2:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
2:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
14
30
1:42
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
15
30
3:42
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
3:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
17
30
4:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
3:06
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
19
30
3:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
2:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
21
30
3:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
22
30
1:45
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
23
30
4:08
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
24
30
1:46
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
Disk 4
1
30
2:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
2:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
2:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
1:21
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
7
30
2:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
2:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
2:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
5:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
1:40
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
14
30
1:09
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
15
30
5:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
16
30
1:43
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
17
30
7:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
18
30
2:09
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
19
30
2:39
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
20
30
4:37
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
21
30
1:57
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
22
30
3:24
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
23
30
1:51
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 
24
30
1:41
Song abspielen Kaufen: EUR 0,53
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

As a young pianist, András Schiff earned wide esteem for his 1980s recordings of the major keyboard works of J.S. Bach; in recent years, as part of his long-term relationship with ECM, he has gone back to Bach as a sage veteran, earning more acclaim for his New Series recordings of the Goldberg Variations (2003) and the six Partitas (2009). Now, using his own Steinway, Schiff turns his focus to the 48 preludes and fugues of The Well-Tempered Clavier, making studio recordings in Lugano of both books for this 4-CD set.

An iconic inspiration for composers from Mozart and Beethoven to Chopin and Brahms and beyond, The Well-Tempered Clavier has long been considered the Old Testament of the keyboard literature (with Beethoven's piano sonatas as the New Testament). In his liner notes, Paul Griffiths underscores the suitability of Bach's timeless keyboard work for the modern piano: "Bach's inquiry into so many nuances, of touch, of interplay between hands and between contrapuntal lines, of character and of expressivity, has helped form keyboard technique as we know it, and his music belongs to the instrument of Beethoven, of Chopin, of Debussy, of Kurtág - especially when that instrument is played with the mastery and sensitivity of Schiff in these performances (...) Noteworthy is his floated melody and his rhythmic sense - his realization that so much of Bach's music is song or dance. Grandeur and intimacy are also here. Wit, too."

In the introduction to his ECM release of Bach's Partitas, Schiff laid out his motivation for revisiting music he first recorded two decades before: "Great music is far greater than its performers. We try our entire lives to unveil its secrets and to convey its unique message. Even if we never quite reach the imaginary goal, our many performances give us experience and knowledge that were hidden from us years ago. We form a better understanding of its structure and inner workings. Horizons broaden before our eyes."

"Mr. Schiff is, in Bach, a phenomenon. He doesn't so much perform it as emit, breathe it." - New York Times

Personnel: András Schiff (piano)

Rezension

'Schiff's performance exudes his craftsmanship, elegance, sensitivity and style.' -- Scotland On Sunday, (Alexander Bryce) * * * * *


'Schiff proves yet again what a masterful musician he is...every piece dances and sparkles with life in a perfect matching of clarity with warmth. This must now be the prime recommendation for anyone wanting these works on the piano.' -- Classical Music, (Guy Weatherall) * * * * *


'I am pretty sure Schiff must be happier with this version than his youthful first attempt...you'll simply marvel at the range of colours he brings out of the music.' -- Pianist, (Marius Dawn) * * * * *


'Absolutely riveting...This recording is a massive achievement that should reward those with the patience to study and learn from Bach's supreme mastery of musical form.' -- Financial Times, (Andrew Clark) * * * *


'The clean, limpid textures of these performances are one of their most striking characteristics. Another is the sense of rightness about almost every tempo that Schiff adopts; nothing seems hurried or laboured, so that the tone of each prelude seems perfectly judged and fugues unfold naturally, with every voice given its own distinctive colouring and the space it needs.' -- The Guardian, (Andrew Clements) * * * *


'The personality on display is Bach's rather Schiff's. And full pleasure comes with close concentration as Schiff, without frills or deviation, leads us straight to the music's heart.' -- The Times, (Geoff Brown) * * * *


'Schiff's Bach sings and dances, and has a clarity derived from a mesmerising touch and an aversion to the sustain pedal...Schiff's new set doesn't replace the old; it complements it.' -- BBC Music Magazine, (Paul Riley) * * * *


'There's abundant energy...a supremely classical rendition of one of classical music's keynote works, blessed with an almost transparent clarity.' -- The Independent, (Andy Gill) * * * *


'Schiff's playing has joy and brilliance, as well as depth. Unmissable.' -- The Sunday Times (Album of the Week), (Hugh Canning)


'Schiff's new Well-Tempered Clavier reveals many instances of interpretative refinement and rethinking...Schiff remains a stimulating Bach pianist who happily refuses to rest on his discographical laurels. ECM's production team beautifully capture Schiff's timbrally distinct and superbly regulated concert grand.' -- Gramophone, (Jed Distler)


'Followers of this notably fine pianist need not hesitate, and his musicality is such that many will want to hear and possess this admirably presented set of discs. I feel privileged to have heard them.' -- International Record Review, (Robert Matthew-Walker)


'Schiff is unquestionably one of the finest Bach pianists of our time. On these four CDs he gives translucent, penetratingly considered, sensitive, often exhilarating performances.'

--Piano Journal, (Michael Graubart)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Schiff gelingt in dieser Neuaufnahme des Wohltemperierten Klaviers eine wunderbar sangliche, lyrische und organische Vergegenwärtigung dieses Werkes. Ton und Klangbild sind exzellent - angenehm natürlich, räumlich und präsent. Schiff gelingt es, den 24 Präludien und Fugen aus beiden Teilen immer wieder neue Farben zu entlocken (im Booklet äußert er sich zum Farbspektrum des WTK recht ausführlich), wodurch diese Einspielung so eminent fesselnd (darf man sagen: unterhaltsam?) und kurzweilig wird. Die bei manchen Interpreten bisweilen so starren und auf die Dauer etwas ermüdenden Fugen atmen hier große Lebendigkeit und Entdeckerfreude. Aus den kleinsten motivischen Zellen entwickelt sich die Musik völlig frei und organisch - und doch ohne Manierismen. Die hochsensible Anschlagskultur Schiffs belebt die melodischen Verläufe häufig durch kleine Nuancen und Schattierungen. Übrigens verzichtet Schiff weitgehend auf das (rechte) Pedal, was er im Booklet ausführlich musikhistorisch begründet. Mich haben solche historischen Korrektheiten und akademischen Legitimationen nie sonderlich interessiert. Mich interessiert lediglich das hörbare Ergebnis, und das ist in diesem Falle fast ausnahmslos überzeugend. Fast - denn das C-Dur Präludium aus Teil II, das immer eines meiner Lieblingsstücke gewesen ist durch seinen affirmativen Gestus und seine kaskadierenden Melodien, das selbst bei Gould einen eher großen, ausschwingenden Klang hat, - dieses herrliche Präludium verliert bei Schiff durch das Non-Legato-Spiel und den lyrischen Ton doch etwas an Größe und Glanz, es entfaltet zu wenig Kraft. Auch das namenlos melancholische b-Moll Präludium aus Teil I (Track 19) fällt meines Erachtens ein wenig trocken und harmlos-konventionell aus. Genug gemäkelt - diese Einspielung wird ihren festen Platz finden und ist nachdrücklich zu empfehlen!
Kommentar 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Andras Schiff gehört für mich zu den größten lebenden Pianisten im Allgemeinen und zu meinen Favoriten für Bach Klavierwerke im Speziellen. Für mich ist z.B.: seine alte Einspielung der Goldberg Variationen die musikalischste und schönste Version überhaupt - und ich kenne sie alle.. :-) (Nein, die beiden Glenn Gould Versionen finde ich da bei weitem nicht so spannend. Das schnelle, mechanische Runterspielen der ersten Aufnahme, und das quälend langsame Spiel der zweiten Aufnahme sind beide nichts für mich. Aber genug davon..)..
Auch die Suiten, Partiten, Inventionen etc. kenne ich und schätze sie sehr!

Ich habe die Neueinspielung des Wohltemperierten Klaviers (WTK) mit Spannung erwartet, kenne ich natürlich seine alte Einspielung, die ich zwar für gelungen halte, aber schon auch nicht mehr als das.

Diese Version ist berührender, überlegter und insgesamt "runder". Schiff gelingt es, einen Spannungsbogen über alle Stücke zu erzeugen und spielt das WTK wie ein großes Ganzes, und nicht als eine Aneinanderreihung der einzelnen Präludien und Fugen.
Dabei ist sein Spiel erstaunlich ruhig, gleichzeitig dynamisch und "werktreu" - also kein Pedal.

Die Aufnahmequaltität ist sehr gut, nur hätte ich mir weniger Hall / Raumanteil gewünscht. Der Steinway klingt so als wäre er in einer riesigen Kathedrale aufgenommen worden.. Dabei gehen feine Nuancen verloren, denn Schiff ist meiner Meinung nach einer der wenigen Pianisten, die einen starken rhythmischen Bezug zu Bach haben.

Um Bach bzw. Barockmusik exzellent zu spielen bedarf es einer rhythmischen Exaktheit und extrem genauen Timings - das hat nichts mit Tempo zu tun.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Seine ursprünglichen Einspielungen auf Deutsche Grammophon Das Wohltemperierte Klavier (Ga) sind, sowohl akustisch, technisch und interpretativ, eindeutig viel besser als dieser zweite und ziemlich misslungene Versuch. Ferner ging wohl der Tontechniker gleich in den Feierabend. Ich bereue es sehr für diese Aufnahme gutes Geld zum Fenster rausgeschmissen zu haben und rate vom Kauf ab.
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
AMAZON schafft es leider nicht, die mp3s von 1-96 durchzunummerieren. Stattdessen bleibt es bei der Numerierung der vier CDs: Man hat also inerhalb eines Albums bspw. vier Tracks mit Nummer 1 (C,Fis,C,Fis) usw. SEHR ÄRGERLICH! (Saturn Download macht es besser...)
Die Aufnahme ist ansonsten nur zu empfehlen: Schiff spielt ohne Pedal (schöne Grüße an Till Fellner!) und erreicht damit eine große Klarheit der Linienführung. Er verzichtet auf interpretatoriche Extreme ebenso wie auf historisch informierte Dogmatik, aber es gibt kein Stück, das nicht über eine genau definerte Ausdruckshaltung verfügt, das nicht einen genau bestimmten und fein empfundenen Charakter aufweist.
2 Kommentare 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wunderbarer Pianist, voller Ruhe und mit perfekter Technik. CD-Box bereits 4 Mal gekauft und weitergeschenkt. Bin grosse Anhängerin von Andras Schiff!
Freundliche Grüsse
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren