Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch eifel-dvd-vhs und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Das Spiel ihres Lebens ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: bocksbox (Preise inkl. Mehrwertsteuer)
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: brandsseller
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Das Spiel ihres Lebens

3.9 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 9,99
EUR 3,00 EUR 0,01
Verkauf durch eifel-dvd-vhs und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Spiel ihres Lebens
  • +
  • Der ganz große Traum
Gesamtpreis: EUR 18,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Wes Bentley, Gerard Butler, Jay Rodan
  • Regisseur(e): David Anspaugh
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Starmedia Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 19. Juli 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000FQVXUK
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 87.473 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Im Frühjahr 1950 erhielten die Vereinigten Staaten eine Einladung zur Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Doch es gab weder eine amerikanische Mannschaft, noch waren große Mittel dafür vorhanden. So trommelte man Amateur-Fußballer aus Missouri zusammen, trainierte sie für zehn Tage und schickte sie nach Rio zur Fußball-WM 1950. Nach einer verheerenden Niederlage gegen Spanien im Eröffnungsspiel war der Mannschaft klar, dass ihr nächster Gegner England einer der großen Favoriten sie in Grund und Boden spielen würde. Doch das Unfassbare geschah - die brasilianischen Fans begannen plötzlich den Außenseiter USA anzufeuern, es fiel ein Tor, England war besiegt und die Sensation perfekt. Ein historischer Sieg, der bis heute unvergessen bleibt und in die Geschichte der Fußball-Weltmeisterschaften als eine der größten Sensationen gilt.

VideoMarkt

St. Louis 1950. Eben noch kickte eine Gruppe italienischstämmiger Amateurfußballer das Leder in der lokalen Freizeitliga, da ereilt sie das ziemlich überstürzte Angebot, Amerika als Nationalmannschaft auf der just in wenigen Wochen in Rio de Janiero stattfinden Fußballweltmeisterschaft zu vertreten. Als alle Hochzeiten und sonstigen Verpflichtungen verschoben sind, eilt man geschlossen zur Fahne, fährt an den Zuckerhut und stellt sensationellerweise den hoch favorisierten Briten ein Bein.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Falls man sich nicht für Fußball interessiert, kann dieser Film schnell langweilig werden. Allerdings, wenn man sich etwas auf die Story einlässt, ist er ganz in Ordnung und sehenswert. Die Schauspieler sind ganz gut besetzt und die Story ist nicht gänzlich sinnfrei, aber wenn man weder mit Gerard Butler oder mit Fußball etwas anfangen kann, sollte man vielleicht zu einem anderen Film greifen.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ein Stück Fußballhistorie.
Liebevoll inszenierter Rückblick auf die WM1950 als die USA mit einer Auswahl von Kickern an den Start gingen. Die Spielszenen sind teils etwas hektisch inszeniert worden, aber es ging wohl auch etwas um das Drumherum, wie die Auswahl für die WM zusammengewürfelt wurde und einen kleinen Einblick in das Leben der damaligen Spieler zu bekommen.

Ganz schön ist auch die Gegenüberstellung der Filmstars mit ihren realen und etwas in die Jahre gekommenen Pendants.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Also, ich mochte es erst nicht glauben und dachte es handelt sich beim Thema des Films, um eine Erfindung? Als ich den Film von
Anfang bis Ende gesehen hatte.....insbesondere die Fußball Film-Szenen des Vorrundenspiels ENGLAND VS. USA TEAM bei der
Weltmeisterschaft 1950 in Brasilien und die spannenden Schlußszenen....da war es um mich geschehen, allein was der Torhüter des
USA-Teams noch rausgeholt hat.... nun gut, manche Torschüsse der Engländer waren nicht so plaziert wie heutzutage, aber allein, da die Nerven zu behalten ! Erwähnenswert ist auch der Radiocommentar des BBC-Radiosprecher, weil ja damals noch nicht so viel
Menschen ein TV Gerät hatten, geht unter die Haut! Ich bin 1954 geboren und hatte meine 1. Fußball-WM bewusst 1966 in England
erlebt, da hatte ich schon ein Jahr, auch als Torhüter in der D-Jugend gespielt und es war sensationell.... leider hatte der DFB das
Endspiel verloren und als der gebeugte Uwe Seeler nach Schlusspfiff vom Platz schlich, untergehact von einem Bobby, wurde ein
Pressefoto des Jahres....so dicht liegt Freude, Triumph und Niederlage + Trauer nebeneinander! Der Film ist zu empfehlen !
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich habe die DVD als Gerard Butler Fan schwer erwartet und mich wahnsinnig gefreut, als ich die DVD im örtlichen DVD-Verleih entdeckte. Da der Film wohl nicht im Kino lief, habe ich sobald nicht mit der Veröffentlichung in Deutschland gerechnet...aber vielleicht hat die nahende Fussball-WM uns Gerry-Fans etwas Glück gebracht, sodass dieser Fussball-Film nun erhältlich ist. Nun zur meinem Eindruck...leider kein sehr guter. Die Synchronisation ist mir als erstes negativ aufgefallen. Sie ist langweilig, ohne Herz und tontechnisch hat man immer das Gefühl, als würden die Dialoge aus dem Studio kommen und nicht zum Film passen. Dadurch kam der Film wie ein schlechter Fernsehfilm rüber. Um dem Streifen eine Chance zu geben und weil Gerard Butler's Stimmme im Original eh' am Besten ist habe ich den Film nochmal in Englisch gesehen. Auf diese Art konnte der Film wieder etwas gewinnen. Die Fussball-Szenen sind gut gedreht, den amerikanischen Patriotismus muss man in Hollywoodfilmen einfach als gegeben hinnehmen und als nette Abendunterhaltung ist der Film dann ganz ordentlich. Außerdem lernt man etwas über die Entwicklung des Fussball in Amerika. (Aber müssen die in der Syn immer Soccer anstatt Fussball sagen..furchtbar!!! Fussball ist Fussball..Feierabend!!).

Als Gerry-Fan kommt man nur begrenzt auf seine Kosten, da der Film doch mehrheitlich eine Ensemble-Film ist. Aber wenigstens ist Gerard von allen am meisten zusehen und sieht wie immer sehr schnuckig und sexy aus.

Fazit: Ein aus neutralen Augen gesehen ein eher mäßiger Film, der in der deutschen Synchronisation schlecht ist, aber im Original gewinnt. Für Fussballinteressierte und Gerry-Fans (für letztere trotz Schwächen ein Muß!) Ich werde ihn mir wohl trotzdem schon aus Prinzip und Sammelwut zulegen.
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Super Film auch für alle, die mit Fußball ansonsten nichts am Hut haben.
Die Story ist die gleiche wie in "Club der toten Dichter":
Ein Lehrer kommt mit was Neuem daher und kann seine Schüler dafür begeistern, während Kollegen, Eltern und Gesellschaft dem kritisch bis feindlich gegenüberstehen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich mag Fussball echt gerne. Der Film ist aber im Vergleich zu dem Film "Das Wunder von Bern" relativ schwach. Der Film ist höchstens unter sport-historischen Gesichtspunkten interessant. Falls mal wieder ein Sportmoderator von ARD oder ZDF bei "Wer wird Millionär" als Joker eingesetzt wird... ;)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Einer der schlechteste Sportfilme die ich je gesehen habe. Die Leistung des Teams mag ja historisch sein, nur wie der Erzähler immer wieder rausposaunt, dass die Spieler allesamt Weltklasse wären, nervt auf die Dauer.

Sehr schlecht umgesetzt. Musste mich zwingen den Film bis zum Ende zu schauen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Toller film mit Gerard Butler Handelt von Frühjahr 1950 als die USA eine Einladung zur Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien bekommt.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden