Facebook Twitter Pinterest

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 9,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Game World
In den Einkaufswagen
EUR 8,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: WISSENHANDEL
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten

Plattform : Windows 7, Windows 8, Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
3.6 von 5 Sternen 125 Kundenrezensionen

Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf durch games.empire und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PC
Standard
8 neu ab EUR 8,99 1 gebraucht ab EUR 4,99 1 Sammlerstück(e) ab EUR 16,80

Wird oft zusammen gekauft

  • Das Schwarze Auge: Satinavs Ketten
  • +
  • Das Schwarze Auge: Blackguards
Gesamtpreis: EUR 19,12
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PC | Version: Standard
  • Amazon Prime: 2 EUR sparen auf vorbestellbare und neu veröffentlichte Videospiele. Mehr erfahren.


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Auszeichnungen

Plattform: PC | Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B006MHOR9K
  • Größe und/oder Gewicht: 14 x 4,1 x 19,3 cm ; 204 g
  • Erscheinungsdatum: 22. Juni 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 125 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.019 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Deep Silver und Daedalic Entertainment präsentieren das neueste Abenteuerspiel in der Welt von "Das Schwarze Auge". Eine finstere Krähenplage befällt das Königreich Andergast und sorgt für Angst und Schrecken. Begebe dich auf eine epische Reise quer durch die Welt von Aventurien und rette deine Heimat vor dem Untergang!

Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten, Abbildung #01
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten, Abbildung #02
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten, Abbildung #03
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Stelle dich deinem Schicksal!

Quälende Alpträume, dunkle Visionen, mysteriöse Todesfälle … seit das Königreich Andergast von einer Krähenplage heimgesucht wird, findet das abergläubische Volk keine Ruhe. Alle Versuche der Plage Herr zu werden, scheiterten kläglich.

Es heißt, ein dunkler Seher, der vor Jahren auf den Scheiterhaufen verbrannt wurde, habe die Krähen geschickt, um das gesamte Königreich ins Verderben zu stürzen. Einzig dem jungen Vogelfänger Geron kommen die unheimlichen Biester gerade recht. Dieser wurde im Kindesalter vom Seher mit einer bedeutungsvollen Weissagung belegt, wonach er "das Ende bringen werde". Diese dunkle Prophezeiung lastet seitdem schwer auf dem Jungen, und die Andergaster begegnen ihm mit Misstrauen. In seiner Umgebung geschähen merkwürdige Dinge, heißt es: Krüge zerbrechen, Lichter gehen aus, Ungeschicke passieren.

Nun, da der König nach einem Vogelfänger sucht, der der Plage Einhalt gebieten kann, bietet sich Geron die Gelegenheit zu beweisen, dass er nicht der Unglücksbringer ist, für den ihn alle halten. Doch bald schon muss er erkennen, dass dem Übel allein mit Netz und Köder nicht beizukommen ist. Denn die Krähen sind erst die Vorboten einer finsteren Macht, die ganz Andergast zu verschlingen droht …

Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten, Abbildung #04
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten, Abbildung #05
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten, Abbildung #06
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Eine abenteuerliche Reise beginnt

Folge Geron und seinen Begleitern auf ihrem abenteuerlichen Weg quer durch den Norden Aventuriens. Besuche viele bekannte Schauplätze aus dem Rollenspiel, besuche geheimnisvolle Reiche voller Magie und bisher unentdeckte Orte voller finsterer Kreaturen. Stelle dich der Gefahr und bewahre das Königreich Andergast vor dem Untergang!

Alle Hintergründe in Satinavs Ketten wurden per Hand mit viel Liebe zum Detail in FullHD gezeichnet. Zahlreiche Animationen, ein stimmiger Mittelalter-Soundtrack und eine hochwertige Sprachausgabe sorgen für ein fantastisches Spielerlebnis. Fans von "Das Schwarze Auge" freuen sich auf etliche Original-Schauplätze aus Aventurien und viele neue, bisher noch kaum erkundete Gebiete. Mit ca. 20 Stunden Spielzeit, hunderten kniffliger Rätsel und fesselnder Dialoge von erfahrenen "Das Schwarze Auge"-Autoren bietet "Das Schwarze Auge – Satinavs Ketten" stundenlagen Spielspaß!

Features:

  • Tauche ein in die fantastische Welt von Aventurien und erlebe ein episches PC-Abenteuer, verfasst von erfahrenen Autoren des beliebten Pen&Paper-Fantasy-Rollenspiels Das Schwarze Auge
  • Von den Machern der Adventure-Hits Edna Bricht Aus, Harveys Neue Augen, A New Beginning, The Whispered World und Deponia
  • Erkunde zahlreiche handgezeichnete Original-Schauplätze Aventuriens, entdecke bisher unbekannte Orte und löse zahlreiche herausfordernde Rätsel
  • Ein epischer Fantasy-Soundtrack sowie eine hochwertige Sprachausgabe sorgen für ein unvergleichliches Spielerlebnis

Pressestimmen:

PC Games
»So atmosphärisch sieht kein anderes Adventure aus. […] Das erste Adventure im DSA-Kosmos wird ein klasse Genre-Vertreter…«

GameStar
»Es gibt wenig Grund, daran zu zweifeln, dass Satinavs Ketten ein weiteres Qualitätsprodukt aus dem Hamburger Norden sein wird…«

Adventure-Treff.de
»Die Artworks ließen uns das Wasser im Mund zusammenlaufen.«

Computer Bild Spiele
»Dank der authentischen Darstellung kommt die düstere Atmosphäre prima rüber, und insgesamt sieht es einfach klasse aus.«

Adventurecorner.de – Ersteindruck SEHR GUT
»Das Spiel sieht sehr gut aus und macht einen runden Eindruck. Adventure-Freunde sollten das Spiel auf jeden Fall im Auge behalten, für 'DSA'-Fans ist der Titel ohnehin ein Pflichtkauf.«

Gameradio.de – Ersteindruck: AUSGEZEICHNET
»Satinavs Ketten bietet eine spannende Geschichte, grandiose Grafiken und Animationen und achtet sehr aufs Detail. So muss ein Spiel sein.«

Gameswelt.de – Ersteindruck: SEHR GUT
»Die wunderschönen Hintergründe begeistern, die Rätsel wirken stimmig, die Geschichte und Spielwelt klingen wirklich nach DSA.«

Spieletipps.de
»Je mehr ich von Satinavs Ketten sehe, desto begeisterter bin ich. Die Geschichte wirkt spannend und hält sicherlich einige Wendungen bereit.«

Gamers Plus
»Daedalic hat die Atmosphäre Aventuriens toll eingefangen. Ich freue mich schon darauf, Satinavs Ketten zu sprengen…«

Systemvoraussetzungen:

  • Windows XP/Vista/7
  • 2,5 GHz Single-Core-Prozessor oder 2 GHz Dual-Core-Prozessor
  • 2 GB Arbeitsspeicher (2,5 GB für Windows Vista/7)
  • OpenGL2.0-kompatible Grafikkarte mit 512 MB RAM (Shared-Memory wird nicht empfohlen)
  • DirectX9.0c-kompatible Soundkarte
  • 5,5 GB freier Festplattenspeicher
  • DVD-Laufwerk
  • Maus (Maus mit dritter Maustaste und Scroll-Rad empfohlen)
  • Hinweis: Um dieses Produkt verwenden zu können, müssen Sie dem Steam Subscriber Agreement ("SSA") zustimmen. Aktivieren Sie dieses Produkt per Internet, indem Sie ein Steam-Konto beantragen und das SSA akzeptieren. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf unter www.steampowered.com/agreement über den Inhalt des SSA. Wenn Sie mit den Bestimmungen des SSA nicht einverstanden sind, geben Sie dieses Spiel ungeöffnet an Ihren Händler gemäß seinen Rückgabebestimmungen zurück.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: StandardPlattform: PC Verifizierter Kauf
Ein super Rollenspiel ala "Baphomets Fluch", Sound und Grafik toll, die Rätseln bzw. Gegenstände mit anderen verbinden ist manchmal sehr Schwierig zum rausfinden, für was was ist. Tolles "Detektivspiel". Spaß für die ganze Familie zum mitraten.
(Mir persönlich fehlen die Kämpfe!!!!! Darum 4 Sternchen).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: StandardPlattform: PC Verifizierter Kauf
Nachdem ich Satinavs Ketten erfolgreich beendet habe möchte ich nun meinen Eindruck schildern. Zuerst möchte ich anmerken dass ich Adventures grundsätzlich nicht so viel abgewinnen kann, ausnahmen hierbei waren für mich Monkey Island 1 & 2, und Simon the sorcerer. Desweiteren spiele ich seit der 2. Edition Das Schwarze Auge, und habe mich von anfang an in Aventurien verliebt.

Das Schwarze Auge ist ein Rollenspielsystem, das mag auf den ersten Blick so gar nicht zu einem Point and Klick Adventure passen, aber gerade wenn man sich die Entwicklung des original Regelwerkes ansieht, sowie vieler Abenteuerbände, geht der Trend weg von "Dungeons säubern" und ständigen Kämpfen, dafür werden oft auch Rätsel angeboten oder Detektivische Plots, was mitunter daran liegen mag dass man in der aktuellen edition keine 100 + Lebenspunkte mehr hat. Um Frust zu vermeiden, den Spielern aber dennoch ein interessantes Szenario zu bieten, sind die Kämpfe weniger, aber dafür umso heftiger geworden. (So zumindest meine Erfahrung.)

Zurück zum Spiel... Satinavs Ketten besticht zuerst einmal durch ein schönes Aventurisches Flair, detailverliebtheit und kleine Dinge die zumindest mein Herz höher schlagen liesen. Die Rätsel sind ansich - gerade am Anfang recht leicht, wobei später schon einige echte Kopfnüsse dabei sind. Die Animation der Hintergründe ist zum einen sehr schön, zum anderen - wie oben erwähnt - sehr aventurisch. Was vielen sauer aufstößt, die fehlende Lippensynchronität bei gesprächen, hat mich nicht gestört, ebensowenig dass die Zwischensequenzen oft schwarz/weiß sind, oder im großen und ganzen aus relativ unbewegten Bildern bestehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Nicolas (Media-Mania) TOP 500 REZENSENT am 14. September 2012
Edition: StandardPlattform: PC
Daedalic Entertainment und Deep Silver präsentieren ein in Zusammenarbeit mit erfahrenen DSA-Autoren erstelltes, stark umgesetztes Abenteuer-Adventure in Aventurien. Das Abenteuer in der Rollenspielwelt von "Das Schwarze Auge" ist durch diese Kombination sehr nah an den Vorlagen und fängt den Charme und die Abläufe in der Spielwelt hervorragend ein.
Dazu gesellen sich die typischen Rollenspielaspekte. Ein junger Mann aus der unteren Bevölkerungsschicht arbeitet hart, um sich zu beweisen, bis sein Schicksal von außen verändert wird. Durch den Tod seines Lehrmeisters und mit der dunklen Prophezeiung des Sehers über sich wagt er sich hinaus in die Welt. Zusammen mit der Fee Nuri stellt er sich den Gefahren, um Andergast vor den finsteren Visionen des Sehers zu beschützen, doch ob ihm das gelingt?

Die Aufgaben

Der Spieler übernimmt die Kontrolle über Geron in einem typischen Point & Click Adventure. Wer auf Kämpfe oder Proben im Stil des klassischen Pen & Paper-Rollenspiels hofft, wird hier enttäuscht. Der Spieler wird in ein sehr facettenreiches und originalgetreues Aventurien versetzt, um in den jeweiligen Kapiteln Aufgaben zu lösen. Schön an der Aufteilung des Spiels in die verschiedenen Reiseabschnitte ist die immer begrenzte Bewegungsfreiheit. Das bedeutet, dass die Aufgaben und deren Lösungen nie weit auseinander liegen und sich so nach und nach die Möglichkeiten ausprobieren lassen. Meist ist das nicht nötig, da die Lösung recht stimmig erscheint, aber hier und da haben sich die Macher doch etwas forderndere Aufgaben einfallen lassen, die sich besser mit Probieren statt Überlegen erledigen lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Schelm TOP 1000 REZENSENT am 3. August 2015
Edition: StandardPlattform: PC
Vor dreizehn Jahren wurde in Andergast ein Seher auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Bevor er starb, prophezeite er einem Jungen, dass dieser fürchterliches Unheil über das Land bringen werde. Jetzt ist dieser Junge, Geron, ein Vogelfänger, als erneut eine Krähenplage Andergast heimsucht. Ist der Seher aus dem Totenreich zurückgekehrt, um Rache zu nehmen? Auf der Suche nach einem Gegenmittel begegnet Geron der Fee Nuri – und damit beginnt ein Abenteuer, dass ihn von Andergast über die Blutzinnen bis in eine Feenwelt führt..

'Satinavs Ketten' spielt im DSA-Universum, ist aber kein Rollenspiel, sondern ein Point'n'Click-Adventure. Das DSA-Regelwerk spielt hier keine Rolle, die Programmierer haben nur den DSA-Hintergrund benutzt und es dabei geschafft, die Atmosphäre ausgezeichnet einzufangen: Vor dem Travia-Tempel stehen Gänse, die Andergaster Magierakademie ist wenig mehr als eine heruntergekommene Bretterbude und die Orks reden in ihrer kehligen Sprache am liebsten über Kampf und Blut. Während sich DSA-Kenner über solche Details freuen können, werden auch Spieler ohne DSA-Kenntnisse nicht vor unüberwindbare Hürden gestellt: Hintergrundkenntnisse helfen zwar ein bisschen weiter und erhöhen den Spielgenuss, weil man so alle Anspielungen versteht (wie Nostria gegen Andergast in Bibliothek); der Geschichte kann man aber auch folgen, wenn man noch nie DSA gespielt hat.

Wie in jedem Point'n'Click-Adventure löst man Rätsel und kommt im Spiel voran, indem man Gegenstände sinnvoll miteinander kombiniert. Die Rätsel sind überwiegend logisch, zumindest aber rückwirkend betrachtet plausibel.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen