Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Das Satir-Modell: Familie... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das Satir-Modell: Familientherapie und ihre Erweiterung Taschenbuch – 30. Juni 1995

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 32,90
EUR 32,90 EUR 22,28
70 neu ab EUR 32,90 9 gebraucht ab EUR 22,28

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Satir-Modell: Familientherapie und ihre Erweiterung
  • +
  • Der Satir-Prozess: Praktische Fertigkeiten für Therapeuten
  • +
  • Meine vielen Gesichter: Wer bin ich wirklich?
Gesamtpreis: EUR 59,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Virginia Satir studierte an der Universität von Chicago. Sie ist Autorin zahlreicher Veröffentlichungen und starb im September 1988 nach kurzer, schwerer Krankheit in Palo Alto. Sie zählt zu den führenden Persönlichkeiten in der Entwicklung der Familientherapie.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Das Buch beschreibt sehr eindrucksvoll, wie wichtig in unserem menschlichen Miteinander unser Selbstwertgefühl, und die daraus resultierende Position, die wir selber einnehmen, wenn wir mit anderen Menschen in Kontakt treten, sind.
Wir werden nicht nur ständig verglichen, sondern wir vergleichen uns ständig mit anderen. Das Ergebnis ist selten positiv, weil wir uns immer daran messen, was unsere Vorbilder leisten und durch ihre Leistung erreichen. Diese Werte, Regel, Ansichten und vor allen Dingen Ansprüche an uns selber werden über drei Generationen (Großeltern, Eltern und Kinder) generiert und an die Nachkommen weitergegeben. Da wir ein einmaliges Individuum sind, stören diese Faktoren unsere Entwicklung insofern, als sie oft unseren Vorstellungen übergeordnet erscheinen und unsere Entfaltung verhindern. Nur diejenigen Menschen können authentisch handeln, die sich selbst, ihre eigenen Werte, Gefühle und Eigenschaften annehmen und dazu stehen. Der Weg zu diesem Zustand ist das Satir-Modell, das hauptsächlich auf den Erfahrungen und der Tätigkeit von Virginia Satir und ihren Schülern basiert.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein wertvolles Grundlagenwerk für alle, die sich mit Familienstellen und Familientherapie beschäftigen. Sehr aufschlussreich sind die Beispiele von Beziehungen und Beziehungskonflikten, die Virginia Satir aufführt. Kann ich nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Mit diesem Buch legt man sich wirklich einen Klassiker der Familientherapielektüre zu. Es beschreibt zahlreiche Methode der Systemischen Therapie, gibt aber auch zahlreiche Beispiele zur Anwendung.
Ich nutze es auch gerne als Nachschlagewerk für die Therapie.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden