Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Das Psychologie-Buch: Wic... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von antitheo
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schönes Exemplar
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Das Psychologie-Buch: Wichtige Theorien einfach erklärt Gebundene Ausgabe – 1. September 2012

4.6 von 5 Sternen 64 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,95
EUR 24,95 EUR 17,95
66 neu ab EUR 24,95 6 gebraucht ab EUR 17,95
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Psychologie-Buch: Wichtige Theorien einfach erklärt
  • +
  • Das Soziologie-Buch: Wichtige Theorien einfach erklärt
  • +
  • Das Politikbuch: Wichtige Theorien einfach erklärt
Gesamtpreis: EUR 74,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Rezension von Nicole Alps

Wie das mit der großen Übersicht so ist: Fliege ich im Flugzeug, sehe ich Städte, Seen, Wälder, aber eben nicht die Details. Keine einzelnen Kühe, Menschen, Gartenhäuser oder Motorräder.

Ähnlich ist es auch mit diesem ansprechend gestalteten Buch. Es bietet einen Überblick über die Psychologie und beschreibt in kurzen Texten und ansprechenden Schaubildern so gut wie alle psychologischen Richtungen, Schulen und Vertreter der Psychologie.

Das „Psychologie-Buch“ ist in folgende Kapitel unterteilt:

- philosophische Wurzeln
- Behaviorismus
- Psychotherapie,
- kognitive Psychologie
- Sozialpsychologie
- Entwicklungspsychologie
- differenzielle Psychologie

Zu jedem dieser Kapitel gibt es eine Einführung mit einer zeitlichen Einordnung der jeweiligen Schulen, Richtungen und Entwicklungen. Schön übersichtlich an einem Jahresstrahl ablesbar. Innerhalb der Kapitel folgen lehrreiche Texte, die das Wichtigste auf den Punkt bringen. Auf den abwechslungsreich gestalteten Seiten stellen farblich hinterlegte Kästen die jeweilige Theorie oder psychologische Richtung in einen größeren zeitlichen Kontext. So erfährt man etwas über die philosophischen Wurzeln der Gedächtnisforschung oder was die Wissenschaft der Emotionen mit Sicherheitskontrollen am Flughafen zu tun hat.

Außerdem gibt es Schaubilder, die die allerwichtigsten psychologischen Zusammenhänge auf den Punkt bringen. So wird z. B. dargestellt, wie eine Zwangsstörung entsteht (nach Paul Salkovskis) oder wie Gefühle und Gedanken miteinander zusammenhängen (nach Albert Ellis).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Noch nie verschlang ich ein Fachbuch mit diesem Interesse. Die Beiträge sind spannend und verständlich und die Auswahl der Themen haben immer einen realen Bezug zum Leben. Zudem wird die Psychologie ganzheitlich aufgezeigt und auch die Aufmachung im Magazinstil mit Mindmaps, Fotos, Grafiken und mehr ist sehr ansprechend. Ein grossartiges Buch, das Lesebuch und Lexikon zugleich ist und das ich jedem empfehle, der sein psychologisches Interesse vertiefen möchte, ohne sich dabei mit zu trockener Wissenschaftsliteratur abmühen zu müssen.
Kommentar 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein schöner Überblick mit untereinander verbundenen Texttafeln, um Zusammenhänge übersichtlich darzustellen. Punkto Visualisierung finde ich den "dtv - Atlas Psychologie I." (in 2 Bänden) wesentlich besser. Im Vergleich dazu erscheint das "Psychologie-Buch" richtig mit Text überfrachtet.
Punkto Verständlichkeit finde ich das Lehrbuch "Psychologie (Pearson Studium - Psychologie)" von Zimbardo und Gerrig (wird laufend aktualisiert) genauso gut, jedoch wegen des wesentlich größeren Umfangs besser als Nachschlagewerk geeignet. Zimbardo/Gerrig richten sich vorwiegend an StudienanfängerInnen (deshalb mit Kurzüberblick und "Prüfungsfragen" zur Selbstkontrolle an jedem Kapitelende), es wird auch hier KEIN Grundwissen vorausgesetzt.

Übrigens:
Irgendwas fehlt immer in einer Überblicksdarstellung. Rezensent El Furioso hat bereits darauf hingewiesen, dass Wilhelm Reich in diesem Buch nicht vorkommt: Wilhelm Reich, der 1933 eine psychologische Theorie des Faschismus (auf Grundlage der Psychoanalyse) formulierte, die Erich Fromms Theorie des autoritären Charakters so ähnlich ist, dass Reich Fromm des Plagiats bezichtigte.

KLAMMER AUF: Wilhelm Reich
Autor von "
...Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Unabhängig davon, ob man es als Nachschlagewerk zu konkreten Dingen, als Begleitbuch für das Studium oder als Weiterbildung für den Beruf nutzt. In diesem Buch ist alles super, verständlich und dennoch ausreichend wissenschaftlich fundiert dargestellt. Die Einteilung der Themen ist auch sehr gut gelöst.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Psychologie-Buch ist, mal ab von dem wenig originellen Namen, wirklich ein großartiges Buch, welches ich gerne weiterempfehlen möchte. Eine großartige Übersicht samt historischer Aufarbeitung über verschiedenste Teilgebiete der Psychologie, deren jeweilige Auswertung und das In-Bezug-Setzen verschiedener Theorien im jeweiligen Kontext habe ich in diesem Umfang noch in keinem einzelnen Buch erlebt. Hinzu kommt, dass der sprachliche Stil hervorragend und der Eingängigkeit des Buches sehr zuträglich ist. Jedes Kapitel ist mit anschaulichen Grafiken untersetzt, welche meist sehr simpel gehalten und dadurch eingängig sind, den jeweiligen Sachverhalt (Klassische Konditionierung, Operande Konditionierung, etc.) aber genau auf den Punkt bringen. Wie so häufig gilt auch hier: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.

Für Menschen, die bereits ein hochgradig fundiertes Wissen im Bereich der Psychologie haben, beispielsweise weil sie ein entsprechendes Studium vorweisen können, ist das Buch vermutlich nicht tief genug, insbesondere wenn diejenigen nur ein Teilbereich und dieser dafür sehr detailliert interessiert. Für alle anderen bietet das Buch eine großartige Übersicht irgendwo zwischen eingängiger Lektüre und Fachenzyklopädie.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten: alfred adler, alice miller

Ähnliche Artikel finden