Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,59
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Rechnung mit ausgewiesener MwSt. ist selbstverständlich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das Praxisbuch für Indigo-Eltern Taschenbuch – Januar 2002

4.6 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, Januar 2002
EUR 6,00 EUR 0,58
5 neu ab EUR 6,00 21 gebraucht ab EUR 0,58 1 Sammlerstück ab EUR 3,99
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Doreen Virtue, ist Doktorin der Psychologie. Die Metaphysikerin der vierten Generation lässt übernatürliche Phänomene wie Heilung durch Engelskräfte, Psychologie und spirituelle Prinzipien aus »Kurs in Wundern« in ihre tägliche Beratungspraxis und ihre Arbeit als Autorin mit einfließen. Seit 1989 hält sie Workshops über Spiritualität und seelische Gesundheit. Zu ihrem Klientel gehören unter anderem die vom Magazin Fortune unter den 500 erfolgreichsten Unternehmen genannten Firmen wie The Learning Annex und der Kongress des American Board of Hypnotherapy.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Der Sinn und Zweck von Dingen
Der Sinn und Zweck von Dingen ist für Indigo-Kinder von größter Bedeutung. Mit ein Grund für ihr Aufbegehren (durch Aggressivität oder Vergesslichkeit) ist, dass sie zunächst einmal verstehen müssen, was etwas soll, bevor sie sich damit befassen. Wenn Sie einem Indigo-Kind das Warum von etwas erklären, können Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit mit seiner Kooperation rechnen. Aber wenn Sie ihm sagen: »Tu das, weil ich es dir sage«, beißen Sie auf Granit.
In meiner Schulzeit kam es einmal vor, dass meine Schukameradinnen und ich unsere Mathelehrerin eines Tages fragten: »Wozu lernen wir eigentlich diese Multiplikationstabellen auswendig?« Sie antwortete: »Irgendwann, wenn ihr erwachsen seid, werdet ihr das verstehen.« Wir nickten fügsam und rechneten weiter.
Mit ein Grund, warum wir ihre Antwort akzeptieren konnten, ist der, dass unsere Generation, und auch vorherige Generationen, in einem Prozess steckten, den Psychologen »Dissoziation« nennen. Ja, wir hatten bei unseren Multiplikationsaufgaben ein unzufriedenes Grummeln im Bauch. Die ganze harte Arbeit wäre jedoch die Mühe wert gewesen, wenn wir gewusst hätten, warum wir uns mit ihr befassten. Als die Lehrerin unserer Bitte um eine Erklärung auswich, schnitten wir uns selbst von dem Gefühl in unserem Bauch ab, und zwar durch eine Rationalisierung: »Nun ja, schließlich ist die Lehrerin eine Respektsperson, und sie wird schon wissen, was sie tut.«
Unsere Post-Watergate-Kinder jedoch können sich Besseres vorstellen als sich automatisch auf die Integrität oder das Wissen anderer zu verlassen, nur weil sie eine Autoritätsposition einnehmen. Indigos entscheiden immer nur von Fall zu Fall, ob sie jemandem vertrauen, sie tun es nicht aufgrund des sozialen oder beruflichen Status von Menschen. Das Vertrauen eines Indigos muss man sich schlichtweg erst verdienen.
Indigos sind in diesem Sinne viel gesünder als wir, da sie auf ihre instinktiven Gefühle im Hinblick auf Menschen hören und auf sie vertrauen. Wie viele Male haben Sie Ihre innere Stimme verleugnet, die Ihnen sagte: »Lass dich nicht auf ihn/sie ein!«, und mussten noch erleben, wie Sie das bereuten? Bei den Indigo-Kindern kommt es nicht zu derartigen Selbstverleugnungen. Sie verlangen in jeder Situation – insbesondere dann, wenn sie Anstrengung erfordert – genau zu wissen, warum sie etwas tun. Sie wollen wissen: Was ist der Grund dafür und was der Lohn?«
Die Engel sagen, dass wir uns nie zu etwas zwingen sollten. Wenn wir etwas nicht tun wollen, sollten wir einen Moment lang meditieren. Durch diesen Prozess können wir uns entweder selbst in eine liebevolle geistige Verfassung im Hinblick auf eine Aufgabe bringen (zum Beispiel mit Liebe das Abendessen kochen oder erkennen, dass es Arbeitsplätze von anderen sichert, wenn wir unsere Rechnungen bezahlen), oder wir können uns dazu durchringen, nein zu sagen zu der Aufgabe und bei nein bleiben.
Indigo-Kinder tun dies auf ganz natürliche Weise, indem sie sich nicht zwingen, etwas zu tun, was ihnen gegen den Strich geht. Überlegen Sie einmal einen Moment: Wären Sie heute glücklicher im Beruf, wenn Sie, was Ihre berufliche Laufbahn angeht, der Stimme Ihres Herzens gefolgt wären? Und wollen Sie nicht genau das für Ihre Kinder?
Laura Galliger, Mutter eines Indigo-Kindes namens Zachary, erzählte mir: »Es gibt für mich nur eine Möglichkeit, Zachary dabei zu helfen, dass er versteht, warum er bestimmte Dinge wie Hausaufgaben machen muss – ich sage ihm: ›Nun, so machen das die Menschen auf der Erde.‹ Das scheint für ihn absolut eine Erklärung zu sein, denn dann sagt er immer: ›Ach so, okay‹, und dann setzt er sich an seine Hausaufgaben. Ich fühle mich so, als sei ich auf diesem Planeten sein Aufpasser, der ihm dabei hilft, die Gepflogenheiten auf der Erde kennen zu lernen. Zachary tut Dinge nicht einfach, weil ich es ihm sage, aber er tut sie durchaus, wenn er versteht, dass man das auf der Erde so handhabt.«
In diesem neuen Zeitalter des Friedens werden sich die Menschen nicht mehr so unnatürlich verhalten. Wenn alle das tun, was ihrem Daseinszweck entspricht, werden ihre Gefühle längst nicht mehr so von Leere, Aggressivität, Ängsten oder Depressionen geprägt sein. Von daher werden viele berufliche Tätigkeiten, zu deren Gunsten der Mensch seine innere Leere, Wut, Angst und Depression unterdrücken muss, irgendwann nicht mehr existieren. Wir werden nicht mehr unter dem inneren Zwang stehen, wertlose Nahrungsmittel zu essen, nutzlosen Klimbim zu kaufen oder technischen Schnickschnack zu verwenden, mit dem wir die Zeit messen oder miteinander kommunizieren. Unehrliche Firmen, Systeme und Bürokratien werden entweder integer operieren – oder von der Bildfläche verschwinden.
Die gesamte Joblandschaft wird also kurz nachdem die Indigos das Erwachsenenalter erreichen, beträchtlich anders sein. Sie wissen das tief in ihrem Innern und wollen keine Ausbildung für Tätigkeiten in sinnlosen Branchen durchziehen, die bereits so gut wie out sind. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Um ehrlich zu sein, dass Buch ist sequenzenweise sehr interessant, vor allem die Interviews mit den Indigokindern zum Thema Retalin haben mich sehr beeindruckt. Allerdings ist das Buch an vielen anderen Stellen sehr allgemein gehalten. Viele Verhaltensweisen der soganannten Indigokinder treffen auf so viele Kinder zu. Und da ist es auch ein bischen schade diesen Ratgeber auf Indigokinder zu beschränken, denn viele Tipps wären allgemein in der Erziehung angebracht. Nicht nur Indigokinder leiden unter Alkohol-und Nikotineinfluss. Ich finde es etwas bizarr die Indigokinder hier besonders herauszustellen, denn diese Drogen sind für alle Kinder schädlich. Und bestimmt sind Alkohol und Nikotin kein spezielles Indigoproblem. Ebenso ist für alle Kinder eine schlechte Ernährung schädlich. Hier leiden nicht nur Indigos. Alle Kinder brauchen ausreichend Bewegung um sich entwickeln zu können. Auch hier sind die Indigos keine Ausnahme. Und zu guter letzt ist auch Kreativität für alle Kinder von Bedeutung. Da hätte sie auch einen allgemeinen Erziehungsratgeber schreiben können. Manche Tipps der Autorin sind mit Vorsicht zu genießen, (die Übersetzer berichtigen sie in dem Buch oft), da diese auf einem sehr begrenzten Wissen basieren. So empfiehlt die Autorin einen Lufterfrischer mit Isopropylalkohol, der zu Vergiftungen führen kann die bis ins Koma führen. Ein anderes Beispiel ist die Empfehlung für Wasser das mit Fruchtaromen versetzt ist. Diese Wasser sind in der Regel stark überzuckert und vor allem für Kinder mit ADHS nicht zu empfehlen. (Wie gesagt, die Übersetzer berichtigen die Autorin und sagen diese Aussagen beruhen auf ihren Erfahrungen als Amerikanerin, aber mich haben sie trotzdem irritiert.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich wünschte, ich hätte dieses Buch gehabt, als meine Kinder noch ganz klein waren! Viele Schuldgefühle wären von mir erspart geblieben und ich hätte all denen, die mir sagten, dass mit meinen Kinder etwas nicht stimme, etwas entgegen zu setzen gehabt. Mit viel Liebe beschreibt Doreen Virtue, wie wir unsere Lichtkinder erkennen und unterstützen können. Mit einem Lächeln im Gesicht hat sich mein Zwölfjähriger anhand ihrer Beschreibungen wiedergefunden. Dieses Buch enthält eine Fülle praktischer Tipps und Anregungen, u.a. Doreen Virtues bewährte Arbeit mit den Engeln. Absolut empfehlenswert!!!
2 Kommentare 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe schon mehrere Bücher über Indigo-Kinder gelesen und keines fand ich für mich gut zu lesen.
Dieses hier ist wirklich gut verständlich mit einfachen Anleitungen/Tipps zum Umgang mit Indigo-Kindern
und wie man sie besser verstehen lernt. Ich nehme es immer wieder gerne zur Hand. Wirklich gut!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Sehr einfach und verständlich geschrieben.
Teilweise gute Praxisbeispiele.
Hilfreiche Ansätze für die Praxis.

Jedoch nicht alles und für alle Kinder anwendbar!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich wußte schon immer, dass ich anders bin und man mich deshalb oft belächelte oder auslachte- aber in diesem Buch habe ich mich wiedergefunden!!! Und habe mich nun endlich wieder an meine Lebenaufgabe in dieser Welt richtig erinnern können!
Ich denke, dass ich, wenn ich nun noch das Buch über die Kristallkinder lese, vielleicht nicht die Fehler meiner Eltern mache!
Allen Eltern von Lichtkindern kann ich dieses Buch wärmstens empfehlen, denn gerade Eltern haben durch uns Indigos fiel zu lernen!Ein liebevoll geschriebenes Buch mit Zahlreichen Tips für den Alltag, mit denen man Indigos helfen kann, anstatt sie in der Entwicklung zu stoppen, indem sie mit Drogen vollgepumpt werden!
Ich sage nur Herzlichen Dank Doreen Virtue und euch Engeln ;-)
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Lieferung, Zustand top.

Wer Kinder mit den Problemen ADS/ADHS hat, sollte unbedingt das Buch von Lee Caroll "Indigo Kinder" lesen. Dieses ist sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Jule am 5. Oktober 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist einfach nur toll. Viele hilfreiche Gebete für die Kinder und die Familie. Und sie helfen wirklich. Zudem sind hier viele hilfreiche Tips für den täglichen Ablauf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen