Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Das Muschigesetz: emotionale und sexuelle Kompetenz - für Männer Broschiert – 2018

Willkommen. Ihre ersten Schritte bei Amazon. Klick hier.
5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert, 2018
 

Der neue Roman von Kindle #1 Bestsellerautorin Izabelle Jardin
"Goldfields": Packend und gefühlvoll hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


10% Rabatt auf englischsprachige Fachbücher

für Prime Student Mitglieder Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Unzufriedenheit, Gereiztheit, Konsum von Pornographie und Seitensprünge sind Folgen frustrierter sexueller Bedürfnisse von Männern in „stabilen“ Paarbeziehungen. Sie gefährden langfristig ihren Selbstwert und die Beziehung, wenn sie sich mangels besserer Lösungen damit abfinden. Zwar braucht eine erfüllende Beziehung eine Frau, die empfangen und genießen kann, aber ob sie sich dafür öffnet, entscheidet wesentlich der Grad an Intimtität, den der Mann ihr bietet. Der erste Teil des Buches vermittelt Männern, die mehr wollen als einen Parkplatz in der Sackgasse der Lustlosigkeit, knackig, saftig und unverblümt, was sie anbieten müssen, um wieder Zutritt zum Herz und Schoß ihrer Partnerin zu bekommen: die Fähigkeit mit Worten und ihrem Körper Liebe und Intimität zu schenken, ein fest verankertes Selbstwertgefühl und effektive Problembewältigung bis hin zur Bewältigung eines Seitensprungs. Auch zum Thema Trennung finden Leser wertvolle Denkanstöße.
Der zweite Teil räumt auf mit suboptimalen Stimulationsstrategien und erklärt erstmalig das Muschigesetz: Die sanfte, aber kontinuierliche Steigerung der weiblichen Lust durch minimale Stimulation unmittelbar um die Reizwahrnehmungsschwelle – konträr zum Vibratorprinzip (schneller, stärker, intensiver) das sich in den Köpfen von Männern und Frauen als normale oder gar einzige Art der Stimulation festgesetzt hat. Die Vorteile sind immens: Befriedigtere Frauen, die Lust auf Sex haben, Männer, die sich ihrer Liebhaberqualitäten sicher sind, emotional intensivster Kontakt in der erotischen Begegnung und eine bedeutend intensivere Bindung als Paar.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die Autorin hat eine psychologische Praxis in Berlin und arbeitet mit selbstorganisatorischer Hypnose, sowie The Work von Byron Katie. Beratungen sind persönlich und über Telefon/Skype möglich. Einmal pro Monat findet eine Übungsgruppe "Kommunikation für Paare" im Berliner Umland statt.


1 Kundenrezension

5,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

1-1 von 1 Rezensionen werden angezeigt

21. Juli 2018

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?