Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Das Mädchen: Roman ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das Mädchen: Roman Taschenbuch – 2. November 2012

3.8 von 5 Sternen 405 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 2,99
70 neu ab EUR 9,99 9 gebraucht ab EUR 2,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Mädchen: Roman
  • +
  • Carrie: Roman
  • +
  • Es: Roman
Gesamtpreis: EUR 34,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Trisha McFarland ist ein tapferes neunjähriges Mädchen, das mit seinem Bruder und seiner Mutter eine Wanderung unternimmt. Trishas Mutter ist seit kurzem geschieden und bemüht sich unermüdlich, den Kindern die gemeinsamen Wochenenden schön zu gestalten. Trishas Bruder liegt im Clinch mit der Mutter, weil sie mit ihm von Boston nach Maine in eine Kleinstadt gezogen ist, wo ihn seine Klassenkameraden aufziehen. Trisha verlässt kurz den Weg, um pinkeln zu gehen und um sich eine Ruhepause vom Gezänk zu gönnen -- und dabei verläuft sie sich.

Trishas Odyssee entwickelt sich auf mehreren Ebenen, und King vermittelt auf meisterliche Art und Weise, wie sie zunehmend Gefahr verspürt -- von der "ersten flatternden Unruhe" in ihrem Bauch über ihre Stürze in der Wildnis bis hin zu ihrem Abstieg in eine Welt voller Halluzinationen -- die schönste ist ihr geliebter Baseballwerfer Tom Gordon von den Red Sox, dessen Heldentaten sie auf ihrem Walkman lauscht.

Die Beschreibungen der Natur sind genau, spannungsgeladen und gelegentlich auch lyrisch, von der unerträglichen Quengelei einer unsichtbaren Stechmücke bis zum tiefgründigen Obligato des "unterschwellig Wahrnehmbaren" (die Bezeichnung von Trishas Vater für die Anspielungen auf Gott in der Natur). Unsere Identifizierung mit Trisha verstärkt sich, je mehr wir über die von ihr geliebten Menschen erfahren: Ihr Vater, ein Traummann, dessen Alkoholproblem ihn ins Verderben stürzen könnte; ihre liebende, aber sture Mutter; ihre beste Freundin, Pepsi Robichaud, die durch ihre bildhaften Sprüche lebendig gezeichnet wird. Die durch den Vollmond hervorgerufenen persönlichen Assoziationen; der andauernde Monolog, durch den sie verhindert, dass sie den Verstand verliert -- denjenigen unter uns, die sich schon einmal im Wald verlaufen haben, werden diese Dinge bekannt vorkommen.

In seinem offenen Gespräch mit Amazon.com sagte King, dass Herr der Fliegen das Buch sei, das er gerne selbst geschrieben hätte. Als Trisha inmitten der Wildnis einer summenden Horrorvision begegnet, schafft King seine bisher stärkste Annäherung an die zentrale Stelle von Goldings Roman. --Tim Appelo -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Schon als Student veröffentlichte er Kurzgeschichten, sein erster Romanerfolg, "Carrie", erlaubte ihm, sich nur noch dem Schreiben zu widmen. Seitdem hat er weltweit 400 Millionen Bücher in mehr als 40 Sprachen verkauft.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Florian Hilleberg TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 24. März 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Trisha McFarland fährt mit ihrer Mutter und ihrem älteren Bruder zu einem Wanderausflug in den Wald. Doch die ewigen Streitereien zwischen Mutter und Sohn gehen der Neunjährigen bereits im Auto auf die Nerven und so lässt sie sich schon bald zurückfallen. Als sie dringend pinkeln muss und vergeblich versucht auf sich aufmerksam zu machen, schlägt sie sich kurzerhand in die Büsche. Nachdem sie ihr Geschäft verrichtet hat, genügen bereits einige Schritte in die Falsche Richtung und plötzlich ist sich Trisha nicht mehr ganz sicher, in welcher Richtung der Wanderweg liegt. Hinter den Geräuschen des Waldes kann sie auch nicht mehr die Stimmen ihrer Mutter und ihres Bruders hören. Nach einer Stunde rastlosen Suchens ist sich Trisha endgültig der Tatsache bewusst sich verlaufen zu haben. Gegen die Erbarmungslosigkeit der Natur ankämpfend trotzt Trisha blutdurstigen Mückenschwärmen, Regen, Kälte, Hunger und Durst. Ihr Walkman mit Radioempfang, über den sie die Übertragungen eines Baseballspiels ihrer Lieblingsmannschaft verfolgen kann, ist die einzige Verbindung zur Zivilisation. Doch die Natur nimmt keine Rücksicht, auch nicht auf ein neunjähriges Mädchen, dass sich nur verlaufen hat, und vor Angst kaum Atmen kann '

Es ist eines von Kings eindringlichsten und subtilsten Werken, das seit seinem ersten Erscheinen in Deutschland im Jahr 2000 bereits in mannigfaltiger Aufmachung erschienen ist. Eine der schönsten und edelsten Gestaltungsformen kann jetzt die Ausgabe des PAN-Verlages aufweisen, einem Unternehmen des Droemer-Knaur-Verlags.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das Hauptproblem von "Das Mädchen" ist meiner Meinung die Story, die nicht unbedingt zu Kings besten zählt. Für seine Verhältnisse würde ich sie sogar nur als mittelmäßig bezeichnen, was jedoch bei manch anderem Schriftsteller zweifellos noch als Highlight durchgehen würde. Andererseits muss man es King hoch anrechen, dass er es schafft, eine Geschichte, die man im Prinzip in zwei Sätzen zusammenfassen könnte, derart packend und atmosphärisch dicht zu erzählen, dass sie trotz der relativ simplen Handlung - Mädchen verirrt sich im Wald - noch recht spannend zu lesen ist.

Einen großen Anteil daran, dass die Hörbuchfassung den Roman an Spannung und Atmosphäre übertrifft, haben sicher die Sprecher Joachim Kerzel (Jack Nicholson ...) und Franziska Pigulla (Agent Scully), die die Geschichte kongenial vertonen. Beide zählen zu den absolut besten ihres Faches!

Jedem King-Fan ist "Das Mädchen" sicherlich zu empfehlen, als Einsteiger würde ich jedoch eher zu einem anderen (Hör-)Buch greifen, wie zum Beispiel "Frühling und Sommer". Dennoch verspricht "Das Mädchen" auf sieben CDs viel Spannung und gute Unterhaltung!
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Waren schon die King- Lesungen von Joachim Kerzel (Deutsche Stimme u.a. von Jack Nicholson) Nachtschicht, der Rasenmähermann und vor allem Briefe aus Jerusalem kleine Meisterwerke, liefert Kertzel mit der Unterstützung von Franziska Pigulla (Stimme von Akte X-Skully) etwas wirklich besonderes ab.
Abwechselnd von beiden vorgetragen ziehen sie den Zuhörer in die Gedankenwelt der kleinen Trisha McFarland,und das so mitreißend und gekonnt Dass es auch führ alle die das Buch kennen zu einem wahrhaft großen Hörgenuss wird.
Abgerundet wird das ganze durch sehr gute Soundeffekte und Musik die passend eingesetzt die meist bedrohliche Atmosphäre der Geschichte hervorragend unterstützen.
Mann merkt dieser Produktion diesen hohen Standart einfach an, und das von der ersten bis zur letzten Minute.
Mein Fazit; hier dürfen auch" King Hasser „ getrost zugreifen!
1 Kommentar 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Stephen King. Besser bekannt unter dem Namen "Meister des Horrors", führt er uns, die Leser mit jedem seiner Bücher in eine andere Welt ein. Eine Welt, in der es spukt, eine Welt in der ein unheimliches Etwas in den Wäldern lauert oder eine Welt, in der ganz normale Alltagsgegebenheiten zum Alptraum werden.

In diesem Fall ist es die kleine Trisha, die sich im Wald verläuft. Stephen King greift eine der größten Ängste kleiner Kinder, gleich neben dem Boogeyman, auf. Nämlich die Angst vor dem Alleinsein, ohne die rettende Schulter der Mutter. Denn diese befindet sich, womöglich immer noch streitend, mit Trishas großem Bruder Pete, auf dem richtigen Weg in Richtung Auto.

Die kindliche Unschuld und die simplen Dinge, die ein kleines Mädchen in Angst und Schrecken versetzen, beschreibt Stephen King, als wüsste er genau, wie ein kleines Kind fühlt und denkt, wenn es sich verlaufen hat und nachts der Dunkelheit überlassen ist, ohne Schutz und Verteidigung vor den Dingen, die im Wald auf sie lauern. Ja, er schreibt so, als wäre er selbst dieses kleines Kind, als hätte er selbst sich im Wald verlaufen und müsse nun mit Angst und Einsamkeit kämpfen.

Ein großartiges Buch ohne Monster, Geister und böse Clowns. Gut gelungen und spannend gehalten bis zur letzten Seite! Großes Lob an den "Meister des Horrors".
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden