Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 4,20
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das Leuchten der Stille: Roman Gebundene Ausgabe – 24. September 2007

4.5 von 5 Sternen 257 Kundenrezensionen

Alle 10 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,95 EUR 1,19
2 neu ab EUR 24,95 13 gebraucht ab EUR 1,19 2 Sammlerstück ab EUR 18,00

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Interview mit dem Autor ??ber Literatur und Schreiben: Jetzt reinlesen [584kb PDF]|Interview mit dem Autor ??ber Leben und Liebe: Jetzt reinlesen [580kb PDF]

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Nicholas Sparks ist ein moderner Don Juan. Mit seinem Sinn für Romantik bringt er Millionen Frauenherzen zum Schmelzen." (Bunte)

"Nicholas Sparks spielt mit Sensibilität auf der Klaviatur der Gefühle." (TV Spielfim und TV Today)

"Seine Bücher gehen zutiefst zu Herzen und bieten bei aller Romantik auch eine satte Portion Drama." (Bild am Sonntag)

Klappentext

"Nicholas Sparks ist ein moderner Don Juan. Mit seinem Sinn für Romantik bringt er Millionen Frauenherzen zum Schmelzen."
Bunte

"Nicholas Sparks spielt mit Sensibilität auf der Klaviatur der Gefühle."
TV Spielfim und TV Today

"Seine Bücher gehen zutiefst zu Herzen und bieten bei aller Romantik auch eine satte Portion Drama."
Bild am Sonntag

Alle Produktbeschreibungen

Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch entspricht wie immer meinen Erwartungen, wenn ich ein Buch von Nicholas Sparks lese.
Ein toller und begabter Autor.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
„Was bedeutet es, jemanden wirklich zu lieben?"

Das ist der erste Satz des Buches (mir sind erste und letzte Sätze in Büchern immer sehr wichtig). Und eines vorweg: Ich glaube, dass es Nicholas Sparks gelingt, die Frage zu beantworten…
Ja, ich weiß, Nicholas Sparks ist ein Vielschreiber. Jeder kennt wahrscheinlich „Message in a bottle“, verfilmt mit Kevon Costner und Robin Wright. Und ja, es ist ein Liebesroman. Aber immer wenn ich mal ein Sparks-Buch in die Finger bekomme (Ferienwohnung, Bücherschrank), dann lese ich es. Und ich war noch nie enttäuscht. Es gelingt ihm kitschige Themen unkitschig zu erzählen.
Als der Soldat John die College-Studentin Savannah trifft, weiß er, dass sie die Frau seines Lebens ist. Die beiden erleben eine wunderbare Liebesgeschichte. John will möglichr schnell seinen Militärdienst ableisten und danach mit Savannah eine Familie gründen. Doch dann kommen die Anschläge vom 11. September. Und John fühlt sich verpflichtet, sich für sein Land einzusetzen - und verlängert noch einmal seinen Vertrag. Daraufhin nimmt die Tragik (sic) ihren Lauf.
Ich mag vor allem auch die Nebenhandlung: Johns Vater hat seinen Sohn alleine großgezogen, aber er ist merkwürdig. Er redet kaum, zeigt kaum Gefühle und interessiert sich scheinbar nur für seine enorm wertvolle Münzsammlung (die bekommt in dem Roman noch eine enorme Bedeutung) . Durch Samanthe erfährt John, dass sein Vater wahrscheinlich einen leichten Asperger hat: „Dass für ihn die Münzen ein Mittel waren, dem Leben auszuweichen, und nicht, um es zu genießen.“
Übrigens: Ich fand den englischen Originaltitel „Dear John“ viel treffender.
Mal sehen, wann mir wieder ein Sparks in die Finger kommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Leuchten der Stille ist ein wunderschönes Buch!
Man fühlt die Emotionen der Charakter Seite für Seite mit und taucht tief in die Geschichte ein. Für mich ist das Buch noch ein bisschen besser als der Film, weil es noch mehr Informationen preisgibt. Die Bindung zwischen Vater und Sohn wird hier noch detailierter beschrieben, was für die Geschichte nicht ganz unwichtig ist.

Nicholas Sparks Fans sollten dieses Exemplar nicht auslassen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich war von dem Buch enttäuscht. Schon nach den ersten Seiten hat man das Gefühl, das Buch wäre von einem Kind geschrieben worden. Die Charaktere sind nicht gut ausgearbeitet, zu durchschaubar, zu platt wirkt die ganze Erzählstruktur. Zwischendurch mischen sich immer wieder politische Kritik und militärisches Wisch Wasch ein, aber eben immer nur punktuell und ungenau.

Ich habe mich durch das Buch hindurchgequält, da ich ihm bis zum Ende eine Chance geben wollte, werde es aber nun wohl im Bücherregal in die hintere Ecke schieben und es nicht noch einmal lesen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Andrea Koßmann TOP 1000 REZENSENT am 19. Mai 2007
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Gerade eben habe ich das Buch (nach gerade mal 5 Stunden Lesezeit) zugeschlagen und es neben die anderen 12 Sparks-Romane in mein Bücherregal gestellt. Zuvor mußte ich aber erstmal meine Tränen trocknen und die Nase schneufzen, denn auch dieses Buch hat mich mal wieder zum Weinen gebracht. Irgendwie denke ich bei jedem Sparks-Buch `Ach komm, dieses mal wird es schon nicht so schlimm sein und Du wirst nicht weinen`, aber so langsam müßte ich eigentlich wissen, dass mir das wohl bei keinem Sparks-Roman passieren wird. Egal, wieviele er noch schreiben wird.

Auch "Das Leuchten der Stille" hat mein Herz getroffen, wie all seine anderen Romane. Ich habe bisher keinen weiteren männlichen Autor kennengelernt, der es schafft, seine Emotionen, sein Leiden und auch sein Glück in so wunderbare Worte zu fassen, wie es Sparks in seinen Büchern schafft. Könnte ich mir einen Traummann basteln, so wäre auf jeden Fall ganz viel Nicolas Sparks in ihm. Niemand sonst hat es bei mir jemals geschafft, soviel Liebe in mich hinein zu zaubern, welche nur aus Worten entspringt.

Wir lernen in diesem Buch Savannah und John kennen, die wir einige Jahre (die wahrscheinlich wichtigsten Jahre ihres Lebens) begleiten dürfen. Ich könnte nun soviel schreiben, aber ich habe Angst, dass ich zuviel von der Handlung vorwegnehmen würde und das wäre sehr schade. Deshalb möchte ich Euch lediglich dieses Buch ans Herz legen.

Wer in der Lage ist, sein Herz zu öffnen und Liebe hinein zu lassen, wird in diesem Buch, wie auch in jedem anderen Sparks-Roman, ein kleines Wunder erleben können.

Ein Buch, welches mich persönlich mit dem Gedanken entläßt: Sollte man kämpfen um das was man liebt? Oder soll man aufgeben, weil alle Fakten, die diese Liebe umgeben, dagegen sprechen? Und egal, für was man sich entscheidet: Wann ist es wahre Liebe?
1 Kommentar 83 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Mein erstes Buch von Nicolas Sparks - wird wohl nicht das letzte bleiben.

Gekauft hab ich mir das Buch hauptsächlich, weil derzeit in den USA die Dreharbeiten zum Film "Dear John" (Originaltitel des Romans) laufen und ich neugierig war.
Über den deutschen Buchtitel hab ich mich anfangs gewundert - was aber in der Geschichte bald geklärt wird.

Eins vorweg: ich hab am Ende eines Buches noch nie so geweint ... die Geschichte ist einfach atemberaubend schön.

John ist bei seinem etwas eigenbrötlerischem Vater aufgewachsen. Er ist immer ein Rebell gewesen, geht zu keiner Uni, verpflichtet sich dann beim Militär. Im Urlaub vom letzten Einsatz lernt er Savannah kennen und verliebt sich unsterblich in sie.
Der Urlaub ist bald vorbei und John muss wieder zum Militär...
Mehr will ich über die Geschichte nicht erzählen - man muss es einfach lesen.

Beim lesen hab ich mich immer wieder darüber gewundert, dass ein Mann solche Romane schreiben kann.
Was mir besonders gut gefällt ist dass die Geschichte in der Ich-Form geschrieben ist und aus der Sicht von John erzählt wird. Und dass die Geschichte wie aus dem Leben gegriffen ist und in der heutigen Zeit geschieht.
Der Erzählstil ist wirklich genial, man fühlt, lacht und leidet mit John regelrecht mit.

Ich freue mich sehr auf den Film, der 2009 in die US Kinos und hoffentlich auch bei uns in die Kinos kommt. John wird von Channing Tatum (Step-Up, Stop Loss, Shes the man) und Savannah von Amanda Seyfried (Mamma Mia) dargestellt.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden