Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Das Land der verlorenen T... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von FatBrain
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Das Land der verlorenen Träume: Roman Gebundene Ausgabe – 20. Februar 2012

4.3 von 5 Sternen 95 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 5,49 EUR 3,42
68 neu ab EUR 5,49 13 gebraucht ab EUR 3,42

Neues von Harry Potter
Harry Potter und das verwunschene Kind. Teil eins und zwei (Special Rehearsal Edition Script) Jetzt vorbestellen
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Land der verlorenen Träume: Roman
  • +
  • Der Weg der gefallenen Sterne: Roman
Gesamtpreis: EUR 25,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Caragh O'Brien wuchs in Minnesota auf und studierte Literatur und Kreatives Schreiben. Nach dem Studium begann sie als Highschool-Lehrerin zu arbeiten und entdeckte nebenbei die Freude am Schreiben. »Die Stadt der verschwundenen Kinder« ist ihr erstes Jugendbuch und hat in den Vereinigten Staaten und in Großbritannien viel Aufsehen erregt. Caragh O'Brien ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt mit ihrer Familie und zwei Wüstenrennmäusen in Connecticut.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Nicole W. - lilstar.de TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 16. Februar 2012
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nachdem Gaia bereits im ersten Band "Die Stadt der verschwundenen Kinder" aus den Fängen der Enklave geflohen ist, wird sie nun in "Das Land der verlorenen Träume" gerettet und findet den Ort, zu dem schon ihre Großmutter geflohen ist. Dort angekommen findet sie aber leider keine angenehmen Verhältnisse vor, man nimmt ihr zunächst einmal ihre kleine Schwester weg und verlangt von ihr sich an merkwürdige Gesetze zu halten, die für Gaia keinen Sinn machen. In Sylum herrschen nämlich die Frauen. Diese sind zwar in der Unterzahl, weswegen das Dorf auch auszusterben droht, aber Männer haben nichts zu sagen und fügen sich. Gaia kommt also vom Regen in die Traufe, denn natürlich kann sie sich mit Regeln, die ihr zuwider sind nicht anfreunden und rebelliert...

Den ersten Teil von Caragh O'Briens Geschichte um die Hebamme Gaia fand ich bereits klasse, aber der zweite Teil stellt den ersten jetzt noch einmal in den Schatten. Die Autorin schafft hier eine unglaubliche Gemeinschaft, die in sich funktioniert und sogar logisch scheint, obwohl eigentlich alles in einem rebellieren will.
Während des Lesens war ich so oft hin und her gerissen zwischen Abneigung gegen die Matrarch, die gewählte Anführerin Sylums, und Verständnis für sie und ihre Entscheidungen. Einfache schwarz/weiß Malerei gibt es in diesem Buch nicht, niemand ist einfach nur böse oder einfach gut, jede Figur wird so menschlich dargestellt wie nur irgendwie möglich und ich denke, genau das zeichnet diese Autorin auch aus. Sie entwirft einfach so authentische Figuren, man kann sich einfach jede einzelne in ihrem Handeln vorstellen, ich hatte alle Personen vor Augen, habe ihre Worte in meinem Kopf gehört.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Jenny VINE-PRODUKTTESTER am 24. Februar 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Meine Meinung
Der zweite Band steht dem ersten wirklich in nichts nach und knöpft ein paar Tage nach diesem an.
Nach ihrer Flucht aus ihrer alten Heimat - der Einzigen, die sie jemals kannte - macht sich Gaia mit ihrer kleinen Schwester auf den Weg ins Ungewisse. Sie hofft auf ein besseres Zuhause und einen Neuanfang. nachdem ihre Eltern für diese Sache gestorben waren und sie selbst ihr Leben riskierte ist eine Rückkehr ausgeschlossen. Die Beiden drohen zu verdursten, denn um sie herum ist nichts als Ödland. Gerade als Gaia sich mit der großen Wahrscheinlichkeit auseinander setzen muss, dass ihre Schwester diese Reise wohl nicht überleben wird, findet sie ein fremder Mann, der ihnen Hilfe anbietet.
Er nimmt sie auf einem Pferd mit in sein Dorf, Sylum genannt. Doch auch dort ist nicht alles Gold was glänzt. Denn die Bewohner von Sylum müssen sich mit eigenen Problemen auseinandersetzen und entsprechend reagieren. Denn sie sterben aus.
Ihrer Schwester zu liebe beugt sie sich zuerst den Regeln in diesem Dorf, muss jedoch mit der zeit mehr und mehr feststellen, dass hier ebenfalls großes Unrecht herrscht.
Wieder einmal versucht Gaia gegen ein System zu rebellieren.

Die Charaktere in diesem Buch sind mir besonders aufgefallen. Es ist wirklich von allem etwas dabei. zwischendurch hatte ich sogar das Gefühl, dass Gaia neben ihnen manchmal etwas blass wirkt. Allgemein hat die Gute wirklich nachgelassen.. obwohl es verständlich ist, bei all den schrecklichen Dingen die sie erlebt hat. Aber eben.. wo ist unsre wirklich starke und mutige Gaia hin? Zwischendurch verliert sie sich einfach selbst.. und enttäuscht damit nicht nur den Leser.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Hierbei handelt es sich um den zweiten Band einer Trilogie. 

Worum es geht : 
Sei stark und mutig, Gaia!

Die sechzehnjährige Gaia Stone, eine junge Hebamme, muss aus ihrer Heimat fliehen, mit nichts als den Kleidern am Leib und ihrer neugeborenen Schwester im Arm. Alles wurde ihr genommen – sind doch ihre Eltern ermordet und die Liebe ihres Lebens verhaftet worden, und die zerstörte Welt, in der sie lebt, straft unbarmherzig jede Schwäche. Als ein Fremder sie mitten im Ödland vor dem Verdursten bewahrt, scheint sie zunächst gerettet. Doch das Dorf des Fremden nimmt Gaia erst die Schwester und dann auch noch die Freiheit. Verzweifelt und entmutigt gibt sie beinahe auf. Schließlich besinnt sich Gaia jedoch darauf, dass vor allem anderen das Leben zählt – und sie stellt sich ihrem Schicksal, ihrer Verantwortung für ihre Schwester und einer neuen, zarten Liebe …

Cover : 
Sehr schön, genauso gehalten wie von Band 1 und 3.

Meine Meinung : 
Ich war begeistert vom ersten Band und gespannt wie es mit Gaia weitergeht, doch leider wurde ich etwas enttäuscht. Die Handlung hätte nach Band 1 vorbei sein können. Ich habe das Gefühl, dass man auf jeden Fall eine Trilogie daraus machen wollte, wofür aber gar nicht mehr so viel Geschichte war.Kurioserweise gibt es diesmal auch so viele Männer die in sie verliebt sind. Das war für meinen Geschmack nicht passend. 

Bewertung : 3 Sterne - kann man lesen, muss man aber nicht. 
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen