Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 5,28
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 9 Bilder anzeigen

Das Kosmos Erziehungsprogramm für Hunde Gebundene Ausgabe – September 2006

3.9 von 5 Sternen 22 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 13,90 EUR 5,28
7 neu ab EUR 13,90 16 gebraucht ab EUR 5,28

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

236 Seiten, 27,6 x 20 x 2,2 cm Seit seinem Erscheinen schon schnell zum Erziehungsklassiker geworden: Das Erziehungsprogramm für Hund - prall gefüllt mit Tipps, Tricks und Anleitungen für eine erfolgreiche Hundeerziehung, ansprechend und informativ bebildert. Und auch das Video: Pfiffig aufgebaut und unterhaltsam vermittelt. Mit diesen beiden Lernhilfen dürfte das Erziehen und Üben nicht schwierig sein, denn Buch und Video ergänzen sich optimal: Schritt für Schritt zum fröhlichen, umgänglichen und gehorsamen Gefährten. Das Erlernen der Grundkommandos SITZ, PLATZ, FUß und HIER ist aber nur die halbe Miete. Wenn Sie sich immer schon gefragt haben, warum sich Ihr Hund gerade dort platziert, wo Sie laufend über ihn steigen müssen; warum er seinen Kopf in Ihren Schoß legt, wenn Sie beim Essen sitzen; weshalb er Sie immer wieder anstupst, wenn Sie es sich mit einer Zeitschrift gemütlich gemacht haben? - auch dann sollten Sie das Erziehungsprogramm zur Hand nehmen. Es lohnt sich - denn kleine Alltagssünden können sich schnell zu Problemen auswachsen, wenn man nicht rechtzeitig eingreift!" Die Autorinnen Petra Führmann und Nicole Hoefs gründeten 1992 die "Hundeschule Aschaffenburg", in der moderne und effektive Erziehungsmethoden die wichtigsten Bestandteile ihrer Arbeit sind. Sie bieten individuellen Einzelunterricht, Gruppenkurse, Welpenfrüherziehung, Verhaltensberatung und Beratung vor dem Hundekauf an


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist auch für Neueinsteiger in dieses Thema gut lesbar und verständlich. Besonders positiv ist, dass die Autoren von der Psyche des Hundes ausgehend ihr Trainingsprogramm aufbauen. Hier wird deutlich gemacht, dass Hundeerziehung eine Menge Arbeit macht, sich aber mehr als auszahlt. Da die vielen Übungen stets mit mehreren Bildern abgebildet sind, hat man keine Probleme mit der praktischen Umsetzung. Bei schwierigen Themen wie Aggressionsverhalten oder anderen Störungen des Hundes wird deutlich darauf hingewiesen, dass hier das Lesen eines Buches nicht ausreicht, sondern fachliche Hilfe benötigt wird. Statt neue Lerntechniken auszutesten, bietet dieses Buch eine klare Erziehungslinie, die von jedem Halter leicht nachvollzogen werden kann.

Jeder, der daran denkt, sich einen Hund anzuschaffen, sollte zu diesem Erziehungsbuch greifen. Denn durch die konsequente Ausführung der vorgestellten Erziehungsmöglichkeiten vermeidet man von vorneherein unerwünschte Verhaltensweisen oder Auffälligkeiten bei seinem Hund. Auch Hundehalter, die Gehorsamsprobleme mit ihrem tierischen Begleiter haben, finden hier eine große Menge von Ratschlägen, wie sie vollkommen gewaltlos ihren Rang als Rudelführer zurückerlangen und den Respekt und die Aufmerksamkeit ihres Hundes bekommen.
Kommentar 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich habe schon viele Bücher über Hundeerziehung, dies ist das Beste !!! Die Erzieihungshinweise : leicht zu verstehen, super gut erklärt. Hinweise auf Spätfolgen bei fehlerhafter Durchführung der Erziehungsschritte folgt immer prompt.Für mich ist es schade, dass ich erst jetzt auf dieses Buch gestoßen bin, ich hätte viele Fehler vermeiden können. Jetzt übe ich mit meinen beiden Hunden fleißig die Korrekturen.
Ein Hinweis an alle die einen Welpen haben oder haben möchten: Erst das Buch besorgen und dann den Hund. Es lohnt sich.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch ist ein Muß für jeden Hundehalter. Es ist wunderbar erklärt und zu jedem Thema was zu finden. Wenn mehr Hundehalter sich dieses Buch zu Herzen nehmen würden wäre das Leben mit manchen Vierbeinern viel angenehmer.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Auf Empfehlung einer nachbarlichen Hundebesitzerin habe ich dieses Buch angeschafft, um mich auf meinen Ersthund vorzubereiten. Ich finde das Buch sehr gut, habe es schon oft weiterempfohlen und ausgeliehen. Die Übungen sind sehr gut beschrieben und anschaulich bebildert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Sehr empfehlenswert für Menschen, die viel Wert darauf legen, dass der Hund mehr lernt, als nur SITZ und PLATZ. Gute bildliche Darstellung. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Mache Sachen sind allerdings kritisch zu betrachten.
Geht ganz schön auf den Geldbeutel.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Nachdem ich eine Unmenge von Lektüre über Hundeerziehung, auch europäischer und amerikanischer Autoren, gelesen habe, bin ich auf dieses Buch gestossen.

Was auffällt, ist die wohlstrukturierte Herangehensweise an verschiedene Probleme und die sofortige Möglichkeit der Umsetzung in der Praxis.

Jeder Hundebesitzer, auch langjährig erfahrene, können hier dazu lernen.

Nicht alles wird mit jedem Hund funktionieren. Individuelle Feinjustierungen im Umsetzen der Anregungen verbleiben natürlich dem Hundeführer vorbehalten.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
"...ein wenig zu arg erzogen..."???!!!??? Was ist das für ein Zustand? Muss man den kennen? Was ist an sauberer und konsequenter Erziehung "hart und streng"??!!!?? Entweder der Hund wird erzogen oder nicht, ein Mittelding bedeutet, dass der Hund dann etwas tut, wenn man ihn bittet, was überhaupt nichts mit Erziehung zu tun hat. Bittsteller eines Hundes zu sein finde ich in einer Welt die von Menschen beherrscht wird und in der ein Hund Freiräume haben soll, die er nur dann ohne Gefahren und Belästigungen für andere Mitmenschen und Artgenossen verantwortungsbewusst nutzen kann, wenn er zuverlässig hört und nicht, wenn er dies nach seinem Ermessen tut. Denn eins sollten Sie sich klar machen, der Hund ist seinem Wesen nach ein Lebewesen, welches nicht in einer Demokratie lebt, sondern in hierarchischen Strukturen denkt und handelt, was nichts mit überholten Rangordnungstheorien oder dergleichen zu tun hat, was allzu oft verkannt wird, sondern mit den neuesten Erkenntnissen der Verhaltensforschung übereinstimmt. Was ist daran hart oder streng dem Hund durch konsequente Erziehung die größtmöglichen Freiräume zu eröffnen? Nur wenn die Grenzen konsequent gezogen sind und der Hund seinen Platz in der Familie kennt, kann er unbeschwert und mit wenig Ärger durchs Leben gehen - im Interesse aller Beteiligten. Was an den Methoden der Autoren, die diese Aussagen wie wir in unserem Verhaltenszentrum für Hunde und Katzen in Köln teilen, hart sein soll vermag ich daher nicht zu erkennen, vielmehr ergeben sie sich aus dem Wesen des Hundes...
Das Ausdrucks- und Kommunikationsverhalten sowie die Lerngesetze ("Ein-Sekunden-Regel", etc.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen