Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Das Klavierwerk ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von TUNESDE
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: US-Verkäufer. CD, DVD, Videospiele, Vinyl und vieles mehr! Schnelle Lieferung! Alle Einzelteile sind garantiert!
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 13,58
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: skyvo-direct
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Das Klavierwerk


Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 31. Mai 1988
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 4,99 EUR 3,78
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
36 neu ab EUR 4,99 14 gebraucht ab EUR 3,78 1 Sammlerstück(e) ab EUR 25,00

Hinweise und Aktionen


Maurizio Pollini-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Klavierwerk
  • +
  • Schönberg: Verklärte Nacht / Erwartung / Five Orchestral Pieces
Gesamtpreis: EUR 22,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Arnold Sch?Nberg
  • Audio CD (31. Mai 1988)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Deutsche Grammophon Production (Universal Music)
  • ASIN: B000001G8X
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 117.344 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. 1. Mässige Viertel (Original Version)
  2. 2. Mässige Achtel (Original Version)
  3. 3. Bewegte Achtel (Original Version)
  4. No.1 - Leicht, zart (Original Version)
  5. No.2 - Langsam (Original Version)
  6. No.3 - Sehr langsame Viertel (Original Version)
  7. No.4 - Rasch, aber leicht (Original Version)
  8. No.5 - Etwas rasch (Original Version)
  9. No.6 - Sehr langsam (Original Version)
  10. 1. Sehr langsam (Original Version)
  11. 2. Sehr rasch (Original Version)
  12. 3. Langsam (Original Version)
  13. 4. Schwungvoll. Mässige Viertel (Original Version)
  14. 5. Walzer (Original Version)
  15. 1. Präludium, rasch (Original Version)
  16. 2a. Gavotte. Etwas langsam, nicht hastig attaca: Rascher. Rascher - Gavotte (Original Version)
  17. 2b. Musette: Rascher (Original Version)
  18. 2c. Gavotte da capo (Original Version)
  19. 3. Intermezzo (Original Version)
  20. 4. Minuett: Moderato - Trio (Original Version)
  21. 5. Gigue: Rasch (Original Version)
  22. Mässig (Original Version)
  23. Mässig langsam (Original Version)
  24. Andante (Original Version)
  25. Molto allegro (Original Version)
  26. Adagio (Original Version)
  27. Giocoso moderato (Original Version)
  28. 1. Sehr mässig (Original Version)
  29. 2. Sehr schnell (Original Version)
  30. 3. Ruhig, fliessend (Original Version)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Der erste große Pianist, der Schoenbergs komplette Klaviermusik einspielte, war Glenn Gould gewesen, und denjenigen, die mit Goulds Interpretationen groß geworden sind, werden diese Aufnahmen sicherlich einen Schock versetzen. Zunächst einmal spielt Pollini tatsächlich nur, was Schoenberg auch geschrieben hat. Gould hatte dagegen die Stücke frei interpretiert und dabei auf eine Art und Weise verändert, die den Komponisten wohl in den Wahnsinn getrieben hätte. Außerdem ist bei Gould gelegentlich ein Summen zu hören. Ja, Sie haben richtig gelesen und können es glauben oder nicht, aber Gould schaffte es, gleichzeitig zu spielen und mitzusingen.

Pollinis leisere, weniger stimmliche Annäherung vermittelt jedoch mehr von dem, was Schoenberg tatsächlich geschrieben hat, ohne daß dies zu Lasten der Ausdruckskraft ginge. Und obwohl die meisten Werke auf dieser CD ziemlich kurz sind, sind sie dennoch von großer Bedeutung, denn es waren insbesondere die Klavierstücke, mit deren Hilfe Schoenberg seine Theorien zur freien Tonalität sowie zur Zwölftontechnik entwickelte. Für jeden, der Interesse an derart bahnbrechenden, musikalischen Entwicklungen hegt, gehört diese CD zu den essentiellen Hörerlebnissen. --David Hurwitz


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern


Kunden diskutieren