Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das Kind in uns. Wie find... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das Kind in uns. Wie finde ich zu mir selbst Taschenbuch – 14. August 2000

4.4 von 5 Sternen 58 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 6,00 EUR 3,18
68 neu ab EUR 6,00 25 gebraucht ab EUR 3,18

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Kind in uns. Wie finde ich zu mir selbst
  • +
  • Aussöhnung mit dem inneren Kind
  • +
  • Das Arbeitsbuch zur Aussöhnung mit dem inneren Kind
Gesamtpreis: EUR 29,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

John Bradshaw, geboren in Houston, Texas, erlebte eine schwierige Kindheit mit einem alkoholkranken Vater. Er studierte Theologie und arbeitete als Psychotherapeut und Managementberater. Heute ist John Bradshaw eine der bekanntesten Persönlichkeiten auf dem Gebiet der Familientherapie.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von KleinerEngel777 VINE-PRODUKTTESTER am 1. August 2007
Format: Taschenbuch
Dieses Buch richtet sich vorwiegend an Menschen, die in ihrer Kindheit vernachlässigt wurden, misshandelt wurden oder missbraucht wurden. Hierbei geht es nicht nur um körperliche Gewalt, sondern auch um seelische Grausamkeit, denn ständige Kritik am Kind und permanente Entmutigung kann ebensolche, allerdings unsichtbare, Narben hinterlassen wie physische Brutalität.

Im ersten Teil des Buches schreibt der Autor immer wieder, dass man dieses Problem nicht mit dem Kopf lösen kann ("Ich weiß, dass Sie gelernt haben, alles zu analysieren und mit dem Kopf zu begreifen"). Er stellt aber gleich klar, dass man diese Gefühle nochmal durchleben muss, um sie zu begreifen. Da sein Vater selbst Alkoholiker war, weiß Bradshaw, wovon er schreibt. Er hat das Thema studiert, um selbst zu verstehen und zu begreifen. Sein Spezialgebiet ist die Co-Abhängigkeit, auf welche im Buch immer wieder Bezug genommen wird.

Der Ratgeber ist in vier große Abschnitte eingeteilt:

1. Das Problem des verletzten Kindes in uns (Wie das verletzte Kind unser Leben bestimmt; Wie das Kind verletzt wurde)
2. Wie man das verletzte Kind in sich zurückgewinnt (Zurückgewinnung von z.B. Kleinkind, Schulkind; Teenager)
3. Wie man das verletzte Kind in sich beschützt (Einsatz von neuen Kraftquellen; korrigierende Übungen in der Praxis)
4. Erneuerung (Erneuerung und Verwandlung)

Das besondere in diesem Buch sind die vielen Meditationstexte. Diese sollen auf ein Band aufgesprochen werden, man sollte sich diese dann anhören, damit man zu sich selbst findet und alte Denkmuster versteht und dann verändert.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 187 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein hilfreiches und interessantes Buch für jeden, der sich mit dem Thema beschäftigt. Es handelt sich nicht um bloße Theorie wie einige andere Bücher, da es viele praktisch durchführbare Übungen und Fragebögen enthält. Jede Altersstufe in der Kindheit wird einzeln ausführlich beleuchtet und auf den Leser fast persönlich eingegangen. Der Autor schreibt aufgrund seiner eigenen Lebensgeschichte sehr einfühlsam. Das Buch beschäftigt einen nach einmaligem Lesen noch lange und sollte am besten immer wieder zur Hand genommen werden.
Kommentar 83 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 13. März 2001
Format: Taschenbuch
Das Buch zeigt einem die Herkunft von vielen Problemen, die man vielleicht schon seit seiner Kindheit mit sich herumträgt. So wird eine Verarbeitung dieser belastenden Erlebnisse möglich. Das Buch ist sehr, sehr gut und öffnet einem wirklich die Augen in Bezug auf einen selbst und die Mißstände in unserer Gesellschaft.
Kommentar 68 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vorab schon mal ein paar Dinge. Ich bin ein Mensch der aus einer ganz normalen Familie kommt die auch ein stabiles Verhältnis zueinander besitzt. Niemand aus meiner Familie wurde geschlagen oder schlimmeres. Trotzdem habe ich mir dieses Buch gekauft und es hat mir geholfen!

Muss man an diesen komischen Kram glauben?
Ich persönlich halte von Psychologie etc gar nichts. Ich habe Meditation auch immer nur im Zusammenhang gehört mit irgendwelchen spirituellen Erfahrungen, weswegen sie evtl auch so in Verrufenheit geraten ist. Dennoch habe ich mich auf dieses Buch eingelassen und alles durchgeführt und habe positive Erfahrungen gemacht. Dieses Buch nimmt diesen spirituellen "quatsch" aus den Sachen raus und ist sehr sachlich gehalten!

Für wen ist dieses Buch geeignet?
Wenn sie soziale Probleme in ihrem Leben haben, sie zum Beispiel immer ausgenutzt werden, sie nie "nein" sagen können etc etc. und sie es mit "Hausmitteln" nicht gelöst bekommen, sollten sie sich dieses Buch holen. Ich behaupte mal, dass in so gut wie jeder Erziehung von Menschen bzw. Kindern etwas schief gegangen ist und diese deshalb "verstört" sind und so ein verletztes Kind in sich tragen, welches öfters die Kontrolle übernimmt. Mal schwerer mal leichter. Dieses Buch ist nicht nur für Leute mit extremen Problemen!

Worum geht es?
In diesem Buch wird sehr genau erklärt warum manche Menschen so sind wie sie sind. Ich saß mehrfach verdutzt vor dem Buch und hatte Momente in denen ich dachte " ach deshalb könnte der oder sie so und so sein! " oder auch ähnliche Gedankengänge zu mir selbst.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 26. September 2000
Format: Taschenbuch
Ein Buch welches die Mechanismen die in uns durch unsere Erziehung enstanden sind sehr gut aufzeigt und zur Pflichtlektüre für jeden von uns besonders für junge Eltern und Leute die das verletzte Kind in sich heilen wollen zu empfehlen ist. Ich habe sehr viel daraus für meine Persönlichkeit und meinen Zugang zu meinem inneren Kind erfahren ganz toll-super
Kommentar 77 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das Buch richtet sich an jeden von uns. Ich denke, wir alle sind in in unserer Kindheit in irgendeiner Weise durch welche Ereignisse auch immer verletzt und auch traumatisiert worden. Gemeint sind dabei nicht nur Gewalt und Mißbrauch sondern auch die vielen kleinen Erniedrigungen, die in der Häufung unser ganzes weiteres Leben geprägt haben.
Zur Selbsthilfe ist diese Buch wohl nur bedingt geeignet. Die Fragebögen sind für mich nicht hilfreich und die sogenannten Meditationstexte und Briefe, d.h. die Anregungen, die Verbindung zu unserem inneren Kind aufzunehmen, kann ich für mich nicht übernehmen, es ist einfach nicht meine Sprache.
Trotzdem glaube ich, wir sollten unser inneres Kind auch in unser heutiges Leben einbeziehen Man kann dabei vorgehen wie vom Autor beschrieben, eine gute Möglichkeit ist auch eine selbst erwählte Variante.
Ich bin überzeugt, dass es sich auf unser Leben positiv auswirkt, wenn wir
unsere Kindheitserlebnisse visualisieren und uns den vielleicht auch schmerzlichen Erinnerungen stellen.
Kommentar 49 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen