Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 1,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Das Kapital - Vollständige Ausgabe: Band 1-3 (Mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen) von [Marx, Karl]
Anzeige für Kindle-App

Das Kapital - Vollständige Ausgabe: Band 1-3 (Mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen) Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 1,99

Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Dieses eBook: "Das Kapital - Vollständige Ausgabe: Band 1 - 3 (Mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen " ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Das Kapital. Kritik der politischen Ökonomie, eines der Hauptwerke von Karl Marx, ist eine Analyse und Kritik der kapitalistischen Gesellschaft mit weitreichenden Wirkungen in der Arbeiterbewegung und der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Nach Jahrzehnten ökonomischer Studien und diversen Vorarbeiten erschien 1867 der erste Band: Der Produktionsprozess des Kapitals. Friedrich Engels stellte nach Marx' Tod (1883) aus dessen Manuskripten zwei weitere Bände zusammen. 1885 veröffentlichte er Band 2: Der Zirkulationsprozess des Kapitals. 1894 folgte Band 3: Der Gesamtprozess der kapitalistischen Produktion. Marx' Kritik legt dar, dass es sich bei Gesellschaften mit kapitalistischer Produktionsweise um Klassengesellschaften handle, in denen sich das Privateigentum an den Produktionsmitteln durch die Indienstnahme von Lohnarbeit vermehrt. So würde sich der Reichtum in Form von Kapital akkumulieren, während seine Produzenten dauerhaft von ihm ausgeschlossen wären: Beteiligt am Reichtum sind laut Marx die Arbeiter nur insoweit, wie die Benutzung ihrer Arbeitskraft ihre Entlohnung notwendig macht.
Karl Marx (1818 -1883) war ein deutscher Philosoph, Ökonom, Gesellschaftstheoretiker, politischer Journalist, Protagonist der Arbeiterbewegung sowie Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft und der Religion. Zusammen mit Friedrich Engels wurde er zum einflussreichsten Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus. Bis heute werden seine Theorien kontrovers diskutiert.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 7434 KB
  • Verlag: e-artnow (25. März 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00JDMN92M
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #46.496 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
...endlich günstig als e-book. Kaum ein ökonomisches Werk wird so entstellend verarbeitet, wie Marx Kapital. Daher lohnt kein zweiter Klassiker dieses Fachs so sehr die sorgfältige Lektüre des Originals. Da der Text recht komplex ist, empfehle ich den Erwerb einer gebundenen Papierausgabe und deren Studium. Diese e-book-Ausgabe kann dann ergänzend für den Zugriff auf den Originaltext in Diskussionen verwendet werden oder als Suchhilfe, um das Auffinden von Stellen zu beschleunigen. Die Lektüre des Originals erweist die ausserordentliche Modernität seiner Methode, deren spezifische Art der Verknüpfung von Induktion und Deduktion erst heute wieder die Wissenschaften erreicht. Seine Kritik der bis heute bestehenden Produktionsverhältnisse ist von erschütternder Aktualität. Obwohl das Werk Hunderte Seiten umfasst, würde ich es als lakonisch bezeichnen. Marx braucht z.B. eine einzige Seite im dritten Band seines Werks, um alle Momente unserer Gesellschaft zu benennen, die ein Soziolog wie Ulrich Beck unter dem Titel der Risikogesellschaft auf unzähligen Seiten auswalzt.
1 Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wer der Meinung ist Marx ist nicht aktuell sollt sich fragen, warum diese Wirtschaftssystem, welches Marx sehr genau analysiert, immer noch existiert. Kein Werk nur zu lesen. Es kostet sehr viel Zeit und Mühe es zu studieren und diese Welt zu verstehen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die kindle-Version ist gut gelungen, sehr leserlich und hat alles, was man sich im digitalen Zeitalter wünscht. Perfekt, um nicht die drei Manuskripte mich sich herumzuschleppen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover