Facebook Twitter Pinterest
  • Statt: EUR 9,29
  • Sie sparen: EUR 0,32 (3%)
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Das Haus am See [Blu-ray]

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 Blu-rays für 20 EUR.

4.3 von 5 Sternen 200 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 8,97
EUR 8,97 EUR 4,69
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote 3 Blu-rays für 20 EUR 2 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Haus am See [Blu-ray]
  • +
  • E-mail für Dich [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 17,71
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Christopher Plummer, Keanu Reeves, Sandra Bullock, Dylan Walsh, Willeke van Ammelrooy
  • Regisseur(e): Alejandro Agresti
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 22. März 2007
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 98 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 200 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000NA253M
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 16.968 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Architekt Alex zieht in ein verlassenes Haus, das einst von seinem berühmten Vater erbaut wurde. Er findet im Briefkasten ein Schreiben der Vormieterin Kate. Zwischen den beiden entwickelt sich eine innige Brieffreundschaft. Doch irgendetwas stimmt nicht. Es stellt sich heraus, das zwischen den beiden eine Zeitspanne von zwei Jahren liegt. Da sich die beiden sehr zueinander hingezogen fühlen beschließen sie sich zu treffen und fordern somit das Schicksal heraus.



Bonusmaterial:
Englische Hörfilmfassung für Blinde; 5 zusätzliche und verpatzte Szenen; US-Kinotrailer;

VideoMarkt

Dr. Kate Forster verlässt ihr wunderschönes Landhaus am See, um in die geschäftige Chicagoer Innenstadt zu ziehen. Am alten Wohnsitz hinterlässt sie eine kleine Botschaft mit der Bitte, ihre Post an die neue Adresse nachzusenden. Doch ihr Nachmieter, Architekt Alex Wyler, merkt schon bald, dass diese Anschrift noch nicht existiert, denn er lebt im Jahre 2004 und Kate im Jahre 2006. Über den Briefkasten des Landhauses können die beiden aber Kontakt miteinander aufnehmen, und so entwickelt sich bald mehr als eine Brieffreundschaft. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Dieser Film ist wirklich schön.
Ich hatte ihn schon Jahre zuvor ausgeliehen und gesehen. Erst beim zweiten Mal verstand ich die Geschichte.
Am Anfang war ich ein wenig verwirrt!
Es geht um Dr. Kate Forster, die das Haus am See verlässt, indem sie einige Zeit gewohnt hatte. Ihrem Nachmieter, Alex Wyler ,hinterlässt sie einen Brief, indem sie eigenartige Dinge beschreibt, die der Nachmieter nicht verstehenen kann. Er schreibt ihr zurück und macht sie darauf aufmerksam, dass sie sich im Datum vertan hatte, denn es ist das Jahr 2004!
Kate ist verwirrt, denn sie lebt im Jahr 2006!
Es beginnt eine schöne Romanze per Briefe in der sie sich ineinander verlieben..
Werden die beiden sich finden oder wird ihnen die Zeit einen Strich durch die Rechnung machen?
Eine wunderbare Geschichte, zumal ich finde, dass die Schauspieler perfekt zueinenander passen.
Immer wieder gerne!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Seit SPEED kennt man dieses Traumpaar.Durch die Zeitverschiebung in dem Film muss man immer wieder überlegen,wie was zustande kommt.Das machte es aber spannend,und man hofft nur,dass die Beiden am Ende zusammen kommen,was mich etliche Tempotaschentücher gekostet hat.
Es geht mich ja nun wirklich nix an,aber es ist mir völlig schleierhaft,wieso Reeves und Bullock im wahren Leben nie so richtig ein Paar waren,oder hab ich da was verpennt?Wenn ich die Körpersprache der beiden beobachte,passen die zusammen wie zwei alte Latschen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ein sehr schöner Film, ab in die warme Badewanne/Dusche, anschl. auf die Couch mit einem Eispott und sich in diesen Film einlassen. Ein sehr schöner Film, um einfach mal abzuschalten. Würde mir diesen Film immer wieder anschauen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Dr. M. #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 13. August 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
In einem See bei Chicago steht in Ufernähe ein Glashaus auf Pfählen im Wasser. Gebaut wurde es von einem Stararchitekten für seine junge Familie, die bald darauf zerbrach. Nun zieht der älteste Sohn wieder in dieses Haus ein und findet einen Brief der Vorbesitzerin, der aber erst in zwei Jahren geschrieben werden wird.

Daraus entwickelt sich eine romantisch-kitschige Liebesgeschichte mit Hund und Zeitsprüngen. Ich dachte eigentlich, dass ich mich als Startrek-gestählter Zuschauer mit Zeitsprüngen auskenne. Aber wahrscheinlich hat noch nicht einmal der Drehbuchautor die Logik seiner Geschichte verstanden.

Der Film ist nicht schlecht gemacht, aber wiederum auch nicht so gut, dass es romantischen Menschen das Wasser aus den Augen drückt. Beide Hauptdarsteller hatten schon bessere Möglichkeiten um ihr wahres Potential auszuspielen.

Fazit.
Unterhaltsamer Hollywood-Kitsch, der ein wenig darunter leidet, dass man während des Zuschauens ständig versucht die Logik der Handlung zu begreifen. Die aber existiert nicht.
2 Kommentare 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein Film, bei dem sogar Männer Pipi in den Augen bekommen. Die Handlung ist herzerweichend, verzweifelt, romantisch, emotional, aber genau richtig dosiert, nicht zuviel und nicht zuwenig. Dass bei der Besetzung mit Sandra Bullock nur was gutes bei raus kommen kann, ist eigentlich vorher schon klar gewesen, Keanu Reeves tut sein übriges dazu. Ein toller Film für kuschelige Stunden auf dem heimischen Sofa.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Dieser Briefkasten hat's wirklich in sich. Er steht vor dem einsamen Haus am See und transportiert die Liebesbriefe von Alex (Keanu Reeves) und Kate (Sandra Bullock) in der Zeit vorwärts und rückwärts. Kate hat nämlich bei ihrem Umzug nach Chicago im Jahre 2006 ihrem Nachmieter dort eine Botschaft hinterlassen mit der Bitte ihr die Post nachzusenden. Kates Nachricht erreicht aber nicht den Nachmieter sondern den Vorbesitzer, der im Jahre 2004 das Haus am See saniert hat.
Sofort entspinnt sich vermittels des seltsamen Briefkastens vor dem Haus am See ein romantischer Schriftverkehr zwischen den beiden aus dem schon bald der Wunsch erwächst sich näher zu kommen, sich zu treffen.
Aber wie soll das funktionieren, über Raum und Zeit hinweg?
Ganz einfach, möchte man meinen, denn zwei Jahre sind schließlich keine Zeit für die wahre, große Liebe, und mit etwas logischem Überlegen lässt sich leicht eine Lösung ersinnen, wie die beiden sich treffen könnten. Das denkt man als Zuschauer jedenfalls, aber da täuscht sich der geneigte Quantenphysiker, denn bis Kate und Alex sich endlich in der Zukunft in den Armen liegen (Was für eine Szene, Mädels!) gibt es noch schreckliche Komplikationen (und herrlich unlogische noch dazu ;-)).

Bewertung:
Als Liebesschnulzenliebhaberin, die gleichzeitig Zeitreise- und Science Fiction Fan ist, muss ich hier zwei verschiedene Bewertungen abgeben, denn je nachdem mit welchen Augen ich den Film betrachte, ist es ein Herzkammerflimmern-Romantikhammer oder ein Quantenflopp direkt ins seichte Teichwasser.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare 64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video
die handlung ist aufregend. der film ist gut. ich mag die hauptdarstellerin. der film ist sehr ausdrucksstark. ich sah ihn auf dem weg zur reise. das ende ist nicht perfekt, aber ich mag sie sehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden