Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Das Haus: House of Leaves ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 17 Bilder anzeigen

Das Haus: House of Leaves Audio-CD – Audiobook, 15. Oktober 2010

3.6 von 5 Sternen 86 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 29,99
EUR 19,98 EUR 15,82
56 neu ab EUR 19,98 3 gebraucht ab EUR 15,82
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.
  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Ein großartiger Roman. Ein phänomenales Debüt. Hinreißend lebendig, auf erhabene Weise unheimlich, in erschütterndem Maße furchteinflößend, atemberaubend intelligent.« (Bret Easton Ellis)

"Der erste große Roman des 21. Jahrhunderts." (Richard Kämmerlings, FAZ)

"Ein Meisterstreich!" (Angela Schrader, Neue Zürcher Zeitung)

"Was für ein Buch! Ständig wartet es mit einer neuen Überraschung auf!" (Wieland Freund, Die Welt)

„Ein postmodernes Meisterwerk der absoluten Extraklasse“ (Kölner Stadtanzeiger) -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Rezension

Hin und weg zwischen Nano und Horror
Da heißt es doch immer wieder, die meisten Leser wollten nur leichten Stoff: vorgekaut, zum Abschalten und gleich wieder vergessen. Nun, vielleicht die meisten. Nicht alle. Denn nun erscheinen in einem Jahr gleich zwei massive Bücher, die mit diesem Vorurteil ein für allemal aufräumen: Da ist Das Haus von Mark Z. Danielewski: dunkel, düster und unwiderstehlich. Und da ist Vellum - das ewige Stundenbuch von Hal Duncan, dunkel, düster und unwiderstehlich. Unterschiedlicher könnten die zwei Bücher dennoch kaum sein, und trotzdem ist ihnen ihr Herausstechen aus dem sonstigen Druck-Overkill dank einer Handlung ohne anlegbare Maßstäbe und erzählerischem Neuland gemeinsam; "Das Haus" saugt den Leser zusätzlich durch seine typographischen Präsentation in sich auf und "Vellum" mittels der mehrfach in sich explodierenden facettenreichen Zeichnung der Hauptfiguren. Beide Romane sind Phantastik und entziehen sich dabei souverän allen Genreklischees.

Durch die auffällige Investition an Zeit, Arbeit, Geld und Engagement beider Verlage und Übersetzer in die jeweiligen Werke ist es ihnen auch in den deutschen Fassungen möglich, ihre radikale Energie beim Leser freizusetzen.

Nur wenige Autoren schaffen es, in einer derart komprimierten Form eine Geschichte zu erzählen, die den Leser in ihren Bann zieht und sich in seinem Kopf immer weiter ausbreitet und ihm dabei ein besonderes Gefühl vermittelt: hier geht es bei aller Verfremdung um aktuelle Themen.

Synapsenkino für den Neuronennachbrenner. --Frank Rodebusch -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 4. Juli 2011
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
22 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2016
Format: Taschenbuch
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. April 2012
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Kinderfahrzeuge

Ähnliche Artikel finden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?