Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 6,49
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Das Haus am Eaton Place - Volume 01 (Folge 01-08) (4 DVDs)

3.8 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gordon Jackson, David Langton, Jean Marsh, Angela Baddeley, Christopher Beeny
  • Regisseur(e): Raymond Menmuir, Derek Bennett, Bill Bain, Christopher Hodson
  • Komponist: Alexander Faris
  • Künstler: Jeremy Paul, Rex Firkin, Roger Hall, John Hawkesworth, Alfred Shaughnessy, John Clements, John Emery, Rosemary Anne Sisson, Fay Weldon
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: German (Dolby Digital 2.0), English (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: ZYX Music GmbH & Co.KG
  • Erscheinungstermin: 29. September 2006
  • Produktionsjahr: 1975
  • Spieldauer: 360 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000GNOQJW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 53.425 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

This is sure to bring out nostalgia in lots of people who fondly remember this classic series. Gordon Jackson was the stiff butler serving the aristocratic Bellamy family in these tales of the serving classes and the elite rich at the beginning of the 20th century. The star studded cast also included Pauline Collins, John Alterton and Hannah Gordon.

VideoMarkt

Großbritannien, Anfang des 20. Jahrhunderts: Der Oberhaus-Abgeordnete Richard Bellamy wohnt mit seiner Familie in einem großen Haus am Londoner Eaton Place. Der überaus fähige Butler Mr. Angus Hudson wacht darüber, dass es zwischen "den Herrschaften" und den Angestellten keine Konflikte gibt. Und wenn doch, greift er behutsam vermittelnd ein. Im Laufe der Serie wurden viele reale Ereignisse in die Handlung eingebaut. So kam beispielsweise Richard Bellamys Ehefrau Marjorie 1912 beim Untergang der "Titanic" ums Leben, oder Bellamys Sohn James bekam die Folgen des Börsencrashs zu spüren.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Das Haus am Eaton Place, ehemals in den 70er Jahren im ZDF gezeigt, präsentiert in amüsanten und nachdenklichen Geschichten das Leben im Haushalt eine Politikers und seiner adeligen Gattin
am Londoner Eaton Place. Hierbei geht es einmal um die Reichen (Upstairs) und dann wieder um deren Dienstboten (Downstairs)zu Beginn des letzten Jahrhunderts. Die Serie ist mit sehr viel Herz inszeniert und war ein internationaler Erfolg. Wer erinnert sich nicht an den Butler Hudson (Shakespeare Mime Gordon Jackson) und die Köchin Mrs Bridges oder an das Zimmermädchen Rose (Jean Marsh), den guten Geist des Hauses? Da das ganze ursprünglich in Farbe auf Video aufgezeichnet wurde, gibt es aufgrund des Alters (31 Jahre!) hier und da mal 'nen kurzen Streifen oder mal einen kurzen Farb Drop-Out im Bild, aber damit kann man leben. Der Ton ist ordentliches Mono.
Dies ist großes Theater für den Bildschirm! Nostalgikern ist die DVD unbedingt zu empfehlen, da es hier 8 Episoden (Serie 1) zu sehen gibt.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Viele werden auf diese Serie gewartet haben.Ich auch.Muss man sich alle Sendungen und Filme jetzt selber kaufen ?Das Deutsche Fernsehen hat wohl ihren Sendeauftrag vergessen !!! ???
Es macht jedenfalls Spass,diese Serie wieder zu sehen.Wie oft sagte ich: "ach ja"...Man hat doch so einiges im laufe der Zeit vergessen.Aber nun können die Fans alles so oft sie wollen,ansehen.Ich warte nun auf die nächste Veröffentlichung.Adelheid S.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe eine Bewertung zu Volume 02 schon abgegeben. Die gleiche Meinung vertrete ich auch bei Volume 01. Ich finde die Bild-und Tonqualität gut! Bei mir erscheinen keine Vierecke im Bild oben rechts oder sonstige Streifen o.ä. Das Bild und der Ton sind klar und deutlich! Auch ist die Verpackung in Ordnung! Die DVDs liegen doch im Schrank und nicht in der Vitrine als Prunkstück! Die Verpackung und Behälter sind doch überall gleich! Natürlich fehlt das Bonusmaterial und die Teile sind verkürzt! Aber jetzt gibt es ab April die komplette deutsche Version vom Haus am Eaton Place (alle Teile!!). Ich freue mich schon sehr darauf!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von xy am 12. Dezember 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Im Vergleich mit anderen Serienversionen, scheint diese hier weniger detailiert, die Zeitabschnitte zwischen den einzelnen Abschnitten größer. Für einen nostalgischen Rückblick reicht es aber allemal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Also Das hatte ich aber in besserer Erinnerung. Das war ja echter Käse damals. Kann man mal wieder sehen wie genügsam und doch leicht zu belustigen man damals war. Echt was für Anspruchlose.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Alles super gut und schnell.Alles super gut und schnell.
Alles super gut und schnell.Alles super gut und schnell.
Danke Danke
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Klasse Fernsehserie die ich schon lange vermisst habe. Endlich als DVD erhältlich. Bin sehr froh, dass ich diese Serie gefunden habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Fünf Sterne und mehr für diese legendäre englische Fernsehserie aus den 70er Jahren! Das Wiedersehen mit Butler Hudson, Köchin Misses Bridges, Zimmermädchen Rose und natürlich der "upstairs" residierenden Familie Bellamy ist ein Hochgenuss! Etwas lieblos kommt die DVD-Ausgabe daher. Keine Extras, keine aufwendige Gestaltung. Daher nur drei Sterne in obiger Bewertung. Wer mehr Hintergründe erfahren möchte, sollte die zwei englischen DVD-Versionen der Serie oder das amerikanische Komplett-Paket näher betrachten. Die beste DVD-Ausgabe von "Updown" findet man beim Label "network", denn hier gibt es insgesamt fünf DVD-Boxen mit jeweils einer der fünf gedrehten Staffeln (vier Boxen sind bereits erschienen), plus zahlreiches Bonuus-Material: Die Stars im Interview (interessant, wie Rose, Captain James, Ruby und alle anderen heute aussehen), Russel-Harty-Shows mit den Updown-Stars als Gäste, betroffen machende Kommentare zum frühen Tod der Schauspielerin Angelas Baddeley (Köchin Mrs. Bridges) und de an Knochenkrebs gestorbenen Gordon Jackson (Butler Angus Hudson), Audio-Kommentare der Serien-Autoren und, und, und... Zwar nicht in deutscher Sprache erhältlich, sondern nur in englisch - aber dafür sind hier ALLE 68 Folgen enthalten, plus die aus Kostengründen vorab gedrehten Schwarzweiß-Folgen mit einer meisterlichen Darbietung des deutschen Schasapielers HORST JANSON als schwuler Offizier, der Elizabeth Bellamy heiraten soll, dann aber beikm Sexspiel mit einem Butler erwischt wird. In Deutschland wurden acht Folgen weniger synchronisiert, so wurde hierzulande z. B.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen