Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 1,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Das Geheimnis des Templers - Episode II: Im Namen Gottes von [André, Martina]
Hörprobe anhören
Wird wiedergegeben...
Wird geladen...
Angehalten
Anzeige für Kindle-App

Das Geheimnis des Templers - Episode II: Im Namen Gottes Kindle Edition

4.2 von 5 Sternen 119 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 1,99

Länge: 90 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert
Passendes Audible-Hörbuch:
Passendes Audible-Hörbuch
Wechseln Sie zwischen dem Lesen des Kindle-eBooks und dem Hören des Audible-Hörbuchs hin und her. Nachdem Sie das Kindle-eBook gekauft haben, fügen Sie das Audible-Hörbuch für den reduzierten Preis von 2,75 € hinzu.
Verfügbar

Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Kindle Storyteller 2016: Der Deutsche Self Publishing Award
Von 15. Juni bis 15. September Buch hochladen und tollen Preis gewinnen Jetzt entdecken


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Episode II der lang erwarteten Vorgeschichte des Bestsellers "Das Rätsel der Templer"

Nach seinem Ritterschlag muss Gero von Breydenbach mit Elisabeth vor dem Zorn seines Vaters fliehen. Bei Geros Tante, der Gräfin von Lichtenberg zu Waldenstein, finden sie Unterschlupf. Dort offenbart Elisabeth die Umstände ihrer einstigen Befreiung und berichtet von einer geheimnisvollen Tasche, die Geros Vater für Jaques de Molay, den Großmeister der Templer, unter Einsatz seines Lebens verteidigt hatte. Elisabeth und Gero wollen ihre Liebe vor Gott bezeugen und bereiten ihre Hochzeit vor. Doch ihr Glück hält nur kurz.


Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 438 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 90 Seiten
  • Verlag: Aufbau Digital (31. Dezember 2012)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00AJOA4MG
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 119 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #8.012 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
In dieser zweiten Episode erleben wir Gero auf der Flucht vor seinem Vater und auf der Burg seiner Tante Margaretha. Es beginnt mit einem Streit, der in einem lebhaften Erzählstil gehalten ist und mir gut gefallen hat. Die Schilderungen der Autorin sind weiterhin sehr lebendig und wirken hautnah. Auch dieser Teil endet mit einem Cliffhanger so dass ich unbedingt Weiterlesen muss.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von O`Hara VINE-PRODUKTTESTER am 7. Januar 2013
Format: Kindle Edition
Episode II schließt nahtlos an Episode I an. Wieder sehr flüssig geschrieben, Spannung und Gefühl lösen sich hier ab. Es gibt sehr traurige Szenen, daher kann ein Päckchen Tempos in Reichweite nicht schaden, aber leider viel zu kurz. Man fiebert mit, und würde am liebsten sofort weiter lesen.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Die Episode I ist kostenlos. Man möchte meinen, jede Episode ist eine abgeschlossene Geschichte. Allerdings endet die an un dür sich spannende Story nicht mit einer Episode. Selbst nach Episode VI (fünf davon wurden für je 1,99 € gekauft!!) ist noch kein Ende in sicht.

Kauft man sich dann noch das Buch "Das Rätsel der Templer" (Nochmals rund 10 €) dann wird man komplett enttäuscht. Dort wird der gewogene Leser mit Since Fiction bestraft und darf über Zeitreisen lesen.

Insgesamt eine vielversprechende, und spannend beginnende Geschichte. Die Freude wird aber durch den gesamt hohen Preis und die Wendung im letzten Buch negiert.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
In diesem Buch ist man schnell bei den Templern angekommen, denn es schließt direkt an Teil I an. Man leidet sehr mit den sympatischen Protagonisten und fragt sich mehr als einmal, ob alles was im Mittelalter >Im Namen Gottes< geschah, wirklich Gottes Wille war.
Fakt ist, dass man in diesem Buch sehr deutlich spürt wie stark die Macht der Kirche damals war. Die Handlung gewinnt nun richtig an Fahrt und man merkt das die Einführungsphase nun abgeschlossen ist. Spätestens am Ende des Buches ist man wieder bei den Templern angekommen.
Teil III habe ich gestern abend angefangen und werde nun weiterlesen. Es macht mir wieder riesigen Spaß mit den Templern zu neuen Abenteuern aufzubrechen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von miraculum TOP 500 REZENSENT am 23. Januar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Auch diese zweite Episode der Geschichte war flüssig zu lesen und voller Spannung.

Nachdem Gero mit seiner geliebten Elisabeth vor der Wut des Vaters geflohen war, wurden die beiden von Geros Tante in Waldenstein aufgenommen. Für eine kurze Zeit können sie dort ihr Glück genießen.

Zum Ende hin wird die Geschichte sehr dramatisch. Gerade freute man sich noch über das junge Glück und wie rührend sich Gero um seine Elisabeth kümmert, da wird es sehr traurig.

Natürlich möchte man auch diesmal wieder wissen, wie die Geschichte weitergeht. Da muss wohl auch der dritte Teil noch her. Auch dieser Teil war sehr unterhaltsam und schön.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
alle Teile, die unbedingt gelesen werden sollten, sind spannend geschreiben und nebenbei eine kleine Liebesgeschichte. Also
für jeden Geschmack etwas!

Ich warte schon täglich auf neue Folgen, wo wir zu den einzigen nicht so gutem kommen: die Romane sind viel zu kurz!;)

Der Schriftstellerin, sage ich nur folgendes: mach weiter......dann können sie mir S. Scarrow oder anderen Bestsellerautorinnen mit
halten!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von H-babe am 28. März 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nachdem ich den ersten Teil verschlungen habe, war ich wahnsinnig gespannt auf Episode zwei.
Ich wurde nicht enttäuscht. Fesselnd geschrieben, locker leicht zu lesen.
Wie die erste Episode, habe ich die Zweite verschlungen und den dritten Band gleich bestellt.

Allerdings liegen noch einige Episoden vor mir und wenn ich bedenke, dass ich für jede fast 2€ zahle, dann denke ich schon fast an Wucher.
Ich weiß noch nicht, ob ich mir die nächsten Bände kaufe, trotz der fesselnden Erzählung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Apicula #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 13. Februar 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Weiterhin bleibt die Geschichte spannend, driftet nicht zu sehr in Details oder Belanglosigkeiten ab. Es gibt ordentlich Zoff in der Familie Breydenbach, weil Gero nicht den Wünschen des Vaters folgt - Gero steht natürlich im Mittelpunkt. Aber auch Liebe und Herzschmerz kommen nicht zu kurz - da geht's um seine Schwester Elisabeth, genannt Lissy. Oh, großes Drama...
Nicht zu vergessen: Ein wichtiges Element der Templer-Zeitreise-Geschichte (welches dann im eigentlich ersten Roman DAS RÄTSEL DER TEMPLER entscheidend sein wird) findet hier zum ersten Mal Erwähnung - die einen bezeichnen das Ding wohl als heiligen Gral, ich bezeichne es mal ganz salopp als eine Laptoptasche, die das Schicksal von Geros Vater so einschneidend beeinflusst hat.

Die historische Korrektheit dieses Romans, der in der vorliegenden Form wohl als reiner Historischer Roman bezeichnet werden kann, zu beurteilen bin ich nicht befähigt, aber dass die Autorin einige Dinge sehr gut recherchiert hat, kann ich erkennen. Das lernt man bei Martina André zu schätzen - und den lebhaften Stil.

Ich bleibe noch immer, wie bei Teil I, bei der Höchstwertung und freu mich auf die weiteren Teile (noch nicht alle gelesen, aber mittendrin!;)

Interessant zu wissen: Sechs Teile sollen's ja insgesamt werden. Und man liest so einen Teil - nur mal zum Verständnis für die Quantität, die den Leser hier erwartet - auch nicht mal eben in einer Stunde weg! ;-)
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover