Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17



am 8. November 2017
Tolle DVD über die Geheimnisse der Pyramiden. Man hat ja schon viel gelesen, aber hier gibt es viele neue Aspekte. Gut recherchiert, nicht reisserisch sondern höchst informativ! Einfach nur gut, ein toller Kauf!
Empfehlenswert für jeden, der sich für unsere Geschichte vor vielen Tausend Jahren interessiert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. April 2017
Sehr schön gemacht und dadurch absolut empfehlenswert! Unbedingt schauen, schauen, schauen !! Ein wichtiger und elementarer Teil der Schöpfung! Tip top!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. August 2017
Ich habe diese DVD als Geschenk bestellt - die beschenkte Person war total begeistert. Somit gehe ich davon aus, dass alles zur besten Zufrieden-heit erfolgt ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. November 2017
Interessant einfach über den Tellerrand zu sehen um zu erfahren das es nochwas anderes gibt was nicht in den Tagesthemen erscheint
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Januar 2012
Die Doku hätte das Zeug Kinos zu füllen. Spannend aufbereitet, stilistisch ausgezeichnet inszeniert, hervorragender Einsatz medialer Techniken. Eine nahezu perfekte Filetierung einer traditionellen Geschichtsvorstellung, die die Vorstellung der meisten Menschen auch am Anfang des 21. Jahrhunderts sprengen dürfte. Der Film ist nicht anmaßend, weil er Fakten aufzählt und aneinander reiht, um abschließend eine These aufzustellen, der man folgen möchte oder nicht. Die Darstellung insbesondere der Cheops-Pyramide lässt ein ganz neues Licht auf die vermeintliche Hochkultur der Ägypter fallen. Wer sich in dieses spannende Thema vertiefen möchte, dem empfehle ich die Vortragsaufzeichnung (DVD bei Amazon) "Wissen in Stein - Das Geheimnis der Pyramiden Ägyptens und Mittelamerikas" von Axel Klitzke. Leider sind dessen Ausführungen medial weitaus weniger spektakulär in Szene gesetzt und manchmal auch etwas langatmig ausgefallen. Er geht jedoch noch weiter, in dem er obendrein noch eine These zur Funktion der Cheops-Pyramide aufstellt.
33 Kommentare| 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. November 2014
Interessant doch leider bin ich etwas enttäuscht weil die Bonus DVD mit Vorträgen nicht übersetzt oder mit Deutschen Untertitel sind, Schade.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. April 2017
Die aufgestellte These durch die gesammelten Erkenntnisse ist interessant;
der Hauptfilm ist fesselnd und interessant gestaltet. Er wird zu keinem Zeitpunkt langweilig.
Sehr ärgerlich ist allerdings, dass sämtliches Bonusmaterial nur in Originalsprache (Englisch bzw. Französisch) ohne Untertitel vorhanden ist. Das macht die zweite DVD für mich zu anstrengend.
Die zusätzlichen interessanten Informationen sind also dadurch, dass ich sie nur halb und schlecht erfassen kann, wertlos.
Auf Amazon ist die Vorderseite der Hülle 2x abgebildet und es wird auf 300 Minuten zusätzliches Material hingewiesen.
Es war also vor dem Kauf davon auszugehen, dass zumindest Untertitel vorhanden sind.
Kleinstgedruckt steht auf der Rückseite der DVD Hülle, dass keine Untertitel vorhanden sind, allerdings habe ich das vor dem Kauf nicht lesen können.
Nicht sehr schön.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Juli 2016
Diese Dokumentation reiht sich ein in eine seit einigen Jahren geführte Kritik an der zeitgenössischen Archäologie, der vorgeworfen wird, naturwissenschaftlichen Erkenntnissen zuwenig Beachtung zu schenken. Das ist ein legitimes Anliegen und im Prinzip wünschenswert.
Bedauerlicherweise sind Aufmachung und Ausgestaltung des Films nicht so professionell wie es das Thema verdient hätte. Mit der Anmutung einer Verschwörungstheorie verbreitet diese verfilmte Streitschrift von Anfang an eine eher aggressive Grundstimmung. Diese ans Unversöhnliche grenzende Verbissenheit mit ihrem scharfen Ton nimmt einen nicht gerade für die Position der Autoren ein. In ihrem Verlauf stellt die Dokumentation zudem immer mal wieder Fragen, die sie selbst nicht beantworten kann oder will, das wirkt unreif, aber nicht wissenschaftlich fundiert. All das ist eingebettet in einen willkürlichen bis planlosen Aufbau, der abrupt zwischen den Themen wechselt und einzelne Aspekte immer wieder erwähnt, während andere im Schnelldurchgang abgearbeitet werden. Am Ende wirkt der Film dadurch verfahren und beraubt sich selbst einer ordentlichen Dramaturgie.
Prinzipiell teile ich die Kritik an den Dogmen der Archäologie, halte aber nichts davon, wenn man, wie hier, den Spieß um 180 Grad dreht, sich selbst als Häretiker inszeniert und die Gegenseite dämonisiert. Unter technischen Gesichtspunkten ist dies eine äußerst kostengünstig produzierte Dokumentation, die man gerne um ein paar Animationen zu Illustration komplexer Sachverhalte hätte ergänzen dürfen.
77 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Dezember 2013
Diese Doku richtet sich v.a. an all jene, die die Geschichte und den Bau der Pyramiden von Giseh von einer ganz anderen Seite betrachten wollen. Dazu muss man sein gängiges Wissen aus der Schulzeit komplett außen vor lassen und sich auf diese erstaunliche Betrachtungsweise einlassen - die ebenso, wenn nicht sogar interessanter und plausibler klingt, als die, dass die Ägypter zum Bau der Pyramiden lediglich einen Meißel und einen Hammer benutzt haben sollen. Ob alles wirklich so stimmt, wie es in dieser Dokumentation dargestellt wird, sei mal dahingestellt. Fakt ist jedoch, dass auch die gängige Meinung zum Bau und Zweck der Pyramiden größtenteils noch lange nicht auf Fakten basiert, sondern einfach wage Vermutungen von Archäologen und Wissenschaftlern darstellt. Ferner wird hier auch deutlich, dass die Geschichte der Menschheit in der Vergangenheit schon sehr oft zurecht geschnitten wurde - falls irgendwelche Teile im großen "Puzzle" nicht gepasst haben - und auch im Fall der Pyramiden kein Halt davor gemacht wird. Diese Doku befasst sich aber nicht nur mit den Pyramiden von Giseh, sondern auch mit anderen bekannten und erstaunlichen Bauwerken der Menschheitsgeschichte, wie u.a. der Ruinenstadt Machu Picchu in Peru oder den Moais auf der Osterinsel. Erstaunlicherweise haben alle die Bauwerke - trotz ihrer riesigen Distanzen zueinander - sehr viel gemeinsam (...) Aber es steht mir nicht zu alle Details des Films wieder zu geben. Ich kann nur so viel verraten: Die Schlussthese des Films hat es in sich!
Jeder sollte diese Doku gesehen habe, der sich auch nur ansatzweise für die Pyramiden interessiert. Sehr unterhaltsam und spannend von der ersten bis zur letzten Minute, lädt diese Doku auch zum kritischen Nachdenken an.
Als kleiner Tipp: Für wen diese DVD immer noch zu teuer ist, der kann sich diese Dokumentation (in voller Länge!) auch im Internet als Stream anschauen. Einfach mal danach googeln ;-) Gesamtlänge beläuft sich auf etwa 100min. Mit der DVD bekommt man allerdings auch ein zweistündiges Bonus Material dazu - leider nur mit deutschen Untertiteln. Ich vergebe für diesen Film die volle Punktzahl!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. September 2011
Dieser Film hat mich von vorne bis zum Schluss in absolutes Staunen versetzt. Das ist das allerbeste, was ich je diesem Thema gesehen habe!!! Mit diesem Dokumentarfilm sollte es der Ägyptologie ermöglicht worden sein, endlich die Grabmal-These zu verwerfen.

Sehr zu empfehlen als weiteres Infomaterial sind die 9 Stunden DVD "Wissen in Stein" - TOP Ergänzung zu dieser tollen DVD.
Wissen in Stein - Das Geheimnis der Pyramiden Ägyptens und Mittelamerikas [2 DVDs]
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden