Facebook Twitter Pinterest
EUR 11,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das Buch vom Ego - Von de... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Das Buch vom Ego - Von der Illusion zur Freiheit Taschenbuch – 1. Juli 2004

4.6 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 11,95
EUR 6,99 EUR 6,97
70 neu ab EUR 6,99 10 gebraucht ab EUR 6,97

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Buch vom Ego - Von der Illusion zur Freiheit
  • +
  • Liebe, Freiheit, Alleinsein
  • +
  • Bewusstsein: Beobachte, ohne zu urteilen
Gesamtpreis: EUR 33,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Osho ist einer der bekanntesten und provokativsten spirituellen Lehrer des 20. Jahrhunderts. Mehr als ein Jahrzehnt nach seinem Tod haben seine Worte ihre Kraft nicht verloren. Heute ist die Bedeutung von Osho auf der ganzen Welt unumstritten, und die aus seinen Vorträgen zusammengestellten Bücher sind in 47 Sprachen übersetzt. Osho ist 1990 verstorben. Er stammte aus Indien und war Universitätsprofessor, bis er sich entschloß, seine Einsichten in öffentlichen Vorträgen zu verbreiten. Das von ihm begründete Meditationszentrum in Poona zieht auch heute noch zehntausende Besucher aus aller Welt an. Weitere Informationen: www.osho.com


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Star Dust TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 6. Dezember 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch ist umfangreich! Sie erhalten satte 600 Seiten zum Thema Ego, die es auch noch in sich haben. Jeder von uns hat ein Ego, je nach Persönlichkeit, Erziehung, Erfahrung usw. ist dieses unterschiedlich stark ausgeprägt, aber: jeder hat es! Es ist ein Symptom unserer Zeit, auch die Krisen die die Welt erschüttern sind letzten Endes einfach nur Spiegel eines kranken Egos. Aber wenn es jeder hat, kann es nicht so verkehrt sein, oder?
Nun, die Frage stellt sich in der Tat, denn ohne Ego lebt es sich nicht nur besser, sondern: sie leben! Dass, was wir hier Alltag nennen hat schlichtweg nichts mit lebendig sein, authentisch sein zu tun. Wir alle sind Sklaven in einem großen System geworden und wer nicht hören will, der muss fühlen. Wir sehen Arbeit als einziges Zentrum unseres Seins und wenn es das nicht mehr alleine ist, legen wir uns Hobbies, einen Partner oder, auch gern gesehen, Kinder zu. Egal was, Hauptsache man macht was...nun, das ist schlichtweg unbewusstes Leben. Sie sind nicht am Leben, sie registrieren sich selber gar nicht, aber da alle es machen, muss es doch richtig sein.
Nur komisch, dass wir uns - in den seltenen Momenten - fragen, ob das alles war? Geld verdienen, funktionieren, Kinder machen, Freizeit gestalten. Super wenn sie solche Momente schon haben, denn sie sind der Beweis für die Verlogenheit unseres Seins, unseres Systems und das zeigt Osho in diesem Buch sehr schön auf.
Was man zu lesen bekommt ist nicht nett und ich bin mir sicher, dass es den Meisten nicht schmecken wird...ist auch nicht schick oder gar einfach sich mutig selber zu hinterfragen, trotz Häme und Lästereien anderer sein Ding durchzuziehen. Ich kann es dennoch jedem empfehlen zu tun.
Was behandelt Osho?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Es ist eines der besten, wenn nicht sogar das beste Buch, das ich je gelesen habe. Oshos Art zu sprechen, das schwer Beschreibbare in verständliche Worte zu fassen ist einfach unglaublich! Er besitzt ein enorme Kenntnisse auf jedem erdenklichen Gebiet und man fühlt regelrecht, den Zugang zu dem Wissen den nur ein Erleuchteter haben kann. Für mich ist es ein Geschenk und eine Freude, es auf diese Art und Weise mit ihm teilen zu können. Ich las bereits einige andere Bücher von Osho doch dieses übertrifft alles. Er geht auf so gut wie jede Frage ein, die man sich im und über das Leben stellen kann und vieles erscheint danach in einem anderen Licht. Mein Leben hat sich allein durch dieses Buch gewandelt. Ich gehe anders mit meinen Mitmenschen, meiner Partnerin, mit mir um. Vieles Grundlegendes ist einfach besser geworden! Dieses Buch ist etwas das JEDER gelesen haben sollte. Der Wert seines Inhaltes ist nicht mit Geld zu bezahlen und es gekauft zu haben war eine der besten Entscheidungen meines Lebens.
6 Kommentare 113 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich möchte mich den positiven Bewertungen über dieses Buch von Osho anschließen - und ich tue das mit viel Freude, denn dieses Werk hat mir ebenfalls viel Freude bereitet.
Es hat mich zum Lachen, zum Weinen und zum Handeln bewegt - es hat mein Inneres getroffen und mein Leben in vielerlei Hinsicht bereichert.
Und zum ersten Mal habe ich mein Ego selbst sehen können und habe verstanden, warum es so hinderlich auf dem Weg zur Erleuchtung ist.
Das Ego sei ein Teil unserer Persönlichkeit, die selbst wiederum ihre Wurzeln in unserem illusionären Verstand hat.
Und der Verstand sei nichts anderes als eine Kompensation für die Menschen, die noch nicht erkennen können.
Ein wundervolles Buch mit vielen Überraschungen!
3 Kommentare 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch entstand aus vielen verschiedenen Reden und Gesprächen mit Osho, die aufgenommen, verschriftlicht und dann zusammengestellt wurden. In dieser Form sind sämtliche spirituellen Weisheiten auf etwa 600 Seiten in sehr unkomplizierter und dennoch profunder Form zu lesen.

Gefallen hat mir v.a. seine natürliche Art, z.B. unbefangen über Sex und Wut zu sprechen und mit Witzen seine Thesen zu verdeutlichen. Osho mag wohl einen der "menschlichsten" aller "Gurus" darstellen.
Dies dürfte allerdings auch in negativer Hinsicht für ihn gelten: Selten hat es eine so umstrittene und polarisierende Persönlichkeit - v.a. in der spirituellen Szene - gegeben (über seinen umstrittenen Hintergrund s. z.B. das Buch "Bhagwan, Che meine Eltern und ich").
Einerseits kam mir nach der Lektüre dieses Buches durchaus der Eindruck: Das war eines der weisesten und (vergleichsweise) verständlichsten Bücher über das Ego, die ich bisher gelesen habe. Andererseits kam ich zu dem Schluss, dass er - und dies halte ich nicht für einen Widerspruch - dennoch ein großer EGOmane war, dessen Aussagen nicht immer von purer Weisheit geprägt waren(davon abgesehen, dass mit seiner Bewegung einiges schief gelaufen war, was jedoch nicht Gegenstand dieser Rezension sein soll). In diesem Buch schlägt sich dies insoweit negativ nieder als er zu Aussagen kommt, die m.E. mit Vorsicht zu genießen sind (weil sie so erschreckend "halbwahr" sind). Am gravierendsten erscheint mir hierbei sein sehr stammtischmäßig anmutender Vergleich Hitlers (wird aufgewertet) mit Gandhi (wird abgewertet) und der indirekte Eindruck, Osho würde über allem stehen.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen