Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 6,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest
Das Buch der Schatten - Verwandte Geister: Band 8 von [Tiernan, Cate]

Das Buch der Schatten - Verwandte Geister: Band 8 Kindle Edition

4.2 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 6,99

Der lange Kindle-Lesesommer
Neu: Der lange Kindle-Lesesommer
Wir feiern die schönste Jahreszeit mit 30 Top-eBooks und einem Preisvorteil von mindestens 50%. Wir wünschen viel Freude mit Ihrer neuen Sommerlektüre. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Dramatisch, packend und absolut magisch!


Morgan ist erschüttert: Ausgerechnet Ciaran, der Anführer des dunklen Hexenzirkels Amyranth und der Mörder ihrer Mutter, ist ihr leiblicher Vater. Ist sie damit zum Bösen verdammt? Aus Furcht vor ihrer dunklen Seite trennt sie sich von Hunter. Doch dann kommt die Nachricht von einer dunklen Welle, mit dessen Hilfe Amyranth den Hexenzirkel Starlocket zerstören will. Um diesen Angriff zu verhindert, wird Morgan gebeten, Ciarans Vertrauen zu gewinnen – und steht damit vor der Entscheidung ihres Leben …



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 691 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 169 Seiten
  • Verlag: cbt (9. Dezember 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00F38OOAG
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 33 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #11.194 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
MEINE MEINUNG:

Ich habe das Buch bereits im Januar gelesen, aber mir wollte keine richtige Rezension dazu einfallen. Ich kann auch nicht viel zum Inhalt sagen, dies ist der 8. Teil der "Das Buch der Schatten" Reihe und diesmal leider nur ein ebook. Ich mag die Bücher aus dem cbt Verlag sehr und diese Reihe habe ich von Anfang an verfolgt und immer mich auf einen neuen Teil gefreut, klar es gab immer mal wieder Bände die mich nicht komplett überzeugt haben, aber wenn ich eine Reihe angefangen habe, möchte ich diese auch bis zum Ende lesen, sprich also 15 Bände wie es im amerikanischen der Fall ist. Nur leider scheint diese Buchreihe nicht so beliebt in Deutschland zu sein, wie ich dachte und ich finde es schade, dass dies hier wohl nun das Ende sein soll, denn es soll wohl nicht weiter übersetzt werden, was ich wirklich schade finde, da mein Englisch nicht wirklich ausreicht um die anderen Teile im Original zu lesen und ich hätte doch gern gewusst, wie alles wirklich ausgeht.

Nun zu diesem Buch. Ich kann nicht sagen, dass ich mich gefreut habe, dieses nun auf meinem ereader zu lesen, dennoch war es besser als keinen weiteren Teil zu bekommen.

Zudem kann ich diesen Band fast gar nicht beurteilen und als Ende kann ich ihn auch nicht sehen. Mir fehlte diesemal der Spaß am Buch, weil immer in meinem Hinterkopf war, dass ich wahrscheinlich nicht wissen werde, was noch so alles passiert und das hat mir einfach den Spaß am Buch genommen und an der Geschichte.

Hinzu kommt, dieses Buch ist wirklich viel zu kurz, schon die normalen Print-Ausgaben hatten immer nur um die 250 Seiten, aber hier ist es noch kürzer, da war man gerade mal drin, da war es auch schon wieder vorbei.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich war echt sauer, als ich erfahren habe, dass es den letzten Band !!! dieser Buchreihe nicht als Taschenbuch wie alle anderen zuvor, sondern nur als Ebook gibt. Das verleidet mir schon so manches. Gezwungener Maßen, da ich das Finale ebenfalls lesen wollte, habe ich mir das Ebook also auf den PC geladen. Noch habe ich nur einige Seiten gelesen, aber der Ansatz ist schon komisch, passt so gar nicht zu den anderen Büchern. Man hat nicht die gewohnten Übergänge von einem Buch zum anderen. Der Schreibstil wirkt abgehackt. Schade.
7 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition
Zur Serie Buch der Schatten
die Thematik ist interessant, noch nicht so abgelutscht wie die Vampir-Romanzen. Keine Angst es wird nix zum Inhalt verraten. Es geht um Hexerei, aber nicht im Sinne von Harry Potter, sondern Schriftsteller sei dank unvergleichlich bisher. Die Hauptprotagonistin -17 Jahre alt - wird unfreiwillig und teils freiwillig in die Welt der Hexerei eingeführt. Noch halb im Gefühlswirrwarr eines Teenager muß sie am laufenden Band neue Sichtweisen und Wahrheiten erfahren und sich damit auseinander setzen. Die Schreibweise ist gut und schlüssig.

Zum Buch
Nachdem ich bereits 8 Bänder verschlungen habe...wollte ich nun die letzten Bänder erwerben....und muß feststellen, daß es keine gibt und wohl auch keine geben wird. ***(Hier zu noch unten eine Anmerkung). Der achte Band läßt leider etwas nach, im Vergleich zu den anderen, der Stil ist irgendwie....ein anderer, als ob jemand anderer hier die Feder geschwungen hätte und sie bemühte dem Stil nachzueifern. Wie schon oben bemerkt, der Leser bekommt kein richtiges Ende, kein richtiger Schluß. Nein, auch kein offenes Ende, wenn es eines wäre, hat man ihn versemmelt. Ich erwarte ja nicht Happy Ende und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage, aber bereits in der Schule lernten wir Einleitung Hauptteil Schluß, aber das Buch endete quasi im Hauptteil und ein Ende nicht erkennbar. Schade. Arme Cate Tiernan, sie ist begabt, hat einen schönen Schreibstil. Es lohnt sich die Bänder zu lesen, WENN man gleichgültig ist, daß das Buch kein Schluß hat. Ein Buch mit einer Amputation quasi. Und der Leser spürt den Phantomschmerz.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Inhalt:

Morgan ist erschüttert: Ausgerechnet Ciaran, der Anführer des dunklen Hexenzirkels Amyranth und der Mörder ihrer Mutter, ist ihr leiblicher Vater. Ist sie damit zum Bösen verdammt? Aus Furcht vor ihrer dunklen Seite trennt sie sich von Hunter. Doch dann kommt die Nachricht von einer dunklen Welle, mit dessen Hilfe Amyranth den Hexenzirkel Starlocket zerstören will. Um diesen Angriff zu verhindert, wird Morgan gebeten, Ciarans Vertrauen zu gewinnen – und steht damit vor der Entscheidung ihres Leben …

Morgan ist schockiert, als sie erfährt das Ciaran, eine mächtige und furchteinflössende Hexe, ihr Vater ist. Ausgerechnet sie soll dem Rat helfen, Ciaran das Handwerk zu legen, da er Starlocket vernichten will. Also nimmt sie Kontakt zu ihrem Halbbruder Killian auf um so an ihren Vater heranzukommen. Dieser scheint keinen großen Wert auf Regeln zu legen und zeigt Morgan Magie, die eigentlich verboten ist.
Morgan ist hin und hergerissen, sie fühlt sich zu der dunklen Magie hingezogen.

Ihr Job als "Agentin" des Rates nimmt sie so sehr ein, dass sie die Schule vernachlässigt und reihenweise schlechte Noten kassiert. In diesem Alter nicht verwunderlich, dass man da mal die Schule schleifen lässt. Diese Erfahrung habe ich auch gemacht.

Morgan leidet sehr unter der Trennung von Hunter. Ich kann es sowieso nicht verstehen, warum sie sich von ihm getrennt hat.
Sie versucht ihren Vater zu hassen, aber irgendwie hat sie ihn doch ein bisschen gern. Also in diesem Band herrscht wieder Gefühlschaos.

Die Reihe macht mir wirklich Spaß, vorallem weil mir die Charaktere ans Herz gewachsen sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

click to open popover