Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 1,73
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Das Bibelrätsel- P.M. Die Wissensedition

5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 10,40 EUR 1,73

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Wissensedition
  • Regisseur(e): k.A.
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Complete Media Services GmbH
  • Erscheinungstermin: 15. März 2008
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 172 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000S1KRC2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 110.480 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Vieles, was in der Bibel geschrieben steht, liest sich wie ein Tatsachenbericht, anderes wie eine Legende. Was stimmt wirklich?
Archäologen, Religionswissenschaftler und Historiker sprechen über die Fakten. In Spielszenen werden die Menschen der Bibel wieder lebendig. Maximilian Schell führt durch die Geschichte von der Vertreibung aus dem Paradies, Moses und den Zehn Geboten, dem Auszug aus Ägypten, der Sintflut und von einem Mann namens Jesus von Nazareth.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Mein Professor in Deutsch war wohl einer der gebildesten Menschen, die ich je kennenlernen durfte. Sein "sie wüteten wie die Sandalen" werde ich wohl nie vergessen. Er war gläubiger Katholik und meinte einmal nach einer Diskussion danach, es sei schade, dass es zwar jedem klar sei, dass ein Profifussballer ab Jugend täglich trainiere, sich mit der Sache auseinanderzusetzen hat, nur so etwas daraus werde, der Glaube aber in den meisten Menschen unserer Zeit nicht mitwachse, so in seiner Form "kindlich" bleiben müsse, und die Menschen sich dann später nicht einmal mehr wunderten, wieso und wann sie ihn und den Zugang zum Glauben verloren hätten... Ans Christkind als bessere Zahnfee und darauf reduziert, könne keiner mehr glauben.

Die Bibel auf dem historischen Prüfstand: Wer waren ihre Helden? Moses, der aus dem Wasser kam, David, der Eroberer Jerusalems, sein Sohn, der weise Salomon? Und die Völker, die Juden, die Philister, die Babylonier, die im 6 Jht v. Chr. Jerusalem eroberten? Die Geschichten, der Turmbau zu Babel, die Teilung des Meeres, Kain und Abel, die Vertreibung aus dem Paradies? Und wer hat eigentlich das Buch der Bücher verfasst und wann? Und Jesus, der ausser in den Evangelien, erst im Jahre 100 vom jüdischen Historiker Flavius Josephus als historische Figur überhaupt Erwähnung fand?

Die Doku besteht aus vier Teilen zu je 45 Minuten; kurze Spielfilmsequenzen werden mit Funden, antiken Quellen, Interviews und Kommentaren von Historikern und Theologen (u.a. Prof. Hans Küng) unterlegt und wird beiden gerecht. Vielleicht, auf dem Prüfstand sei das Buch, von Menschen geschrieben, wer immer ihre Hand geführt haben mag; die kluge Doku nähert sich historisch dem Buch und nicht dem Glauben. Das läge dann bei Ihnen.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Sehr interessant.Vor allen für engstirnige Gläubige,die ihr Leben versauen,indem sie die Bibel Wort Wörtlich nehem und streng danach leben,weil sie nicht verstehen ,dass alles eher symbolisch in Metaphern gemeint ist.Hier wird alles schön erklärt.Gläubige brauchen hier keine angst haben,dass die Wissenschaft ihre Träume zerstören will.Gläubige glauben ,dass es Gott gibt;Wissenschaftler wissen es.
2 Kommentare 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden