Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Das Anti-Mobbing-Elternhe... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das Anti-Mobbing-Elternheft: Schüler als Mobbing-Opfer - Was Ihrem Kind wirklich hilft Broschüre – 25. Januar 2010

4.5 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschüre
"Bitte wiederholen"
EUR 3,95
EUR 3,95 EUR 2,23
44 neu ab EUR 3,95 6 gebraucht ab EUR 2,23

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Anti-Mobbing-Elternheft: Schüler als Mobbing-Opfer - Was Ihrem Kind wirklich hilft
  • +
  • Schlagfertig auf dem Schulhof: Anti-Mobbing: Wie man Großmäulern clever Paroli bietet
  • +
  • Selbstbewusstsein - fit in 30 Minuten (Kids auf der Überholspur)
Gesamtpreis: EUR 30,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Jannan erklärt, woran Eltern Mobbing erkennen und wie sie ihr Kind wirklich unterstützen. Kompakt, anschaulich, gut verständlich.« Focus Schule »›Das Anti-Mobbing-Elternheft‹ informiert über Hintergründe und gibt in einem Praxisteil konkrete Ratschläge.« Wir Eltern »›Das Anti-Mobbing-Elternheft‹ ist ideal für Eltern, die sich rasch, aber seriös informieren möchten, wie sie ihrem betroffenen Kind helfen können.« Kölnische Rundschau

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mustafa Jannan ist Pädagogischer Mitarbeiter im Regionalen Bildungsbüro Olpe und ehemaliger Gymnasiallehrer. Er hält Vorträge und Workshops zu den Themen »Gewaltprävention und -intervention«, »Jungenarbeit« und »Gesprächsführung in Beratungs- und Konfliktsituationen«.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 17. März 2010
Format: Broschüre
Das Wort "mobbing" ist mittlerweile schon bei jungen Grundschulkindern ein geflügeltes Wort im Alltag und wird fast schon inflationär gebraucht. Da ist es sehr hilfreich, dass Mustafa Jannan ein spezielles Anti-Mobbing-Elternheft konzipiert hat, welches auf seinem - inzwischen schon in der dritten Auflage erschienenem - Buch "Das Anti-Mobbing-Buch. Gewalt an der Schule - vorbeugen, erkennen, handeln" basiert. Auf 30 Seiten fasst er grundlegende Kenntnisse zusammen und zeigt einerseits auf, was Mobbing ist bzw. nicht ist und gibt diverse Hintergrundinformationen dazu. Im zweiten, ausführlicherem Heftteil steht die Hilfe für das jeweilige Kind im Vordergrund. Hier macht Mustafa Jannan zum Beispiel deutlich, was man als Eltern eher vermeiden sollte, woran man Mobbing erkennt und wie man dem jüngeren Phänomen "Cyber-Mobbing" begegnen kann. Die Stärke des Autors ist hierbei vor allem, dass er immer wieder prägnante Beispiele aus dem schulischen Alltag einbringt und sowohl das Mobbing als auch Bewältigungsmöglichkeiten in deutlicher Sprache beschreibt. Zusammenfassungen und viele Graphiken lockern dieses Informations- und Ratgeber-Heft auf. Buchtipps, Internetlink-Hinweise und zusätzliche, aus dem Internet mit einem Code herunterzuladende Dateien runden das Heft ab, das man allen betroffenen Vätern und Müttern nur empfehlen kann. Sicher wird es nicht das direkte Gespräch, Beratung und andere Maßnahmen ersetzen, aber das Heft sorgt für eine gute Vorbereitung, sinnvoll überlegte erste Interventionsschritte und hilft dabei, Fehler zu vermeiden.
Alles in allem ein preisgünstiges und preiswertes Heft, dem eine weite Verbreitung zu wünschen ist.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschüre Verifizierter Kauf
Das kleine Heftchen ist wirklich knapp, aber es enthält alles, was man erstmal wissen muss. Insofern kann ich es Eltern, ob nun schon betroffen oder rein als vorbeugende Info, sehr empfehlen. Es ist praxisnah und leicht verständlich und hilft Eltern dabei, die richtigen Schritte zu gehen, um ihr Kind bei Mobbing zu unterstützen.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschüre Verifizierter Kauf
Ich habe das Heft vorbeugend gekauft. Das sollte jeder tun und gleich lesen, nicht erst, wenn das Kind betroffen ist.
Es liest sich flüssig und leicht.

Das dünne Heft bietet ohne Geschwafel handfeste Ratschläge: was ist zu tun, was unbedingt zu unterlassen. Wie helfe ich meinem Kind bedacht und kompetent ohne blinden Aktionismus?
Das ist kondensiertes Wissen eines ganzen Buches in der Länge einer Broschüre!

Am Ende kommt Cybermobbing zur Sprache. Auch gut und knapp formuliert.

Ich lege es mir hin und nehme es wieder in die Hand, wenn mein Kind mich braucht.
Das wird eines Tages leider passieren, denn wir reden von min. 1/2 Mio. gemobbter Kinder pro Woche in Deutschland.

Liebe Eltern, dieser Rat muss noch sein: Die Schule muss das Problem lösen. Das ist deren Job. Redet mit denen(nachdem Ihr das hier gelesen habt)!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschüre Verifizierter Kauf
Das Heftchen ist gerade einmal 32 Seiten stark und vermittelt in aller Kürze was man im Mobbingfall tun soll und was nicht. Was man NICHT tun soll, ist nämlich genauso wichtig. Auch lernt man unterscheiden, was Mobbing ist und was nicht. Mit den gängigen Irrtümern wird aufgeräumt. Cybermobbing wird kurz angeschnitten und Verhaltensregeln gegeben. Für mehr Details werden Internetadressen angegeben. Sehr zu empfehlen wäre außerdem z.B. das Buch "Du Opfer!".

In "Das Anti-Mobbing-Elternheft" dreht sich alles darum, was das das Mobbingopfer und dessen Eltern tun sollen. Möglich ist effektiv nicht viel, weil die Einflussmöglichkeiten liegen vor allem bei der Schule. Das Opfer hat praktisch keine Möglichkeit, dem Wahnsinn aus eigener Kraft zu entkommen und die Eltern können hauptsächlich nur versuchen, sich an die Schule zu wenden und ansonsten alles nicht noch schlimmer zu machen. Das wird zuwenig klar. Ebenso wird zuwenig deutlich gemacht, was für unglaubliche Bestien die lieben Kinderchen sein können, weil das wollen vor allem die Tätereltern nicht glauben. Hier sollte man den verlogenen Mythos von den unschuldigen Kindern demontieren. Aber das ist Kritik auf hohem Niveau.

Bei dieser Broschüre handelt sich also um ein gelungenes und absolut empfehlenswertes Praxisheft, das für Eltern von gemobbten Schülern verfasst wurde.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschüre Verifizierter Kauf
Das Heft ist schon älter, was aber den Inhalt nicht schlechter macht. Allerdings habe ich mir mehr Infos dazu erwartet, was man als Eltern wirklich TUN kann und welche Hilfen die Schule bieten kann und muss. Mobbing zu dokumentieren, das eigene Kind zu stärken und das Gespräch mit der Schule zu suchen, sind ja nun wirklich keine Lösungsansätze. Was mache ich mit den dokumentierten Übergriffen, kann man die Schule zwingen, Mobber zu bestrafen und wenn ja, in welcher Form? Diese Fragen wurden in meinen Augen nur ungenügend beantwortet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschüre Verifizierter Kauf
Wir sind nicht allein! Welche ein beruhigendes Gefühl! (Wenn das in einer solchen Situation möglich ist)
Die Tipps und Tricks konnten wir gut verstehen und haben so unseren Sohn aus dem Mobbing-Gefängnis befreien können. DANKE!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen