Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das 30 Tage-Trainings-Programm. Kommunikation und Rhetorik Taschenbuch – 1. April 2003

2.8 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Taschenbuch, 1. April 2003
EUR 19,90
 

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Vera Felicitas Birkenbihl ist eine äußerst produktive und kreative Autorin, die schon viele erfolgreiche Bücher über Lernen, Sprache, Kreativität und Kommunikation veröffentlicht hat. Dieses Trainingsprogramm fasst wichtige Konzepte und erprobte Übungen aus ihrer bisherigen Arbeit zusammen und stellt gleichzeitig eine Weiterentwicklung dar, die auch neue und originelle Elemente enthält.

Die Zeitangabe 30 Tage möchte die Autorin so verstanden wissen, dass man mindestens 30 Tage benötigt, um sich ein Thema Gewinn bringend anzueignen. Ausgehend von sechs Stunden pro Tag ergeben sich also insgesamt 180 Stunden Trainingszeit, die nach den jeweils individuellen Möglichkeiten frei verteilt werden kann. Außerdem entscheiden die Leser auch selbst, in welcher Reihenfolge sie die sieben Kapitel (d. h. Module) durcharbeiten möchten.

Wer schon andere Rhetorik-Bücher gelesen hat, dürfte z. B. Modul zwei besonders faszinierend finden, denn es behandelt die oft vernachlässigten Aspekte von Betonung und Gefühlsausdruck beim Reden. Nach der Erkenntnis "Der Ton trägt die Bedeutung" gibt es hier höchst wirksame und gleichzeitig amüsante Trainingsvorschläge: "Deklamieren -- einmal anders". Diese Übungen werden -- ebenso wie jene zum Thema Fragetechnik -- noch ertragreicher, wenn man sie wie empfohlen gemeinsam mit Lernpartnern (z. B. am Telefon) praktiziert. Andere Übungen wie das "Kommunikationstraining beim Fernsehen" lassen sich dagegen auch gut allein durchführen.

Im Modul über die Insel-Metapher lernen wir aus konkreten Fall-Beispielen, wie wichtig es ist, uns zuerst für die Situation unseres Gesprächspartners zu interessieren, bevor wir eigene Wünsche an ihn herantragen. Vera F. Birkenbihl gelingt es in vorbildlicher Weise, sich in ihre Leser hineinzuversetzen und sie mit ihrer eigenen Begeisterung für geistige Entdeckungsreisen und persönliche Weiterentwicklung zu motivieren. --Stephan Schmidt

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die Leiterin des Instituts für gehirn-gerechtes Arbeiten, Vera F. Birkenbihl, war eine der ganz Großen der Seminar-Szene. Die Querdenkerin gehörte zu den Erfindern des Infotainment, lange bevor es einen Begriff dafür gab. Sie nannte das (seit 1969) "brain-friendly" und (seit 1973) "gehirn-gerecht". Ihre Themenbereiche waren u. a. Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Zukunftstauglichkeit und Psychologie des Erfolges und Versagens (inklusive Stressbewältigung) sowie Brain-Management (inklusive Kreativität). Immer wieder wurde sie als „seriöse Trainerpersönlichkeit“ bezeichnet, nicht zuletzt, weil sie ihren Stoff selbst entwickelte, regelmäßig Longseller schrieb, ihre Quellen sauber angab, "alte" Themen systematisch aktualisierte und ebenso konsequent völlig neue Themen erschloss: von wichtigen Aspekten der Quantenphysik und der Komplexitätstheorie über Memetik und Humor bis hin zur Zukunftstauglichkeit. Über 400.000 Menschen haben sie in Vorträgen und Seminaren live erlebt, Millionen haben sie im Fernsehen gesehen und im Radio gehört.



Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 9. April 2005
Format: Taschenbuch
10 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 26. November 2010
Format: Taschenbuch
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
am 9. Mai 2004
Format: Taschenbuch
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Kommunikation & Beruf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?