Facebook Twitter Pinterest
Darkest White (Limited Fi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: High Voltage Multimedia
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,09

Darkest White (Limited First Edition im Digipack inkl. Bonustrack) Limited Edition

5.0 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Limited Edition, 31. Mai 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 4,66 EUR 4,64
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
36 neu ab EUR 4,66 3 gebraucht ab EUR 4,64

Hinweise und Aktionen


Tristania-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Darkest White (Limited First Edition im Digipack inkl. Bonustrack)
  • +
  • Rubicon (Ltd. Digipak)
  • +
  • Illumination/Ltd.
Gesamtpreis: EUR 37,92
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (31. Mai 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Limited Edition
  • Label: Napalm Records (Universal Music)
  • ASIN: B00BXHLM7Y
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.691 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Number
  2. Darkest White
  3. Himmelfall
  4. Requiem
  5. Diagnosis
  6. Scarling
  7. Night on Earth
  8. Cathedral (Bonustrack)
  9. Lavender
  10. Cypher
  11. Arteries

Produktbeschreibungen

Die norwegischen Gothic Metal Pioniere rund um ihre charismatische Frontfrau Mariangela Demurtas vollführen immer wieder das Kunststück, harte Kost mit absolutem Feingefühl zu paaren. Auf Darkest White haben sie dieses Unterfangen zur Perfektion gebracht und mit Christer André Cederberg (u.a. Anathema) den goldrichtigen Produzenten geschnappt. Dieser verleiht dem Album eine atemberaubende Tiefe und Brillanz.

Das neue Album überzeugt vor allem mit seinen bis ins kleinste Detail ausgeklügelten Strukturen, seiner Atmosphäre und zauberhafter Melodieführung und lässt auch die nötige Härte nicht vermissen. Die fantastischen Stimmen von Mariangela und Østen ergänzen sich wie nie zuvor und werden begleitet von akzentuiertem Riffing und malerischen Klangflächen. Das moderne Soundgewand des Silberlings paart sich hier mit einer Verspieltheit und einem Einfallsreichtum, die jeden Gothic Metal Fan entzücken wird. Mariangela zeigt sich in absoluter Höchstform und zeigt mit ihrer atemberaubenden Stimme, dass sie mittlerweile zur Speerspitze der Metal Frontfrauen zählt. Hier wird Gothic Metal Liebhabern alles geboten, was das Herz begehrt. Wer schon das Vorgängeralbum Rubicon mochte, der wird sich in Darkest White sofort verlieben.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Langsam konnte ich die Leute nicht mehr hören, die stets behaupteten, nach Austritt der ehemaligen Sängerin Vibeke oder sogar schon nach Verlassen von Morten Veland nach "Beyond The Veil" sei die Band gestorben. Zugegeben war das letzte Album "Rubicon", das Debüt für die neue Sängerin Mariangela, nicht vollends überzeugend. Da die Band nun ohne klassiche Stimme auskommen musste war sie gezwungen auch ihren Stil zu verändern - "Rubicon" wurde in meinen Augen ein durchwachsenes Werk mit einigen Höhepunkten aber auch einigem Füllmaterial.

Nun liegt heute das neue Album "Darkest White" im Briefkasten und nach Betrachten des Covers und dem ersten Hörldurchgang ist klar: Tristania sind noch lange nicht gestorben! Sie besinnen sich zudem wieder etwas mehr zurück auf ihre alten Wurzeln, sodass das Album insgesamt metallischer ist als die Vorgänger aber trotzdem die für die Band typischen wunderschönen Melodien beinhaltet. Diese Kombination aus Härte und Melodie macht dieses Album zu einem absoluten Höhepunkt der jüngsten Banddiskografie und muss sich vor Meisterwerken wie "World Of Glass" oder "Beyond The Veil" keinesfalls verstecken. Jenen, die stur behaupten Mariangela könnte nicht singen, sei empfohlen einmal in den meinen persönlichen Favoriten des Albums "Requiem" reinzuhören und sich eines besseren belehren zu lassen. Ihre stimmliche Leistung hat sich seit dem letzten Album deutlich gesteigert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich hätte im Leben nicht damit gerechnet das mich ausgerechnet das neue Tristania Album so überrascht und das positiv.
Nach dem Vorgängeralbum "Rubicon" hatte ich die Band abgeschrieben. "Rubicon" gehört wohl zu den von mir am wenigsten gehörten Alben in meiner Sammlung, was einfach an den Songs lag. Es gab 2-3 gute Songs, aber der Rest plätscherte einfach vor sich hin, ohne auch nur einen Höhepunkt zu haben. Die Magie von Tristania war weg und das leider schon eine ganze Weile.
Das die Tage der beiden Großtaten "Widow's Weeds" und "Beyond The Veil" schon lange vorbei waren, war mir bewusst, dennoch konnte man "World Of Glass" und "Ashes" so manches abgewinnen, doch danach war für mich das besondere verloren gegangen. Doch was jetzt? Die Magie ist wieder da, Tristania sind wieder da und bringen mit "Darkest White" tatsächlich ihr bestes Album seit "Beyond The Veil" heraus.

Zu den Songs:

01) Number: Von der ersten Sekunde an knallt es aus den Boxen und wie! Harte Riffs und harte Growls geben sich hier die Hand. Mariangela lässt uns mit ihre bezaubernden Stimme im Refrain kurz verschnaufen, bis es kurz darauf wieder zu Sache geht. Klasse Song, klasse Opener der ganz klar deutlich macht, was einen auf "Darkest White" erwartet.

02) Darkest White: Keine Zeit zum verschnaufen, der Titelsong steht an. Hier gibt es keinen weiblichen Gesang, dunkle Growls und dunkler männlicher Gesang sind hier die Oberhand. Anfangs fand ich den Song ziemlich gewöhnungsbedürftig, doch er wächst mit jedem hören. Geiler Song!

03) Himmelfall: Hier wechseln sich wieder Männlicher und Weiblicher Gesang ab, hier diesmal ausschließlich Clean Gesang.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
gewesen..., jetzt schon, nach diesem super Album. Es läuft seit Wochen im Wechsel mit SIRENIA bei mir rauf und runter, und dennoch wird es nicht langweilig. Allein schon der Titelsong hätte den Kauf für mich gerechtfertigt. Ein Kauftip allemal!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
was tristania hier geleistet haben ist ein musikalisches wunderwerk. mächtig, brutal, mit orchester-einsatz bauen sie klangwelten die überwältigen. schon beim ersten durchhören hat mich das album überzeugt. obwohl es etliche durchläufe braucht bis es ins gedächtnis eindringt. die langen epischen titel sind keine leicht verdauliche kost. das erwartet aber auch niemand der nach einem tristania album sucht. ich war auch neugierig was andere für rezensionen verfasst haben und sie schreiben ähnliche bewertungen. so etwas hätte man tristania nach den letzten alben nicht zugetraut. als hätte sich die band neu erfunden.

abwechselnd läuft bei mir das neue sirenia album das ebenfalls mit donnernden chören einen eindruck hinterlässt! für fans dieses genre auch ein guter tipp.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren